Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Freitag, 18. Juli 2014

Dringender Aufruf von Jesus, dem Guten Hirten, an die Menschheit.

Oh verweltliche Menschen, erwacht aus eurer Trägheit, denn Meine Warnung rückt näher und eure Seelen wandeln in Finsternis und Dunkelheit!

 

Meine Kinder, Mein Friede sei mit euch. Meine Aufrufe zur Bekehrung wurden nicht gehört, viele Seelen werden verlorengehen aus mangelnder Bindung an Mein Evangelium.

Ich sage euch, dass viele Seelen den Durchgang in die Ewigkeit nicht überstehen und für ewig tot sein werden. Wenn der Endkampf eintrifft, das Armagedon, werden sich so viele verlieren, denn sie werden Mir den Rücken zeigen und sich mit Meinem Widersacher vereinigen um sich an seinen materiellen Sachen zu erfreuen.

Oh lauwarme Seelen, entscheidet euch einmal, denn die Nacht kommt zu euch und eure geistige Lauheit wird euer ewiger Tod sein!

Ich kenne Meine Schafe und sie kennen Mich und folgen Mir, wenn Ich sie rufe; aber jene Schafe die weiterfahren ohne sich zu entscheiden, trennen sich von Mir, denn die geistige Lauheit wird nicht in das Königreich Meines Vaters hineinkommen. Ich ersuche all jene Seelen, die sich noch nicht entscheiden konnten: seid entweder Dunkelheit oder seid Licht, seid kalt oder seid heiß! Definiert eure geistige Situation, denn viele von euch lauwarmen Seelen, werden Meinem Wecken der Gewissen nicht standhalten können.

Als Guter Hirte, der Ich Bin, habe Ich einen dringenden Aufruf an eure Seelen, die in der Dunkelheit sind; bereut und bekehrt euch jetzt und lasst ab davon Mein Volk mit euren abscheulichen okkulten Praktiken zu attackieren, denn die Zeit Meiner Gerechtigkeit rückt näher! Ich sage euch, wenn ihr nicht bereut und alles Böse, das ihr getan habt gutmacht, versichere Ich euch, dass ihr für ewig sterben werdet. Das Feuer, das nie verlöscht erwartet euch auf eurem Weg in die Ewigkeit; viele von euch, die ihr eurem Herrn geweiht seid, werdet nicht mehr auf diese Erde zurückkehren. Auf eurem Gang in die Ewigkeit geht ihr direkt in die Hölle und werdet den Ort der Qual kennenlernen, der euch entspricht für all eure Ungerechtigkeiten und Qualen, mit denen ihr Meine Schafe gebunden habt.

Oh verweltliche Menschen, erwacht aus eurer Trägheit, denn Meine Warnung rückt näher und eure Seelen wandeln in Finsternis und Dunkelheit! Was nützt es euch die Welt zu gewinnen, wenn ihr eure Seele verliert? Überdenke es undankbare und sündige Menschheit, denn die Zeit der Barmherzigkeit vollendet sich, die letzten Paukenschläge vergehen und wenn ihr so weiter fahrt, das versichere Ich euch, seid ihr ewig verloren!

Mein Volk, Schafe Meiner Herde, bleibt in Meiner Liebe und vernachlässigt das Gebet nicht, das Fasten und die Sühne; sodass Meine kleine Gerechtigkeit euch in der Gnade Gottes trifft, damit euer Gang in die Ewigkeit eure größte Freude sei.

Meinen Frieden lasse Ich euch, Meinen Frieden gebe Ich euch. Bereut und bekehrt euch, denn das Königreich Gottes ist nahe. Euer Meister und Hirte, Jesus der Gute Hirte aller Zeiten.

Macht Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, Schafe Meiner Herde.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^