Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Montag, 20. August 2018

Dringender Aufruf des Heiligen Michael und der Erzengel und Engel der Himmlischen Armee. Botschaft an Enoch.

Volk Gottes, bereite dich vor, denn die Trompeten und der Ruf der Freiheit ertönen, sehr bald wird es zu hören sein!

 

Ehre sei Gott, Ehre sei Gott, Ehre sei Gott. Halleluja, Halleluja, Halleluja.

Der Friede des Allerhöchsten sei mit euch allen, Samen meines Vaters.

Sterbliche Geschwister, sie haben sich genähert die Tage der großen Prüfung und diese Menschheit ist immer noch taub durch die Sünde; sie geben sich keine Rechenschaft, dass das was kommt die Züchtigung ist, wie nie zuvor eine auf dieser Erde gesehen wurde. Die große Armee Gottes unter meinem Kommando ist schon bereit, wir warten nur darauf, dass unser Vater den Befehl gibt um den großen Schlusskampf zu beginnen, der euch eure Freiheit bringen wird. Wir sind bereits auf eurer Erde, ruft uns und wir werden gerne kommen mit der Geschwindigkeit des Gedankens um euch zu helfen.

Geschwister sagt das Kampfgebet unseres geliebten Fürsten Michael und sagt drei Mal: "Wer ist wie Gott? Niemand ist wie Gott!" Das ist der Kampfruf unserer Himmlischen Armee, das müsst ihr tun um uns zu rufen. Vergesst nicht, zuerst die Erlaubnis unseres Vaters zu erbitten durch das Gebet des Vater unsers. Also denkt an diese Instruktionen, Geschwister, denn ihr werdet sie nötig haben während den Tagen des großen spirituellen Kampfes. Unsere Herrin und Königin, vereint mit unserem Fürsten, sie werden verantwortlich sein die mächtige Armee Gottes auf eurer Erde zu leiten.

Bleibt in der Gnade des Allerhöchsten, sterbliche Geschwister; nährt euch so oft ihr könnt vom Leib und Blut des Lammes Gottes, damit ihr den Angriffen und Brandpfeilen der Anhänger des Bösen widerstehen könnt.

Herde meines Vaters, weiht euch dem Blut Christi, den Glorreichen Herzen Jesu und Mariens; legt die spirituelle Waffenrüstung an und die Verstärkung des Psalms 91; betet jeden Augenblick den Heiligen Rosenkranz und macht meinen Exorzismus, damit ihr in den Tagen der letzten Herrschaft meines Widersachers die Angriffe abwehren könnt, die ihr Tag und Nacht von Seiten der bösartigen Mächte erhalten werdet.

Wenn diese Menschheit von der bevorstehenden Apokalypse wüsste, würde sie sich sicher bekehren. Welche Traurigkeit fühlen wir im Königreich meines Vaters, die Menschen dieser letzten Zeiten zu sehen, so verloren durch die Sünde und die Bosheit! Unser Vater opfert sich aus Liebe und wartet geduldig, dass diese Menschheit bereut und zu Ihm zurückkehrt. Aber nein, die Sünde und die Bosheit halten sie gebunden, sie weigern sich auf Gott zu hören und ignorieren die Aufrufe zu ihrer Bekehrung. Sie leben nur um ihre Eitelkeiten und irdischen Notwendigkeiten zu befriedigen; sie vergöttern andere Götter und leben im Alltag. Sündhafte Menschheit, eure Götter werden euer Verderben sein und zusammen mit ihnen werdet ihr morgen fallen!

Volk Gottes, bereite dich vor, denn die Trompeten und der Ruf der Freiheit ertönen, sehr bald wird es zu hören sein! Dann werden die Ketten auf den Boden rollen und die Banden eures Jochs werden gebrochen sein; und ihr, Volk Gottes, werdet frei sein. Die Nacht wird einer neuen Morgenröte weichen und eure Augen werden das versprochene Land schauen, das Himmlische Jerusalem, geschmückt mit der Herrlichkeit Gottes. Es fehlt wenig, Samen des Allerhöchsten, verliert den Glauben nicht, damit euer Vertrauen in Gott eure Stärke und Hoffnung sei. Egal wie hart die Prüfungen sein werden, verliert nicht den Mut, bedenkt, dass Gott mit euch ist und euch nicht im Stich lassen wird; denn Er kennt eure gebrechliche und schwache menschliche Verfassung und weiß wie weit ihr das Gewicht eures Kreuzes tragen könnt. Mut, das Ziel wartet auf euch; denkt an die Herrlichkeit, die euch erwartet!

Möge die Kraft eures Glaubens, vereint mit der Stärke der Hoffnung, euch an die Pforten der Neuen Schöpfung bringen, wo euch die Krone des Lebens erwartet.

Gebt Ehre dem Allerhöchsten, denn Seine Barmherzigkeit währt ewig.

Eure Geschwister, Michael der Erzengel und die Erzengel und Engel der Himmlischen Armee.

Macht unsere Botschaften bekannt, Menschen guten Willens.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^