Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Donnerstag, 8. November 2018

Dringendster Aufruf von Gott Vater an Kolumbien und Mexiko. Letzter Aufruf. Botschaft an Enoch.

Erwacht Bewohner Meines geliebten Kolumbiens und Meines geliebten Mexikos, denn Ich benötige dringend eure Bekehrung; dies ist Mein letzter Aufruf, bevor Ich euch die Züchtigung sende!

 

Meine geliebten Nationen, Mein Friede sei mit euch.

Meine zwei Pfeiler-Nationen Meines Erlöserplanes dieser letzten Zeiten sind dabei in die Reinigung einzutreten. Ich werde sie dem Ofen der Züchtigung übergeben, weil sie nicht zu Meiner Barmherzigkeit Zuflucht nehmen wollten und eingeschläfert bleiben in ihrer Sünde und Bosheit; Ich benötige, dass diese beiden Nationen wie Schmelztiegel glänzen, damit sie mit ihrem Licht die anderen Nationen durchstrahlen können.

Geliebte Nationen von Kolumbien und Mexiko, wenn ihr in eurer spirituellen Lethargie fortfahrt und Meine Aufrufe ignoriert, wenn ihr in eurer Hemmungslosigkeit und Sünde weiterfahrt, Mir den Rücken kehrend und nicht das Gesicht, so versichere Ich euch, dass ihr es bereuen werdet. Die Furie Meiner Natur wird mit eurer Bestrafung beauftragt; Ich habe euch ausgewählt, den Ruf der Freiheit zu verlassen, denn Ich sehe mit Traurigkeit, dass ihr nicht auf Mich hören wollt, sondern ihr habt im Gegenteil eure Sünde und Bosheit vermehrt. Eure Kinder wollten Meine Aufrufe zur Bekehrung nicht annehmen, eure Regierungen fahren fort Mir den Rücken zu kehren und erlassen Gesetze welche der Natur widersprechen. Der Kelch Meines gerechten Zorns ist überlaufen, ihr wollt nicht in Meine Barmherzigkeit flüchten die euch zur Bekehrung ruft; also sehe Ich, dass Meine Gerechtigkeit nötig ist damit ihr euch ändert und diese ist es, die Ich euch senden werde.

Meine geliebten Nationen, wenn ihr in eurer Rebellion fortfahrt werde Ich veranlassen, dass die Wut der Natur mit allen ihren Elementen sich über euch entlädt. Meine Geliebten, Kolumbien und Mexiko, denkt daran, Ich freue Mich nicht an euren Leiden und Schmerzen; ihr seid nicht vorbereitet und werdet der Wut Meiner Natur nicht widerstehen. Ich möchte euch nicht zerstören, noch möchte Ich eure Kinder betrüben, denn ihr wisst gut, dass Ich euch liebe. Als Vater fordere Ich euch auf, dass ihr zu Mir kommt, ohne Meine Gerechtigkeit kennen zu lernen.

Regierungen Meiner geliebten Nationen, setzt alle Gesetze außer Kraft, die gegen die Natur gehen. Stoppt das Blutvergießen Meiner Unschuldigen, die im Himmel um Gerechtigkeit flehen; dass das Vermischen verschiedener Religionen verschwindet und nur Mir Anbetung und Verehrung dargebracht wird, eurem Vater des Himmels. Dass die Regierungen Mein Volk nicht mit schweren Lasten bedrücken und die Korrupten bestrafen, denn diese bluten die Nationen aus. Ich will keine ungerechten Regierungen mehr, denn das Jammern Meines Volkes ist zu Meinen Ohren gekommen! Regiert mit Gerechtigkeit und Fairness, damit ihr vor Mir tadellos sein könnt.

Von Neuem sage Ich euch, Bewohner Meiner geliebten Nationen, die Zeit Meiner Barmherzigkeit ist an ihr Ende gekommen. Ich erwarte eure aufrichtige Bekehrung, denn Ich möchte nicht, dass der Tod noch der Schmerz oder das Weinen euch aufwecken; nehmt die Anrufe an, die Ich mache und ändert euch sofort. Ich benötige, dass eure Nationen bereit und vorbereitet sind, damit ihr Meinen Plan der Rettung für diese letzten Zeiten vollkommen ausführen könnt. Wacht auf, Bewohner Meines geliebten Kolumbiens und Meines geliebten Mexikos, denn Ich benötige dringend eure Bekehrung; das ist Mein letzter Aufruf, bevor Ich euch Meine Bestrafung sende! Ich rede als Vater zu euch und offeriere euch Meine Barmherzigkeit, damit ihr sie annehmt und euch ändert. Wenn ihr nicht auf Meinen Aufruf hört, sende Ich euch Meine Gerechtigkeit mit ihrem ganzen Gewicht und ihrer Strenge. Was wählt ihr, Meine Barmherzigkeit oder Meine Gerechtigkeit? Entscheidet euch endlich! Ich möchte nicht, dass ihr Mich als gerechten Richter kennen lernt, Meine Geliebten; denn euer Land und eure Kinder würden den Durchgang Meiner Gerechtigkeit (Warnung) nicht aushalten.

Hört auf Mich und setzt Meinen Aufruf in die Praxis um; kommt zu Mir, so wie es die Bewohner von Ninive machten und Ich werde darauf verzichten euch Meine Strafe zu senden. Ich erwarte eure Bekehrung ohne dass ihr Meine Gerechtigkeit kennen lernen müsst; Ich erwarte euch, verspätet euch nicht, Meine Geliebten. Bleibt in Meinem Frieden.

Euer Vater, Jahwe, Herr der Nationen.

Gebt Meine Botschaften an allen Ecken der Erde bekannt.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^