Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Donnerstag, 28. März 2019

Dringender Aufruf von Gott Vater an die Menschheit, Botschaft an Enoch.

Mein Volk, hört auf Meine Propheten und verschließt eure Herzen nicht; befolgt die Instruktionen, die wir euch durch sie senden, damit ihr morgen leben könnt!

 

Mein Volk, Meine Herde, Mein Friede sei mit euch.

Bleibt vorsichtig und wachsam mit euren durch das Gebet erleuchtenden Lampen, denn Meine Schöpfung ist bereits in den letzten Geburtswehen. Bewahrt die Ruhe angesichts der Ereignisse, die loszubrechen beginnen. Geratet nicht in Panik, wenn die Erde gewaltig hin und her zu schwanken beginnt, wisst dass all das Teil der Umwandlung ist. Die tektonischen Bewegungen werden jedes Mal intensiver; wenn alles sich zu bewegen beginnt ist das was ihr tun sollt beten und die Herrlichkeit Gottes preisen.

Die Tage haben sich genähert, in denen die Erde nicht aufhören wird zu taumeln; gewöhnt euch daran damit zu leben, denn für einige Zeit, während ihre Umwandlung andauert, wird Meine Erde nicht aufhören sich zu bewegen. Seid also vorbereitet, Bewohner der Erde, materiell und spirituell; damit ihr euch den Tagen der Reinigung Meiner Schöpfung stellen könnt.

Lagert Vorräte, Wasser und nicht verderbliche Produkte, denn während der Umwandlung Meiner Schöpfung kommen Tage der Knappheit und des Hungers auf der ganzen Erde. Während der ganzen Zeit der Reinigung gibt die Erde nur schlechte Früchte und das Wasser wird durch die Bewegung des Universums an vielen Orten knapp und an anderen Orten wird es verseucht sein. Nehmt das an von Mir, Bewohner der Erde, und setzt alles in die Tat um, was Ich euch sage, damit euch nichts überrascht.

Wehe gottlose Nationen, denn die Zeit Meiner Gerechtigkeit ist nahe und viele werde Ich vom Antlitz der Erde löschen, wegen all ihrer Bosheit und Sünde! Keine Erinnerung an diese sündhaften Nationen wird übrig bleiben. Ich sage euch, in den Tagen Meiner Gerechtigkeit wird sich die Sonne in Dunkelheit verwandeln und der Mond in Blut; dann wisst, Bewohner der Erde, dass Mein großer und schrecklicher Tag gekommen ist. Ich werde von Zion her brüllen und Meine Stimme aus Jerusalem hören lassen; wisst, dass Ich Jahwe bin, euer Gott.

Wehe euch Lauwarmen und Sündern, die ihr mit eurer Lauheit und Sünde fortfahrt; wenn ihr nicht aufwacht bevor Meine Tage der Gerechtigkeit kommen und auf den Weg der Erlösung zurückkehrt; so versichere Ich euch, wird der Lohn den ihr erhalten werdet der ewige Tod sein! Ihr wollt nicht auf Meine Propheten dieser letzten Zeiten hören, ihr verspottet Meine Aufrufe und ignoriert sie. Ich sage euch, Unvernünftige, dass alles was Ich euch durch Meine Botschafter angekündigt habe, dabei ist sich zu erfüllen. Ich erinnere euch daran, dass kein Wort aus Meinem Mund kommt ohne zu Mir zurückzukehren und Mir die Frucht zu bringen, die Ich erwarte. Himmel und Erde werden vergehen, aber Meine Worte werden nicht vergehen. Meine Barmherzigkeit ist dabei Meiner Gerechtigkeit Platz zu machen. Wehe euch Arbeitern des Bösen, denn wenn ihr nicht bereut, werde Ich euch vom Angesicht der Erde löschen! Alles erfüllt sich, wie es geschrieben steht.

Mein Volk, hört auf Meine Propheten und verschließt eure Herzen nicht; befolgt die Instruktionen, die wir euch durch sie senden, damit ihr morgen leben könnt. Zweifelt nicht an Meinen Worten, denn sie sind Worte des Ewigen Lebens. Denkt daran, dass Ich keinen Gefallen habe am Tod des Sünders, noch am Leiden und Schmerz Meiner Geschöpfe; Mein Wunsch ist es, dass der Sünder sich bekehrt, damit er die Freude der Erlösung erlangen kann. Seid gewarnt, Bewohner der Erde, seid bereit wie die klugen Jungfrauen, denn Ich werde mit Meiner Gerechtigkeit wie ein Dieb in der Nacht kommen.

Euer Vater, Jahwe, Herr der Schöpfung.

Mache Meine Botschaften an allen Ecken der Welt bekannt, Mein Volk.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^