Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Montag, 10. August 2015

Dringender Aufruf von Jesus dem Guten Hirten an Seine Herde.

Schafe Meiner Herde, die Tage der Herrschaft des Wolfes sind nahe. Erschreckt nicht, noch geratet in Panik, denn Ich werde mit euch sein!

 

Schafe Meiner Herde, der Friede sei mit euch. Meine Herde, die Tage Meines nächsten Kommens sind nahe, aber vorher müsst ihr, Meine Schafe, gereinigt sein, damit ihr in Meiner Neuen Schöpfung wohnen und mit Mir sein könnt. Ich kenne euch und habe euch eingeschrieben im Buch des Lebens; Ich kümmere Mich um euch und Ich werde niemanden verlieren, denn Ich liebe euch, wenn Ich wieder sterben müsste, würde Ich es gerne machen, für ein Einziges von euch, Meine geliebten Schafe.

Fürchtet euch nicht, Meine Schafe, es nähern sich Tage der Angst, doch wenn ihr Mir treu bleibt, versichere Ich euch, dass Mir keines verloren geht. Ich Bin die Türe, durch welche ihr eintretet, und dort werdet ihr sicher sein in den Tagen, die sich nähern. Schafe Meiner Herde, die Tage der Herrschaft des Wolfes sind nahe. Erschreckt nicht, noch geratet in Panik, denn Ich werde mit euch sein. Die Täuschung wird so offensichtlich sein, dass ihr, Meine Schafe, wisst, dass es der als Schaf verkleidete Wolf ist, der sich zu erkennen gibt.

Die mediale Show ist schon bereit und geplant, bevor Mein Widersacher seine universale Erklärung gibt, kündigen es seine Boten durch alle Medien an. Die Propaganda seiner Erscheinung verbreitet sich durch die ganze Schöpfung. Die Kinder der Finsternis verkünden jubelnd die Erscheinung ihres Messias; sagend, dass der kosmische Christus am erscheinen ist, damit sich die Menschheit vorbereite, ihn zu empfangen. Der falsche Messias wird von Friede, Einheit, Solidarität und Liebe reden, und das wird viele veranlassen, ihm zu glauben und ihn wie den erhofften Gott anzubeten.

Schafe Meiner Herde, große Vorsicht mit den Sekten, denn viele arbeiten für Meinen Widersacher und kündigen schon sein Kommen an. Sie präsentieren sich wie Schafe, aber sind Wölfe, die versuchen, euch zu täuschen, um euch die Seele zu rauben. Hört nicht auf sie; versiegelt euch mit Meinem Blut, denn an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen; sie sind Boten im Dienste Meines Widersachers und dienen seinen Interessen. Sie gehen von Tür zu Tür und suchen, wen sie täuschen können; und in ihren Worten hat es nur Blasphemie und Lüge. Vorsicht mit ihnen, nehmt nichts an von ihnen, es sind als Schafe verkleidete Wölfe, die den Weg für das Erscheinen des falschen Messias ebnen.

Meine Herde, sehr bald werdet ihr am Firmament holographisch projektierte Bilder sehen; diese Bilder sind Hologramme, durch die Wissenschaft erzeugt von Menschen im Dienste Meines Widersachers. Alles ist ein Teil der Show der Täuschung, mit der Mein Widersacher diese Menschheit täuschen möchte. Abhängig von der in jeder Nation vorherrschenden Religion, so wird das projektierte Bild am Firmament sein. Wenn in einer Nation der Katholizismus vorherrscht, erscheint ein Bild, dass Mich darstellen wird; wenn eine Nation buddhistisch ist, erscheint Buddha, und wenn es Mohammedaner sind, wird Mohammed erscheinen. Alle Bilder reden und bewegen sich, und deshalb werden viele glauben. Wellen von tiefer Frequenz mit unterschwelligen Botschaften werden zum Gehirn all jener gesandt, die diesen Bildern Verehrung erweisen, und sie werden es in ihrem Sein wie einen Ruf Gottes an ihre Seelen fühlen. Während einiger Zeit werden diese Bilder projektiert, um die Törichten und die Menschen mit wenig Glauben zu indoktrinieren; danach fusionieren sie in eine einzige Erscheinung von Maitreya, dem kosmischen Christus, dem großen Lehrer und Architekten des Universums, wie er schon von allen seinen Anhängern genannt wird.

Viele Nationen werden sich zu seinen Füßen niederwerfen, und jene, die sich weigern, ihn zu verehren, werden unterworfen und versklavt. Dann wird er physisch erscheinen und auf der Erde die Eine-Welt-Ordnung etablieren, die seine Regierung sein wird. Mein Volk wird versklavt sein und für die Reinigung in die Wüste gehen. Bereitet euch deshalb vor, Meine Schafe, für den Betrug, der sich nähert; tappt nicht in diese Fallen, schaut nicht auf die Hologramme, noch erweist diesen Lügen Beachtung; denn all das ist eine Falle, durch die ihr eure Seele verlieren könnt. Bleibt in Meiner Liebe; befolgt die Instruktionen, die euch durch die Propheten dieser letzten Zeiten gegeben wurden, damit ihr im Glauben fest bleibt und nichts und niemand euch von Meinem Weg trennen kann.

Meinen Friede lasse Ich euch, Meinen Frieden gebe Ich euch. Bereut und bekehrt euch, denn das Reich Gottes ist nahe. Euer Ewiger Hirte, Jesus von Nazareth.

Gebt Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^