Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Mittwoch, 19. Juni 2013

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk: Schreitet mit der Sicherheit Meines Schutzes, die denen, die zu mir gehören, nie fehlen wird. Ich bleibe bei Meinen Gläubigen. Mein Volk wird erschüttert, aber nicht besiegt werden, Meine Gegenwart wird nicht denjenigen verlassen die Meine Hilfe verdienen und sind nicht aus Meiner Obhut entfernen.

Meine Geliebten: Ich rufe euch auf, Meinen Worten mit Aufmerksamkeit zu folgen. Lasst euch nicht von weltlichen Banalitäten abgelenkt, denn diese werden in den Schlamm fallen und die Seele des Menschen festhalten. Ich werde bei jedem Einzelnen bleiben, wenn ein Großteil der Welt zu Mir gehört, mir folgt und mir beiseite steht.

Meine Brust wurde erneut durchstochen und Meine Kirche muss erneut leiden, immer und immer wieder. Ihr könnt euch sicher sein, dass ich, in mitten dieses Trübsals, Meinen Gläubigen den Segen zukommen lassen werden, Meine Kinder, die Meinen Worten aufmerksam folgen und mir treu bleiben. Ignoriert nicht den Aufruf Meiner Mutter.

Ich lade euch ein für die Liebe untereinander zu beten. Ich lade euch ein, vereint zu bleiben und euch gegeneinander zu warnen, da der Feind des Menschen nur darauf wartet euch die Kraft zu nehmen um euch zu schwächen. Seit barmherzig, wie ich barmherzig mit euch bin.

Mein geliebtes Volk, es werden viele Angriffe kommen! Ich erinnere euch daran, dass der Geist, der wichtigste Teil des Menschen, sich bereit hält zu Mir zu kommen. Meine Kirche wird erneut aus dem bitteren Kelch trinken, aber Meine Mutter ist ständig mit Ihrer Liebe, Ihrer Zärtlichkeit und Ihrer mächtigen Fürbitte für diejenigen bereit, die schwach sind und Unterstützung benötigen. Meine Mutter war Mein erster Schüler und ist jetzt Lehrerin aller, die mir folgen wollen; vernachlässigt oder verachtet nicht Ihren Aufruf.

Mein geliebtes Volk: Wie leicht ihr Meine Worte vergesst! Das zerreißt Mein Herz. In diesem Augenblick stellen die Seelen das Vorbild dar, sie bezeugen, dass ihr Meine Liebe, Meinen Frieden, Meine Demut und Meine Güte in euch tragt.

Habt keine Angst, dass ihr als 'anders' von dem Rest der Welt bezeichnet werdet. Ich komme für Meine kleine Herde, für mich bleiben diejenigen heilig, die in Meinem Willen handeln. Ich komme für diejenigen, die zu mir gehören und die auf ihrem Weg zu mir aufschauen. Nur dort werdet ihr mir begegnen.

Eure Weggefährten: eure Wächter werden von mir, in schwierigen Momenten für die Menschheit, gesandt werden, euch verteidigen und euch helfen. Fürchtet euch nicht, ihr werdet nicht alleine kämpfen. Meine Familie kommt herab um Meinem Volk zu helfen. Mehr als ein Prophet wird derjenige sein, der sich mit Meinen Worten an lebendige Herzen und Herzen aus Stein wenden wird. Seit wachsam, damit diese nicht verwechselt werden.

Ich rufe euch auf, für Argentinien zu beten, es wird leiden.

Ich rufe euch auf, für Frankreich zu beten, es wird sehr leiden.

Ich rufe euch auf, für die Institution Meiner Kirche zu beten.

Meine Liebsten, Mein Volk entmutigt euch nicht. Diejenigen, die mich lieben, wissen dass alles was prophezeit wurde passieren wird. Schaut auf den einen oder anderen Orten des Leidens, es ist das Ergebnis des schlecht genutzten Wille des Menschen. Dies hat dazu geführt, dass die Natur sich durch die vielen Sünden, die sie ersticken und erdrücken, zu Grunde geht und sie auf den Menschen blickt der ihr gegenüber gleichgültig ist, ein Mensch der mich vergessen hat.

Vulkane werden spucken und das Feuer erneut herbei kommen. Die Erde wird schwer, in ihrem Wunsch sich zu erneuern, zittern und sich von der Verschmutzung, die der eigensinnige menschliche Geist über sie gebracht hat, reinigen.

Ich, als Bettler der Liebe, mit Meiner offenen Brust, bitte Meine Gläubigen, das Öl der Liebe Meiner Salbe zu sein, damit ihr keine Angst habt und sicher seid, dass ich Meinen Aufruf aus Liebe zu euch mache und nicht um euch zu beängstigen; Mein Herz sehnt sich sehr nach denjenigen, die in der Zeit zu Mir kommen und mich lieben werden, denn es werden nur diejenigen gerettet, die mich anerkennen. Ich rufe euch dringend auf, zu mir zurückzukommen. Denkt daran, die Zeit ist nicht die gewöhnliche Zeit und der Augenblick wird angehalten werden.

Vergesst nicht, dass Meine Liebe, wie Meine Barmherzigkeit unendlich ist. Denkt daran, dass ich der gerechte Richter bin und dies nicht den Kindern zukommen lasse, die es aus eigener Schuld nicht verdienen. Mein Wille ist es, dass alle Meine Kinder gerettet werden und zu mir kommen.

Bleibt vereint. Obwohl ihr gewarnt worden seid und obwohl eure Herzen vor der überbrachten Nachricht zittern, bleibt weiterhin zuversichtlich, dass Meine unendlichen Liebe euch, Mein Volk nicht im Stich lässt. Solange ihr euch weiter mir widmet, werdet ihr Meine heiligen Überlebenden sein.

Ich fordere Meine Priester auf, Heilige zu sein, damit sie mit Meinen Worten predigen, mir dienen und sich Meinem Volk hingeben. Dieser Zeitpunkt ist nicht geeignet um weiterhin in Banalitäten zu versinken, sondern mit voll gefüllten Öllampen wachsam zu sein, weil ich für Meine Gläubigen kommen werde.

Ich segne euch. Mein Herz erwartet euch. Meine Liebe brennt für jeden von euch. Ich liebe euch. Mein Segen sei mit euch. Euer Jesus.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^