Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Samstag, 7. September 2013

Aufuf von Jesus dem Guten Hirten an die Menschheit.

Da Ich der gute Hirte bin, warte bis zur letzten Sekunde, bis Meine rebellischen Schafe zurückkehren!

 

Schafe Meiner Herde, Friede sei mit euch.

Das Böse und die Sünde nehmen immer mehr zu, diese Menschheit geht in Richtung Abgrund, obwohl Ich Mich manifestiere und euch Zeichen gebe, finde Ich keine Antwort von der Menschheit. Ihr setzt euer tägliches Leben fort und weigert euch, euch um Meine Aufrufe zu kümmern. Meine Mutter weint an verschiedenen Stellen Blutstränen und hofft, dass ihre Kleinen den Weg der Erlösung überdenkt und wieder aufnehmt. Aber nein, alles ist umsonst, diese Menschheit braucht göttliche Gerechtigkeit, um zu Gott zurückzukehren.

Wie traurig fühlen sich unsere beiden Herzen, wenn sie die Undankbarkeit und Rebellion dieser Generation in letzter Zeit sehen! Als der gute Hirte, der Ich bin, werde Ich bis zur letzten Sekunde warten, bis Meine rebellischen Schafe zurückkehren. Schaut, rebellische Schafe, die Ereignisse stehen vor der Tür und ihr sündigt weiter, ohne euch darum zu kümmern, dass es das Leben des Geistes ist, das ihr gleich verlieren werdet. Wie viel Blut muss auf der Erde vergossen werden, damit ihr es euch noch einmal überlegen können? Wie traurig, dass Schmerz und Tod die einzigen Dinge sind, die diese undankbare und sündige Menschheit erwecken! Ihr müsst den Schmerz in eurem eigenen Fleisch fühlen, um zu glauben und umzukehren; Oh, welchen Schmerz fühle Ich, wenn Ich solchen Unglauben und solche Passivität sehe, selbst in denen, die behaupten, aus Meiner Herde zu sein!

Schmerz und Tod werden bald kommen und viele von denen, die darauf gewartet haben, dass alles stattfindet, werden nicht erwachen; Das Schweigen des Todes wird sie überwinden und ihre Seelen werden verloren sein, denn da die törichten Jungfrauen nicht vorbereitet waren und sie das Fest betreten wollten, war die Tür bereits verschlossen.

Rebellische Schafe, hört Mir zu: Ich will nicht euren Tod, Ich will, dass ihr lebt, und alles wird sich erfüllen, ihr bleibt so ruhig und wendet Mir deinen Rücken zu und nicht das Gesicht. Jerusalem, wehe dir, das Elend wird ohne Vorwarnung zu dir kommen! Wenn ihr nicht zu Mir zurückkommt und Meiner Barmherzigkeit treu bleibt, werde Ich euch in die Hände deiner Feinde geben. Tragt euren Sack schnell und tut Buße, damit eure Kinder mit zerknirschten und demütigen Herzen zu Mir zurückkehren. Dann werde Ich auf euch hören und es unterlassen, euch Meine Strafe zu senden.

Wehe den falschen Propheten, die Mein Volk mit ihren falschen Visionen täuschen und sagen: Nichts wird passieren; Bleibt ruhig, Gott liebt euch und wird euch nicht bestrafen, weil iht bereits durch das Blut seines Sohnes erlöst wurdet. Ihr seid alle gerettet! Meine Leute, glaubt nicht diesen falschen Propheten, noch ihren Visionen, sie kommen nicht von Mir, Ich habe nicht mit ihnen gesprochen und ihre Visionen und Träume sind nur eine Täuschung. Denkt daran: Der Weg, der zu Mir führt, ist eng und rau, und wer sein Kreuz nicht in Nachahmung von Mir trägt, wird nicht in der Lage sein, das Reich Meines Vaters zu betreten.

Lest Mein Wort, das Leben ist, es ist Nahrung für eure Seelen und darin werdet ihr die Wahrheit finden, die euch zur Freude des ewigen Lebens führen wird. Meine Kinder, die Stunde ist gekommen, schaut zu und betet mit Mir, denn Ich bin von Schmerz und Trauer überwältigt, lasst Mich nicht allein, haltet Mich in Meinem Gethsemane in Gesellschaft, denn groß ist Mein Schmerz und Meine Qual ist langsam. Erhellt die nahende Dunkelheit mit euren Lampen, die gut mit Gebet geölt sind, damit auch ihr, Meine Jünger, von diesen Endzeiten vor den Menschen von Mir Zeugnis ablegen könnt. Zögert nicht, sondern erinnert euch an Mein Volk, dass Ich bis zum Ende der Zeit bei euch sein werde.

Meinen Frieden lasse Ich euch, Meinen Frieden gebe Ich euch. Tut Buße und bekehrt euch, denn das Reich Gottes ist nahe.

Jesus, der gute Hirte aller Zeiten, euer Meister und Hirte.

Schafe Meiner Herde, macht Meine Botschaften bekannt.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^