Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Sonntag, 19. April 2015

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk: Ich höre nicht auf, Mein Volk zu evangelisieren. Ich habe euch gerufen, damit ihr die persönliche Mission erfüllt, das zu erfüllen, wozu ihr geschaffen wurdet: Meine Kinder in Geist und Wahrheit zu sein.

Meine Lieben: Jeder sollte seinen Evangelisierungsauftrag der Erlösung und Barmherzigkeit gleich mir erfüllen. Macht den Menschen bekannt, dass das Heil ein Geschenk Meines Hauses ist, und um das Heil zu erreichen, müssen sie wissen, wie man betet, in Meinem Willen handelt und wirkt, sonst wird Meine Gerechtigkeit schnell mit jedem von euch sein.

Kinder, Ich Bin der Ewige Neue, Meine Liebe ruft euch von Neuigkeit zu Neuigkeit. Aus diesem Grund lege ich euch Mein Wort ans Herz, damit es nicht verzerrt wird, sondern ihr es erfüllt und lebt, wie Mein Haus es befiehlt.

Der Mensch muss die Ordnung wiederherstellen, die er gebrochen hat: Mein Gebot. Daher muss die Menschheit bald reinigen, was sie an Meinem Willen verschmutzt, erniedrigt, übertreten, zerrissen und gestohlen hat.

Erneut werde ich Meinem Volk Mein Wort erklären, über Meine Prophein, und ich werde nichts zurückhalten, ich werde Meinem Volk alles verraten, das mich liebt, mich respektiert, mir folgt und Meinen Willen erfüllt. Ich komme zurück in Meiner zweiten Ankunft, und davor rufe ich Mein Volk auf, mit der Kraft Meines Geistes zu handeln.

Ich Bin die ewige Gegenwart, die diese Generation ruft, die Meiner nicht würdig ist. Ich rufe euch aus Meiner Barmherzigkeit, ich warne euch aufgrund Meiner Barmherzigkeit und ich nehme euch auf aufgrund Meiner Barmherzigkeit. Ich komme zu euch, damit ihr inmitten so viel Bösen auf euch selbst seht und sehe, wie dieses Böse in euch eingedrungen ist. Und die Menschen sind Gefangene von Schmerz und Angst, die einen kehren zu mir zurück und die anderen geben sich aus freiem Willen in die Hände des Bösen und werden zu den Instrumenten, die Mein Volk foltern.

Ich komme zu jeder menschlichen Kreatur, damit sie sich selbst ansieht. Kein Mensch, der auf der Erde existiert, kann vor sich selbst fliehen. Durch Schrecken und Not wird der Mensch sich mit sich selbst konfrontieren müssen, ohne dass auch nur eine einzige Handlung vergessen wird, die durch ein menschliches Wesen begangen wurde.

Ich werde Liebe sein für diejenigen, die in mir leben und Schrecken für die, die das Heil verachten. Mein Wort bleibt nicht in der Vergangenheit. Ich Bin Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Mein geliebtes Volk, wozu ist Mein Opfer geworden!

Betet, Meine Geliebten, denn Meine Kirche wird erschüttert und geteilt werden. Betet, Meine Lieben, für, Frankreich, es wird stark leiden unter dem Hass seiner Brüder. Betet, Meine Kinder, für die Vereinigten Staaten, sie leiden unter der Natur und unter den Händen des Terrorismus.

Geliebte Kinder, Hass und Wut stammen aus der Auslieferung an das Böse und der Unmenschlichkeit, wenn ihr euch von mir und Meiner Mutter entfernt. Die Schöpfung seufzt vor Schmerz und Angst, da sie mit dem Blut Unschuldiger übergossen wird. Wach auf, Mein Volk!

In der Bedrängnis werde ich an deiner Seite sein ...

Im Schmerz werde ich an deiner Seite stehen ...

In Angst werde ich an deiner Seite sein ...

In der Hungersnot werde ich an deiner Seite sein ...

Zu jeder Zeit werde ich an deiner Seite sein ...

In unserem Zusammentreffen stehe ich vor jedem einzelnen ...

Ich werde Mein Volk nicht verlassen, ich nähre es mit Meinem Wort und ein Engel steigt aus Meinem Haus herab, durch den ich Mein Wort sende und Mein Volk retten werde. Alle, die leben und Meinen Willen erfüllen.

Kinder: Die Einheit Meiner Kinder ist die Kraft, die mich bei euch hält. Geht weiter ohne euch zu trennen, alle sind eins in Meinem Willen. Ich segne euch. Ich liebe euch. Euer Jesus.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^