Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Sonntag, 3. Februar 2013

Ruf von Maria Rosa Mystica an die Menschheit.

Beeilt euch störrische Kinder, folgt nicht der Finsternis. Bereut und kehrt um, denn die Zeit der Barmherzigkeit kommt an ihr Ende.

 

Kinder Meines Herzens, der Friede Gottes sei mit euch allen. Das große Pfingsten nähert sich. Mein Vater wird jeden Sterblichen einem kleinen Gericht unterziehen, damit er seinen Weg begradigt und um ihn zu unterweisen, sodass er bei der Rückkehr in diese Welt fähig ist, die Tage der großen Trübsal zu bestehen. Seid geistlich vorbereitet, legt gute Lebensbeichten ab, leistet Wiedergutmachung für alles Böse, das ihr getan habt durch Fasten, Gebet und Abtötung, sodass ihr, wenn ihr vor dem Allerhöchsten steht, untadelig erfunden werdet.

Vergeudet keine Zeit mehr mit weltlichen Eitelkeiten. Seht, die Begegnung mit eurem Vater nähert sich und ihr müsst geistlich mit weißen Kleidern bekleidet sein, damit ihr dem König der Könige vorgestellt werden könnt. Seid aufmerksam auf die Zeichen des Himmels. Himmelserscheinungen, die noch nie zuvor von einem Auge gesehen wurden, werden am Himmelsgewölbe sichtbar werden. Die Trompeten werden neuerlich erschallen, um das Nahen der Warnung anzukündigen.

Erschreckt nicht, freut euch, denn viele wollten sehen, was ihr sehen werdet, aber konnten es nicht. Wie groß ist die Liebe und die Barmherzigkeit Gottes, dass Er, obwohl Er weiß, dass ihr eine halsstarrige Rasse seid, die undankbarste und sündigste, die es je gab, euch dazu erwählt hat, dass morgen ein Rest von euch Sein geliebtes Israel sei!

Viele Heilige und Engel kommen zur Erde in den Tagen der großen Trübsal um euch zu helfen durch die geistliche Wüste zu gehen. Vernachlässigt Meinen Rosenkranz nicht. Denkt daran, dass Mein Rosenkranz der Reisepass zum Neuen Leben ist. Das Neue Jerusalem erwartet euch, das Festmahl ist vorbereitet und der Bräutigam wartet auf euch. Alle sind eingeladen, Gerechte und Sünder, aber nur jene dürfen eintreten, die angemessen gekleidet sind.

Beeilt euch, störrische Kinder, folgt nicht der Finsternis. Bereut und kehrt um, denn die Zeit der Barmherzigkeit kommt an ihr Ende! Die Warnung wird eure letzte Gelegenheit sein; wenn ihr diese große Barmherzigkeit nicht annehmt, versichere Ich euch, dass ihr die Seele verlieren und für die ganze Ewigkeit gefangen sein werdet. Störrische Kinder, Mein Vater will euren Tod nicht; besinnt euch und begradigt euren Weg. Haltet euch fern von Sünde und Bosheit. Folgt nicht der Dunkelheit. Seht, dass die Nacht kommt und ihr wisst genau, dass die Nacht die Zeit des Gerichtes ist.

Ich rufe euch auf, die ihr eure abscheulichen Praktiken des Okkultismus in das Volk Gottes eingeschleust habt: Verlasst die Finsternis und leistet Wiedergutmachung für allen Schaden, den ihr angerichtet habt, denn sehr bald wird Mein Vater Seinem Volk Gerechtigkeit verschaffen und ihr, Söhne der Finsternis, werdet am eigenen Leib das volle Gewicht des Göttlichen Gerichtes spüren. Dann werdet ihr wissen, dass es einen gerechten Gott gibt, der alles sieht, der alles weiß; der das Herz der Menschen kennt und jedem nach seinen Werken gibt. Begradigt also euren Weg, damit ihr morgen nicht jammern werdet. Maria, Rosa Mystica.

Macht Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, Kinder Meines Herzens.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^