Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Donnerstag, 17. April 2014

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk: Ich habe euch in jeden Moment eures Lebens gesucht. Ich habe euch an sonnigen Tagen gesucht, als alles für euch strahlte und alles glücklich war, da bin ich zu euch gekommen ... und ihr habt mich abgelehnt, weil ihr mich nicht gebraucht habt.

Ich habe euch an Tagen der Dunkelheit, an grauen und bewölkten Tagen gesucht, an Tagen an denen vielleicht die Krankheit, die Leere der Seele oder die Einsamkeit, eure Pforte des Lebens berührt hatte, da bin ich gekommen ... und ihr habt mich abgelehnt und mich für eurer Leid schuldig gemacht.

Ich habe euch aufgesucht, als ihr alleine wart, um euer tröstender Freund und Wegbegleiter zu sein ... aber ihr habt mich abgelehnt und gesagt, dass ihr Meinen Beistand nicht benötigt.

Ich habe euch aufgesucht, um das Wasser euren verhärteten Herzen näher zu bringen, das Wasser Meiner Liebe und Meiner Barmherzigkeit ... aber ihr habt mir gesagt, dass ihr das Wasser der Erde bevorzugt sowie die Leidenschaft, die Selbstsucht, den Neid, den Stolz, die Verleumdung, die Lust und Heuchelei. Ihr habt mir gesagt, dass ihr glücklich mit euren Seelen seid.

Ich bin zu dem Leben eines jeden von euch herabgestiegen, da ich als Vater der Liebe euch noch nie schutzlos gelassen habe, aber ihr verweigert Meine aufrufe, vor dieser Bitte nach Liebe ... und leugnet diesen gekreuzigten Christus, der aus Liebe zu euch verblutet.

Die Menschheit hat sich, im Laufe der Geschichte, gegen ihren Gott rebelliert, aber keine Generation wird die Sünde und die begangenen Beleidigungen, Meinem Willen gegenüber, dieser Generation übertreffen.

Wie viele Herodes sich gegen die Unschuldigen aufgelehnt haben! Satan ist begierig danach, die Unschuld zu zerstören, um so an die Seelen zu gelangen, er hat seinen Zorn über die Unschuldige gegossen. Von Moment zu Moment, hebt ein neuer Herodes die Hand, um unschuldige Leben auf der Erde zu töten. Ich bin die Barmherzigkeit und Mein Herz blutet angesichts Meiner Geschöpfe, die gegen das wertvollste Geschenk angehen, welches ich dem Menschen gemacht haben: Das Leben.

Wie viele Herodes, ihre Köpfe mit Banalitäten und Gift sättigen, welche Satan ihnen in ihr Herz injiziert hat! Wie viele Herodes missbrauchen in den Laboratorien die Wissenschaft! Wie viel Herodes werden geschickt, um viele unschuldige Kreaturen zu töten!

Der große Herodes dieser Menschheit ist der Wunsch nach Macht, dies löst den Geist Meiner Kinder, verhärtet ihr Herz und führt dazu, dass sie nicht hören, nicht sehen, nichts fühlen und nicht denken, sondern nur durch ihren perversen Instinkt handeln, da sie durch das Böse vergiftet wurden.

Mit großer Trauer beobachte ich Mein Volk, welches vergessen hat, was ich für alle erlitten haben! Einige dieser Herzen aus Stein sind in diesem heiligen Moment beschäftigt, über alle Meinen Überlieferungen zu fluchen.

Mein geliebtes Volk: Kinder Meines Kreuzes, kehrt auf Meinen Weg zurück, ich rufe euch für den letzten Moment auf, aber wartet nicht wirklich auf den allerletzten Moment, weil dieser ist der Moment der Momente.

Meine Hand wacht über die Menschheit, die durch das Böse infiziert wurde, denn in ihr herrscht nur Neid und Uneinigkeit. Bald werde ich zu jedem kommen, ich werde vor jedes Herzen aus Stein treten, um dessen Taten und Handlungen zu prüfen.

Ich schaue, wie sie mich vor Meinem Altar entgegen nehmen, ob ein jeder den Tempel Meines Heiligen Geistes entweiht hat. Wie sehr ist der Wille des Menschen nur heruntergekommen! Wie kriecht der Mensch nur im Übel in diesem Moment, er hat keine Kraft, um sich aus dem Schlamm zu erheben!

Oh Menschheit, wie sehr du mich beleidigst und wie sehr du weinst! Du wirst durch deine eigene Hand zugrunde gehen. Angesichts des Wunschs sich zu vertiefen, habt ihr die Grenzen, als Meine Kreaturen überschritten und den Weg für das Böse geebnet und auf diesem werdet ihr untergehen.

Viele Kreaturen leiden wegen der missbrauchten Technik! Diese Peitsche ..., die nicht aufhören wird die Menschheit zu peitschen, diese Peitsche ist durch das Böse gebaut worden.

Ich Bin euer Gott und als solcher bin ich allgegenwärtig und beobachte euch, aber als Mann der Schmerzen gebe ich stets auch Barmherzigkeit denen, die mich beleidigen, aber Meine Hand ist gefallen und Meine Gerechtigkeit wird jede menschliche Kreatur erreichen.

Meine Mutter wurde unaufhörlich verachtet und trotzdem ruft sie euch weiterhin auf und hält euch ihre Hand hin. Die Aufrufe Meiner Mutter werden verachtet und verspottet, auch von denen, die zu Meinen Geweihten gehören.

An diesem Gedenktag der Einführung Meines Körpers, Meines Blutes und Meines Priesteramtes, rufe ich euch auf, auf dass ihr euer Herz Meiner Mutter gegenüber öffnet, damit alles geweiht wird, wenn ihr Meine Mutter liebt, die mich im Geiste und in der Wahrheit kennt. Mein Volk, prüft euch selber, bevor ihr von mir geprüft werdet.

Die Ermüdung Meiner Kinder, die sich für diejenigen bemühen, die nicht beten, für diejenigen, die sich nicht opfern, für diejenigen, die nicht glauben, für diejenigen, die nicht im Namen der Menschheit handeln; die Ermüdung bringt manchmal zur Beugung, aber ihr Meine Kinder, begebt euch in den Schutz Meiner Mutter, denn sie wird euch die Kraft geben, die nötig ist, damit ihr nicht schwach werdet.

Ladet mich stets ein, bei euren Handlungen und Taten in euch zu wohnen, damit ihr euch langsam mit Meinem Willen vereint und das menschliche Handeln immer mehr ein Abbild von mir wird. Der Mensch ist zwischen Lust und Geld zerrissen, und dieser Gott des Geldes erliegt der Kraft der Mächtigen, die die ganze Menschheit manipulieren.

Ihr Kinder, haltet nicht an den Banalitäten und dem Vergänglichen fest. Haltet euch an mir fest zusammen mit Meiner Mutter, denn ich führte Mein Volk durch die, als auf ihnen die Hand der Verfolgung durch den Antichristen und seinen Verbündeten lag, ich führte sie und ernährte sie mit Meinem Willen, da sie mir treu geblieben sind.

Ihr, die ihr auf Mein Wort hört, werdet nicht zulassen, dass weder der spirituelle Eifer noch die Eifersucht euch spaltet, denn dies gehört zu denjenigen, die versuchen Mein Volk zu verfolgen.

Meine geliebten Kinder: In diesem Moment rufe ich euch auf, für den Nahen Osten zu beten, der Konflikt, der dort existiert, wurde verschwiegen, um euch andere Interessen zu zeigen, bleibt wachsam.

Betet, Meine Kinder für die Vereinigten Staaten, diese große Nation wird Angriffe der Natur erleiden, vor allem das Feuer, welches aus den Vulkanen kommen wird. Betet, Meine Kinder für Guatemala, es wird schaudern. Beten für die Kreaturen, die vor dem Brüllen der Erde und durch deren Öffnungen zugrunde gehen werden.

Meine Lieben, weicht eure Herzen auf bevor die ewige Dunkelheit und Finsternis die Erde bedeckt. Bleibt wachsam, ein großes Zeichen wird im Himmel zu sehen sein. Vergessen Sie nicht, dass für diejenigen, die mir treu bleiben, ich zu allen Zeiten an ihrer Seite bleiben werde: in der Freude, im Leid, in der Einsamkeit, in der Müdigkeit und im Glück, aber vor allem wird euer Wesen mit Meiner Liebe durchflutete werden.

Meine lieben, habt keine Angst vor dem, was kommt, sondern fürchtet mich zu beleidigen, fürchtet euch mich gekreuzigt zu sehen und vor dem Wunsch mit mir teilzunehmen und gerührt zu werden, als ich mich für die ganze Menschheit geopfert habe.

Mein Volk hat keine Angst, ich bleibe Meinem Volk treu und nach dem Trübsal, werden sie, wie am Mittag leben, wo die Sonne Meiner Liebe alles Gläubigen bestrahlen wird, auch wo die Dunkelheit nicht mehr existieren wird und die Sünde von der Erde ausgerottet sein wird.

Habt keine Angst, ich werde Mein Volk nicht verlassen. Zu allen Zeiten habe ich ein Geschöpf herabgesandt, um Meinem Volk zur Hilfe zu eilen und in diesem Moment wird es nicht anders sein. Habt keine Angst, dass Meine Legionen euch nicht zur Hilfe kommen werden. Habt keine Angst, weil Meine Liebe und Mein Herz hofft auf jeden von euch, Meine gläubigen Kinder.

Mein Segen sei mit jedem von euch, mit den Geweihten, die mich im Geist und in der Wahrheit lieben. Ich segne euch. Euer Jesus.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^