Botschaften an Anne in Mellatz/Göttingen, Deutschland

<---------------------------->
 

Samstag, 4. Februar 2006

 

Ich, Jesus Christus, teile euch heute mit, dass Ich euch alle, auch Meine Auserwählten, zur Zeit prüfe. Es ist die Zeit Meiner Reinigung Meiner Einzigen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche. Ich prüfe alle Meine geliebten Hirten, ob sie in der von Mir gereinigten Kirche Bestand haben werden. Sie werden von Mir und Meiner Mutter geformt zu freien priesterlichen Charakteren, zu eigenständigen Persönlichkeiten, die Meine Herde sicher ans neue Ufer führen können. Alle Reben an Meinem Weinstock, die nicht sicher und gefestigt sind, trenne Ich ab. Sie sind verdorrte Rebzweige. Auch euch, Meine Geliebten, trenne Ich von diesen Menschen ab.

Seid wachsam, denn Satan geht einher, wie ein brüllender Löwe und versucht noch im letzten Kampf alle zu verschlingen, die nicht ganz gefestigt sind. Haltet diesem Strom stand und schwimmt dagegen an. Ihr werdet viele Anfeindungen, Verspottungen und Verleumdungen bekommen. Ich, Jesus Christus, lasse das zu. Es soll für euch eine Prüfung und eine Verdemütigung sein.

Quelle: www.anne-botschaften.de

 
^