Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Mittwoch, 18. September 2013

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk: Meine Liebe erleuchtet alle menschlichen Geschöpfe ohne den spirituellen Zustand des Einzelnen zu beachten, ich werde jedoch von den Sündern angezogen, nach ihnen suche ich unablässig.

Meine funkelnde Liebe hält sich nicht in Grenzen, es ist der Mensch, der die Liebe mit einer Barriere aufhält, die er durch die schlechten Taten vor sich geschmiedet hat. Ein Schild, welches verhindert, dass die Seele Mein Licht zu spüren bekommt.

Es wird der Moment kommen, an dem der Mensch sein eigener Henker sein wird, ohne Gewissen oder Vergebung und ohne sich darüber bewusst zu werden. Ich versprach Meinem Volk, nichts zu tun ohne ihnen vorher Bescheid zu geben. Deswegen ist jedes Wort von mir als eine Warnung für euch zu verstehen.

Eine Wiederbelebung des Glaubens wird durch die Hände derer, die in Meiner Kirche wohnen, verschleiert, welche die Schwachen um das wenige, das sie verstehen berauben und rückhaltlos zu einer willkürlichen und unbewussten Lebensweise verführen.

Die Menschheit wird maßlos durch das Elend wandern und durch den täglichen Trott verarmen. Die schrecklichen Einflüsse haben zum Verfall geführt und beugen das schwache Bewusstsein der Menschen.

Mein Volk ist nicht stark und treu im Gebet, es schafft weder sein Bewusstsein zu übertönen, noch in der Meditation zu verweilen. Sie suchen nicht im Inneren ihrer Seele vor Angst der Wahrheit ins Auge zu sehen.

Ich bin der Herr all Meiner Gläubigen, ich habe niemanden aus dem Mein Kreuz der Liebe ausgeschlossen, alle waren vereint in Mir, im Baum der Liebe, in Meinem Heiligen Holz. Ich wünsche am Sonntag keine Menschen mit engstirnigem Verstand zu sehen, ich wünsche mir die Entfaltung des menschlichen Verstandes, sowie die innere Entwicklung, damit ihr die Kenntnis über des Schatzes erlangt, welcher Meine große und endlose Liebe ist.

Durchsegelt die Gewässer mit Mir, denn beim herausfahren lauern Gefahren am Ufer. Meine Kinder sind entschlossen, dass sie im Schatten Meiner Liebe sicher sind, ohne den Blick von mir abzuwenden, ohne sich von Angst vor dem Unbekannten überkommen zu lassen, sondern sie werfen die Netze Meiner Liebe aus indem sie zuversichtlich an mich glauben und die Weisheit erlangen, die verborgen geblieben ist. Ich vertraue auf die Freundschaft mit Meinem Heiligen Geist, der durch Meine Liebe erleuchtet, in der Einheit, in der Liebe, ohne Vorwand oder Verengungen handelt. Meine Liebe hat keine Grenzen, außer denen die der Mensch ihr selber setzt.

Diejenigen, die mich nicht als Vater anerkennen, ignorieren Meine Allmacht und knien vor attraktiven, aber falschen Göttern nieder: Diese täuschen mit falschen Vorstellungen und bringen sie dazu, ein passives Leben, ohne die Früchte des ewigen Lebens, zu führen. Dies bringt die körperlichen und geistigen Lähmung mit sich, wie der Rest der Masse der Gesellschaft.

Die Natur ist eine Schöpfung Gottes und nicht eine Wissenschaft ohne die kreative Hand Meines Vaters. Sie können sie nicht mit einem bestimmten Namen bezeichnen, aber jeder Mensch, der auf der Erde existiert, sollte in ihr Gott sehen, der Geschöpfe und Pflanzen schafft und die zum Leben bringt. Die Sicherheit des Menschen wird ihn durchdringen, weit über den Moment seiner Abreise hinaus gehen und sich in Freude entwickeln, wenn ich ihn rufe.

Kinder: Das Wasser folgt seinem Lauf. Jeder existiert innerhalb eines riesigen persönlichen Universums, indem jeder nicht allein handelt, sondern seine Handlungen stets im Zusammenhang mit denen seiner Brüder stehen. Seid vorausschauend, überholt euren Geist und sucht in der Stille Meiner Weisheit, um die Schöpfung damit zu durchdringen.

Der Mensch respektieren Meine Aufforderungen nicht, der Tod und der Hass sind Zeichen der Vorherrschaft, die in das Chaos der Menschheit degenerieren wird. Die Waffen, die der Mensch geschaffen hat, sind ein Zeichen für den psychischen Zustand des gleichen Menschen.

Wehe demjenigen, der das Blutbad der Menschheit beginnen wird, Meine Unschuldigen tötet und Mein Volk verfolgt! Schauen sie mit Liebe zum Himmel auf, ohne Misstrauen für Meine Barmherzigkeit.

Die Vulkane werden versuchen mit dem Menschen zu sprechen ... die Gewässer werden versuchen mit dem Menschen zu sprechen ... der Wind wird versuchen mit dem Menschen zu sprechen ... die Erden wird beben und versuchen mit dem Menschen zu sprechen ... aber dieser blinde, taube und stumme Mensch hört Meine Aufforderungen nicht. Der Himmel wird versuchen mit dem Menschen zu sprechen, wenn das Feuer über die Erde kommen wird.

Betet, Meine Kinder, betet für den Nahen Osten. Betet für El Salvador.

Die Menschheit lebt nicht, wie sie es sollte: Sie beleidigen mich mit ihrem schlechte Modernismus, mit den falschen Gebeten ganz ohne Liebe. Die Menschen halten mich bei ihnen für eine Weile und verwerfen mich dann sofort. Ihr, die ihr mich liebt, Mein Volk, ihr die ihr mich wahrhaftig im Geiste liebt, schämt euch nicht außerhalb des Stromes der Welt zu schwimmen, denn ihr seid Zeugen der Gegenwart Meiner Liebe.

Ich segne euch. Bleibt in Meinem Frieden. Euer Jesus.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^