Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Mittwoch, 18. März 2015

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk: Ich rufe euch auf, Meinen Willen und Meine göttliche Liebe zu erfüllen. Ihr seid dauerhaftes Zeugnis, dass Mein mystischer Leib weiterhin vorhanden ist, tragt Mein Licht zu euren Brüdern, damit Meine Kinder nicht von völliger Dunkelheit umhüllt werden. Ruft eure Brüder auf, Zeugen Meiner Liebe zu sein, Meinen Weg zu gehen, der einzige, der sie zum Heil führen wird. Die menschliche Rasse findet ihr Heil, wenn der Mensch nach Meinem Willen lebt, wirkt und handelt.

Mein Volk: Einige sind in eurer Nähe, auf der Suche nach Hoffnung, die die Welt verloren hat, und ihr müsst verstehen, dass wer nicht in mir lebt, sich nicht in Bescheidenheit, sondern fordernd nähert. Es ist Mein Volk, das geduldig und freundlich zu seinen Brüdern sein muss, ihre Herzen für Mein Wort öffnend und den Weg der Umkehr gehend.

Kinder: Viel moralischen Niedergang trifft Meine Kinder in diesem Moment, in dem der Dämon mit allen seinen Engeln in die Erde eingedrungen ist und sogar die mir Geweihten vergiftet, damit sie Mein Volk fehlleiten und verwirren! Die mir Geweihten, die ihr Leben für Meine Wahrheit geben, sind weit entfernt von den vielen Gemeinden, um nicht zu schockieren die Verlorenen, die nichts von Meiner Gerechtigkeit hören wollen, was mir großen Schmerz bereitet.

Die Einrichtung Meiner Kirche wurde vom Bösen befallen; der Modernismus vermehrt die Sünde in Meinem Volk. Das Gift der Freimaurerei trennt Meine Geweihten in wichtigen Momenten für Mein Volk und macht alles unbeweglich, was nicht Meinem Willen entspricht, damit der Dämon einen Vorteil gegenüber den Meinen hat. Meine Kirche wird geläutert, weil sie Meinen Geboten nicht gehorcht und dem Bösen Seelen ausliefert, die ewig verdammt sind.

Mein Volk: Betet für eure Brüder, betet für die, die ungläubig sind, für Narren, die Belästigung begehen, Meine Liebe falsch interpretieren und die Gnade leugnen, dass ich Meine Gerechtigkeit anwende, vor Unwissenheit angesichts eines halbherzigen Lebens fehlgeleiteter Christen.

Ich sehe mit Schmerzen einige Kinder ...

die sich gelehrt fühlen und mich verurteilen ...

sich gelehrt fühlen und mich kritisieren ...

sich gelehrt fühlen und schlimmer sind als die Pharisäer ...

sich in Meiner Liebe gelehrt fühlen und Gift gegen Mein Wort brauen. Diese armen Kreaturen, die widersprüchlich urteilen, sie werden so streng gerichtet wie sie ihre Brüder und Mein Wort richten.

Ich wünsche keine menschliche Wesen, die urteilen, dies steht ihnen nicht zu, ich wünsche den Trost Meiner Kinder, die Heilung Meiner treuen Kinder durch ihre sündigen Brüder, eigensinnig und undankbar, die mir ständig große Schmerzen zufügen.

Ich schaue auf die Menschheit, die in einem Abgrund der ungezügelten Lust aufgebraucht wird, in unruhiger und unersättlicher Gier, ständiger Missachtung Meiner Rufe und der Meiner Mutter, um den Tücken des Teufels und der seinen zu gehorchen. Mein Volk fällt, weil es seine Sünden nicht bereut, die Menschheit verherrlicht, beherrscht von den Lastern, um mich zu missachten und aus Meinem Königreich zu verbannen.

Ich habe gepredigt, und Meine Mutter hat in verschiedenen Ländern bekannt gegeben, dass der Mensch sich ändern muss, um größere Übel zu vermeiden, aber weder Meine Mutter noch ich wurden angehört. Ich will nicht über die Realität lesen, in der ihr lebt, zu lesen, um Komfort inmitten der Sünde zu fühlen schleift ihr Seelen, wie die Kernkraft den Menschen tötet.

Der Mensch, bei der Schaffung von Waffen abgelenkt, um sich gegenseitig zerstören, hat den Teufel nicht beachtet, der dies ausgenutzt hat, um etwas Schlimmeres zu schaffen, Laster und noch mehr Lastern, größere Versuchungen für den Menschen, der ihnen nicht widerstehen kann und ihnen verführt wird und fällt: Gleichgültigkeit , Hartherzigkeit und Ablehnung der Unschuld. Daher vernichten Eltern ihre Kinder und Brüder nehmen das Leben ihrer Brüder. Junge Menschen wissen von Gewalt, nicht von meiner Liebe. Sie denken, dass alle schlechten Taten gut sind, weil sie die Bedeutung Meiner Barmherzigkeit missverstehen.

Geliebte Kinder, Mein Volk bereut nicht die Beleidigungen, mit denen ihr mich zerfleischt! Wir haben euch zur Buße aufgerufen, und dies ist nicht geschehen. Das Böse wächst, Nachlässigkeit und Gleichgültigkeit herrschen in diesem Moment und verursachen immer größeres Übel.

Mein Volk: Kostet die Strafe ... Feuer wird vom Himmel regnen, Verwüstung wird in die Seelen der Sünder und Nichtsünder eindringen. Alle werden die Strafe durchleben: Die Guten werden wünschen, diesen Moment nicht zu erleben und die Sünder werden umkommen.

Mein Volk: Der Kommunismus hat die Erde überfallen, es geht gegen Meine Kirche, bestraft und verfolgt sie mehr als andere Konfessionen und bleibt auch weiterhin unbemerkt, bis er die Macht übernimmt und die Menschheit ernsthaft verletzt. Das Leiden beginnt, und schreitet fort ...

Mein Volk empfängt mich in der Eucharistie ...

Mein Volk betet den Rosenkranz und ist ein Erfüller Meines Willens ...

Meine Lieben: Mit wie viel Schmerz sehe ich euch in der Menschheit, die sie ablehnt und beleidigt, wie sie mich ablehnte und schlug! Aber es ist Mein Glück zu sehen, wie ihr widersteht und nicht im Schmutz stecken bleibt sondern mit der Liebe Meiner Mutter aufsteht und weitergeht, wissend, dass das Ewige Leben Leben in Fülle ist. Nichts Irdisches übertrifft die unendliche Freude der Seelen, die wohnen in Meinem Haus.

Fallt nicht angesichts von Kritik, gebt nicht den Versuchungen nach, fühlt euch nicht allein, Meine Engelslegionen bleiben aufmerksam für Meine Treuen, um sie zu retten.

Mein Volk, betet für Japan, es wird sehr leiden. Mein Volk, betet für den Irak und Syrien, die Klagen werden über die Welt gehen. Mein Volk betet für Deutschland, betet für Norwegen, sie werden leiden. Die Erde wird weiterhin beben, die Schmerzen fortschreiten.

Hört nicht weg von Meinem Flehen ... Meine Rufe dürfen nicht ungehört bleiben, angeichts der Schmerzen, die Meine Kinder bereits erleben. Mein Wort vergeht nicht, es ist ewig.

Mein Volk: Haltet ein, sündigt nicht mehr! In mir findet ihr Trost. Ich segne euch. Euer Jesus.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^