Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Dringender Aufruf des Sakramentalen Jesus an die Menschheit.

Der Tag Meiner Warnung ist sehr nahe, bereitet euch spirituell darauf vor, legt gute Lebensbeichten ab, damit ihr euren Durchgang in die Ewigkeit überstehen könnt!

 

Friede sei mit euch, Meine Kinder. Der Tag Meiner Warnung ist sehr nahe, bereitet euch spirituell darauf vor, legt gute Lebensbeichten ab, damit ihr euren Durchgang in die Ewigkeit überstehen könnt! Erinnert euch, dass Ich wie ein Dieb in der Nacht komme, bleibt wach mit euren brennenden Lampen, damit ihr Mich in euren Seelen begrüßen und in Meinem Frieden und Meiner Freude ausruhen könnt.

Ich bringe euch die Ankündigung dieses geistigen Ereignisses mit Nachdruck, damit ihr nicht überraschend erwischt werdet und nicht sagen werdet, dass ihr nicht gewarnt wurdet, denn in der Ewigkeit gibt es kein zurück. Wenn ihr zu Mir kommt, werdet ihr durch das Höchste Gericht in der Liebe und der Wahrheit gerichtet; es wird euch richten wie wenn eure Stunde gekommen wäre und in eurer Seele werdet ihr allen Schmerz fühlen, welche die Sünde und die Beleidigungen gegen Mich hervorbringen. Ich werde euch an einen Ort senden, an den zu gehen euren Sünden entspricht; ihr werdet in eurer Seele den Schmerz empfinden, den die Abwesenheit Gottes hervorruft und werdet die Seelen sehen, die für die gleichen Sünden, die ihr begangen habt, gereinigt werden. Das Feuer, das sie reinigt werdet ihr fühlen, wenn ihr auf diese Erde zurückkehrt, damit ihr euren Lebensstil ändert; es sind sehr wenige und sie können gezählt werden, die die Herrlichkeit Gottes sehen und ins Paradies gehen werden. Viele gehen an verschiedene Orte des Fegefeuers und die überwältigende Mehrheit dieser undankbaren und sündigen Menschheit wird in die Hölle gehen.

All jene, die Meine Warnung in der Todsünde überrascht gehen in die Hölle und viele werden durch die Schwere ihrer Sünden nicht mehr auf diese Erde zurückkehren. Die Arbeiter des Bösen, welche in diesem Leben mit dem Prinzen der Finsternis paktiert oder ihre Seele verkauft haben, kommen ebensowenig zurück. Und es wird weinen und Zähneknirschen sein und sie erinnern sich an alle ihre Sünden und alles, was sie getan haben um sich zu verseuchen und werden vor sich selbst Ekel empfinden wegen der ganzen Bösartigkeit, die sie begangen haben.

Wenn ihr in die Ewigkeit kommt, werdet ihr die Wahrheit kennen lernen und die Existenz des Einen und Wahren Gottes, Einer und Dreieiner, damit wenn ihr auf diese Erde zurückkehrt ihr euch bessert und ein heiliges Leben führt, das euch erlaubt morgen in Meinem Neuen Jerusalem zu leben. Von Neuem sage Ich euch, macht eine gute Gewissensprüfung; bittet Meinen Heiligen Geist, dass er euch eure Sünden aufdecke, die ihr beim beichten weggelassen habt; jene der Gedanken, Worte, Taten und Unterlassungen, denn alle Verstöße gegen Gott oder euren Nächsten werden durch das Göttliche Tribunal gerichtet. All das geschieht, wenn ihr in die Ewigkeit kommt, inklusive euren leeren Worten oder jenen mit Zweideutigkeiten, denn all das ist ein Mangel an Liebe gegenüber eurem Nächsten.

Alle Liebe, die ihr nicht gegeben habt wird euch angerechnet, alle bösen Taten werden gerichtet; aller Missbrauch und Schaden an der Schöpfung und am Gut der Natur wird euch angerechnet, denn all das zerstört das Gleichgewicht und die Harmonie der erschaffenen Dinge. Bedenkt, dass ihr nicht unabhängige Inseln seid, und dass die menschliche Wesenheit eine einzige ist; die schlechten Entscheidungen und Akte der Lieblosigkeit beeinflussen das ganze Universum, denn ihr seid spirituelle Wesen in einem spirituellen Universum. In der Ewigkeit werdet ihr das besser verstehen, was Ich euch jetzt sage, damit ihr beim zurückkommen ein Leben der Liebe und der Harmonie mit der Schöpfung lebt.

Ich, die vollkommene Liebe, die Gott ist, verleihe euch die Gnade der Erlösung. Ich klopfe an die Türe eurer Seele, öffnet Mir und lasst Mich nicht warten! Ich möchte mit euch speisen, denn der Abend ist vergangen und die Nacht ist gekommen. Ich Bin das Brot des Lebens, Jesus des Sakramentes.

Macht Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^