Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Freitag, 4. Juli 2014

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk, ich segne euch: Ich bin kein Gott der Toten, ich bin der Gott der Lebendigen und als solcher komme ich für jeden Meiner Gläubigen. Ich bin der Kopf Meiner Kirche und Mein mystisches Leib muss entsprechend handeln.

Das Grauen und das Schrecken sind über die Menschheit gefallen. Einige Völker spüren noch nicht die Auswirkungen der emotionalen Störung der Menschen; aber nach und nach, wie eine Pest, wird sie jede Nation übernehmen und Mein Volk wird unter das von ihm selbst verursachten Schrecken leiden. Einige Menschen verachten das Leben völlig. Das leben wird stattdessen als Kriegstrophäe gezeigt, wenn es durch Kriegswaffen genommen wird.

Die Mächtigen auf der Erde, die den Gott des Geldes verehren, einigen sich und entscheiden über das Schicksal der gesamten Menschheit. Daraus folgt, dass nach und nach die Menschheit von verschiedenen Plagen belauert und überfallen wird, die der Mensch in Laboratorien geschaffen hat, und die von den Mächtigen der Erde eingesetzt werden, um Meine Kinder zu vernichten. Zu diesem Zeitpunkt genießen die Mächtigen ihre Macht, aber ich komme mit Meiner Barmherzigen Gerechtigkeit um sie zu beugen. Mein Volk wird nicht ewig versklavt bleiben.

Ich bin derselbe von gestern, heute und immer. Mein Wort hat sich nicht geändert und lässt keine Interpretationen zu. Ich erläutere dieser Generation Mein Wort, damit sie den Moment versteht, in dem sie sich befindet, und so ihr Bewusstsein öffnet. Dennoch werde ich abgelehnt und verachtet, und Einige von denen, die sich Meinem Heiligen Dienst gewidmet haben, handeln nicht nach Meinem Willen. Sie geben sich den Vorteilen der Gesellschaft hin und leben in Opulenz, während Mein Volk für ein Stück Brot weint.

Ich bin kein Gott der Moderne, ich bin wer ich bin, derselbe, der in Armut geboren wurde, derselbe, der gekreuzigt wurde und derselbe, der zu Ehre Meines Volkes auferstanden ist. Ich wünsche mir keine neuen Riten in Meiner Kirche, sondern eine Hierarchie, die in Meinem Willen, in Armut, Verlassenheit, Glauben und Gehorsam lebt bis sie am Kreuz sterben voller Herrlichkeit vor mir wieder aufersteht.

Ich lebe weiter mit Meinem Volk und schaue in jeden von euch, entsprechend wird eure Belohnung. Jeder wird den gleichen Lohn erhalten, egal ob er früh am Morgen reuevoll und mit dem Vorsatz sich zu ändern zu mir kommt oder erst beim Sonnenuntergang. Ich vernachlässige keins Meiner Kinder, wenn sie sich wirklich bekehren.

Der Mensch, der friedlich zu Hause lebt, ignoriert den erschreckenden Zustand vieler seiner Brüder, die ungerechterweise getötet werden. Ich wünsche mir, dass diejenigen, die die Großmächte führen, sich zu mir bekehren. Dieser ist der Wunsch ihres Gottes, aber ich weiß schon, das ich nicht gehört und ignoriert werde. Denn diese irdische Macht gibt dem Menschen eine falsche Sicherheit.

Meine Kirche ist nur wenige schritte von Veränderungen entfernt, die euch gegenseitig konfrontieren werden und deswegen schmerzt Mein Herz. Die Ungehorsam wird die Grundlage Meiner Kirche erschüttern.

Die Mächtigen, die Herrscher der großen Nationen verletzen ständig Meine Gebote. Das Leiden Meines Volkes ist in den großen Laboratorien geboren, gesponsert von wirtschaftlich mächtigen Familien. Sie greifen die ärmsten Nationen an und ignorieren, dass die Menschen durch das Leiden sich an mich wenden und bitten um Vergebung, und ich begrüße sie mit Meiner unendlichen Barmherzigkeit.

Meine geliebten Kinder: Wie ich angekündigt habe, werden die Plagen eine nach der anderen über die Menschheit kommen. Aber ihr wisst, dass ich euch nicht alleine lasse und dass Meine Mutter eure Hand nicht loslassen wird. Der Krieg ist um die Ecke, nur ein Wort genügt und der Krieg wird die ganze Menschheit betreffen, die völlig unwissend über die Ereignissen dieser Zeit ist.

Mein geliebtes Volk: Ich rufe euch auf, eure Gebete, eure persönliche Reue, die Sehnsucht nach Bekehrung, das Bewusstsein um Meine Aufrufe mit euren Brüdern zu teilen. Empfangt mit Würde die Eucharistie und bietet sie an für das geliebte Volk der Vereinigten Staaten, denn sein Präsident hört nicht auf Mein Wort.

Ich lade euch ein für den Nahen Osten zu beten, denn das Leiden wird größer und ihr werdet vor dem Riesen-Schmerz erstaunen. Betet für Meine geliebten Kinder aus Chile, der Schmerz wird dieses Volk wieder erreichen.

Meine Lieben: Die Wissenschaft wird gegen Meinen Willen verwendet, und hat die Nahrung Meiner Kinder verunreinigt. Diese Fremdkörper verändern die Menschen, nicht nur ihren Körper, sondern auch ihren Geist, damit die Menschen seine niederen Instinkte entfesseln und die Wut den Geist und die Gedanken beherrscht.

Der Feind der Seelen holt sich schon seine Beute, ohne dafür etwas tun zu müssen. Er schaut aus einem ruhigen Platz wie Meine Kinder sogar Satans Sünde übertroffen haben.

Euch, Meine Lieben, die auf Meinen Aufruf hört, die euch nicht weigert, mich zu hören und gut zu kennen, euch rufe ich noch einmal auf durch die Liebe zu handeln, damit ihr mit dieser Liebe eure Brüdern erreichen könnt und nicht mehr zulasst, dass mehr Seelen geraubt werden.

Mein geliebtes Volk: Die Trübsal wird von eurer Ungehorsam verursacht, und damit habt ihr Satan und seinen bösen Legionen die Türen geöffnet. Wenn ihr den Test bestanden habt, werde ich mit der Waage der Gerechtigkeit in Meiner Hand kommen, und Meine Engel werden den Weizen vom Unkraut trennen.

Meine Kinder und diejenigen, die treu und unermüdlich geblieben sind, werden in Meine Waage gestellt, und ihre Taten zusammen mit ihre Gehorsam und gute Bereitschaft werden die Waage in Meine Barmherzigkeit kippen, und sie werden vor Meinem Vater von Meinen Legionen präsentiert.

Mein Volk muss sich in die großen Geheimnisse vertiefen. Sie werden von den Mächtigen verstecken, um sie zu demütigen, verwirren und ins Verderben zu führen. Vergesst nicht, Meine Kinder, dass nur diejenigen, die mir treu bleiben, Mein Wort umsetzen und Seelen retten, die Krone der Glorie bekommen werden. Ich segne alle, die in Meinem Willen handeln, die mich kennen und sich nicht verwirren lassen.

Ich komme durch Meine Heilige Kirche, denn ich bin heilig. Meine Heilige Kirche muss weit vom Weltlichen bleiben, aber aufmerksam auf alles, was um sich herum bewegt, damit sie nicht verwirrt werden kann. Das Böse ist einfallsreich und Meine Kinder sind manchmal zu vertrauensselig. Sie leugnen die verhängnisvolle Zukunft der Menschheit und gehen weiter ohne sich die Realität und die Wahrheit anzusehen. Ich warne euch, sonst wäre ich kein fairer Vater; ich wäre nicht barmherzig, wenn ich zulassen würde, dass die Geißel Mein Volk ohne Vorwarnung erreicht.

Ich warne euch, damit ihr euch auf die Bekehrung vorbeireitet, damit ihr keine Angst habt, damit ihr euch nur vor der Sünde und der Ungehorsam fürchtet. Fürchtet euch nicht vor Meinem Wort, nehmt sie auf und liebe es. Ich segne jeden von euch, begleite Mein Segen euch in jedem euren Schritten auf dieser Erde. Euer Jesus.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Ave Maria, der Unbefleckten Empfängnis ohne Sünde.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^