Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Samstag, 13. Juni 2015

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk: Als Vater der Liebe und Barmherzigkeit klopfe ich an die Tür jeder Seele, damit sie sich zur Umkehr bereit macht. Ich rufe, damit ihr von den Hindernissen ablasst, die man vor mich stellt, damit ihr euch entfernt und weiter im Weltlichen lebt.

Meine Lieben: Ihr schenkt Meinen Bitten keine Aufmerksamkeit und seid bereit, auf das menschliche Bitten zu hören ...

Meine Rufe werden zerstückelt, um zu negieren, dass sie Mein Wort sind ... wie könnte ich diese Generation allein lassen?

Ihr lebt ohne mich ...

Ihr leugnet Meine wirkliche Gegenwart in der Eucharistie ...

Ihr verbietet, mich zu kennen ...

Ihr verfolgt die, die mich lieben ...

Ihr glaubt, mich nicht zu brauchen, um Leben zu geben ...

Einige töten andere, ohne Reue ...

Dies ist das Verhalten der Menschen dieser Generation und damit nicht genug, ihr missachtet Meine Mutter ohne jeden Respekt, Meine Mutter voll der Gnade, heiliges Gefäß der Andacht, Königin des Himmels und der Erde.

Mein Kreuz ist jeden Tag schwerer, so sehr, dass Meine Mutter kommt und mir hilft, im Namen von jedem von euch, damit ihr nicht verloren geht. Mein Leben, Weg des Heils für die Seelen, endete nicht mit Meiner Auferstehung.

Ich Bin weiter lebendig, gegenwärtig und präsent in jedem von euch, aber Meine eigenen Kinder werfen mich aus Meinem Tempel. Wie sie mich vom Ort des Gebets entfernen! Sie wollen Meine Gesetze nicht, sie ersetzen sie gegen Komfort und Rebellion.

Lernt mich kennen, vertieft euch in die Heilige Schrift, hört Meiner Mutter zu, bleibt wachsam, damit man euch nicht verwirren kann, das Böse stellt nicht nur Fallen, es bleibt über den Menschen wie eine Plage, um sie zu verwirren. Vergesst nicht, dass das Ziel des Antichtristen ist, Herr über die Menschheit zu werden, sich von allem zu bemächtigen, bis zu Meiner Kirche.

Meine Liebe wurde verfälscht, sie schwächen Meine Gerechtigkeit für eine bequeme Barmherzigkeit, Ich Bin ein gerechter Richter. Sie leugnen die Existenz der Hölle, aber akzeptieren, dass es das Böse gibt und sehen die Erde als Ort der Strafe, wo die Sünden zu bezahlen sind. Meine armen Kinder, wie blind seid ihr immer noch!

Die Modernismen gefallen mir nicht, sie verwirren Mein Volk in diesen Augenblicken, in denen das Böse angreift und sich gegen die wirft, die mich lieben, mich anbeten, mich wie ein kostbares Juwel behandeln, wie einen Schatz versteckt in der Seele und voller Überzeugung, dass ich euer Herr und euer Gott bin.

Bald wird Mein Volk, weil es sich von Meinem Wort und Meinem Gesetz sowie von Meiner Mutter entfernt, die Angriffe des Bösen zu spuren bekommen, dieses Bösen, das sich momentan wie ein Schaf zeigt, als Verteidiger und Gegner des Krieges, aber später wird es sich als der große Bär mit wütenden Klauen zeigen, der sich auf Meine Kinder wirft und bis zum Tod verfolgt und zeigt, was er gegen die Welt versteckt hält.

Der Rote Drache unterstützt den Bär und die Menschheit wird erschüttert und von den Verbündeten von diesen beherrscht, Verbündete, die sich fast schüchtern als Herrscher kleiner Länder erhoben, die später mit großer Macht aufsteigen. Die Verfolgung wird heftig, sie breitet sich aus und währenddessen leiden Meine Kinder in den Händen derer, die mich nicht lieben.

Mein Volk hat die Warnungen Meiner Mutter vernachlässigt und seine Hand denjenigen gegeben, die seine Verfolger und seine Geißel sein werden. Die Allianzen zwischen den Ländern werden zerbrechen und die Macht des Kommunismus manifestiert sich ohne Maß. Dies schläft nicht, es kriecht auf Meine Kinder zu. Mein Volk jedoch schläft. Das Böse ist wach, täuscht sogar Meine Gläubigen, um in Mein Heiligtum einzudringen.

Nicht nur hat die Freimaurerei Meine Kirche infiltriert, sondern mit ihr sind die Illuminati und Kommunismus hinter Meinen Mauern geschützt.

Der Mensch wird nicht als ein Mensch und Kreatur Gottes geschätzt, sondern gilt als ein Objekt, das sich ohne nachzudenken bewegt.

Mein geliebtes Volk: Vereint euch, seid eins, damit ihr, die ihr glaubt, geschützt werdet; ihr, die ihr mich liebt; ihr, die ihr Meine Mutter zur Mutter habt. Lasst nicht zu, dass die Teilung zu euch vordringt, diese kommt von Satan, um heimlich einzudringen und große Uneinigkeit unter Meinen Gläubigen zu schaffen, die ich getrennt habe, damit sie diejenigen sind, die Mein Volk wach halten.

Der Betrüger schläft nicht, Meine Kinder schlafen. Wacht auf, Meine Kinder! Es wird Abend und die Dunkelheit der Perversion, die Meine Kinder hasst, nähert sich schnell. Seid bescheiden, schützt euch gegenseitig, wer blind ist, wird noch blinder, sieht nicht klar und wird vom Bösen eingenommen.

Mein geliebtes Volk: Denkt nicht mit dem menschlichen Denken, für das alles weit entfernt scheint, bereitet euch geistig vor. Die geistigen Sinne müssen euch die Schnelligkeit der Bekanntmachung und den beschleunigten Lauf zu Meiner Zweiten Ankunft fühlen lassen. Mein Volk wird geprüft, aber nicht besiegt. Daher trennt sich Meine Mutter nicht von Meinem Volk, auch wenn Mein Volk sie ignoriert.

Jeder Rosenkranz, der mit Bewusstsein gebetet wird, ist ein neues Licht, das zu anderen hinzugefügt wird und eine fortwährende Lichterkette ergibt, die ich aus Meinem Haus sehe und so Meine Kinder erkenne. Daher ist mir die Erde noch keineswegs gleichgültig, die eucharistischen Seelen ziehen mich an, die Seelen Mariens ziehen mich an, die Friedlichen ziehen mich an, die Bescheidenen ziehen mich an. Die Sterne leuchten am Himmel wie die wahren Seelen durch ihr Zeugnis leuchten, wobei die Bescheidensten die sind, die am meisten leuchten.

Das Gebet ist für die Meinen unverzichtbar, es bringt euch näher zu Meiner Mutter, die sich nicht weigert, eines ihrer Kinder anzuhören sondern in ständiger Verteidigung ihrer Kinder für euch eintritt, auch wenn ihr sie nicht kennt.

Ich gebe mich im Sakrament der Eucharistie, ich bleibe anwesend und lebendig in Meinem Leib und Meinem Blut, aber ich werde von den meisten Meiner Priester leicht genommen, die nicht über die Tiefe Meines Mysteriums in der Weihe nachdenken, mich hart auf die Patene werfen, mich nicht verehren, und mich dann verletzen, wenn sie mich Meinen Kindern schnell austeilen oder an Dritte geben, die nicht gebührend und bewusst vorbereitet sind.

Ich möchte, dass der Mund, der mich König nennt, mich als König empfängt.

Ich möchte, dass das Wort, das bekennt: "Ich glaube" und das Herz, das sich freut und mit diesem "Ich glaube" verschmilzt, mich würdig empfängt.

Meine Mutter ist diejenige, die die Seele vorbereitet, die mich mit wahrem Bewusstsein empfängt.

Meine Mutter bleibt aufmerksam für die Seelen derer, die mich empfangen, nicht aus Routine, sondern aus Verehrung.

Mein geliebtes Volk: Der Dämon fürchtet und hasst Meine Mutter und weiß, dass Meine Mutter ihn zerschmettern wird und ihn besiegt. Deshalb feiert er sich als Sieger, wenn die Meinen Meiner Mutter Verdienste aberkennen, nicht auf sie hören und sie missachten.

Das Böse ist in Meine Kirche eingedrungen und Meine treuen Medien werden verfolgt. Das Böse will Meine Mutter zum Schweigen bringen, aber "Ich Bin der, der ist" und Meine Mutter, Schutz Meines Volkes, ruht nicht, bis die Meinen aufwachen.

Meine Lieben: Die Reinigung schreitet weiter in Richtung auf die Menschheit fort, die Schöpfung zwingt den Menschen, zu reagieren und mich zu suchen und die Sünde zu verbannen. Das Herz aus Stein wird in ein Herz aus Fleisch verwandelt.

Mein geliebtes Volk: Der Friede kommt zur Menschheit, wenn diese gereinigt wurde. Die Mitglieder Meines mystischen Leibes werden gereinigt, bis ihre Kleidung wieder weiß ist wie Schnee.

Betet, Meine Kinder, ein Himmelskörper bewegt sich in Richtung Erde, betet. Betet, Meine Kinder, der Krieg wartet nicht, er ist ein potenzielles Geschäft für die Mächtigen, er wartet nicht. Und Mein Volk ist nicht bereit.

Betet, Meine Kinder, der Adler wird verletzt und handelt, ohne nachzudenken. Betet für Kolumbien, es wird leiden und weinen. Die Vulkane werden den Menschen weiterhin plagen.

Seid Instrumente des Friedens,

wo Hass ist, seid Liebe,

wo Unwissenheit ist, seid Licht,

wo es keine Liebe gibt, bringt Meine Liebe hin.

Es kommen Zeiten des Friedens, in denen der Mensch friedlich zusammen lebt und den Himmel im Voraus kosten kann. Ich segne euch. Euer Jesus.

Reine Jungfrau Maria, ohne Sünde empfangen.

Reine Jungfrau Maria, ohne Sünde empfangen.

Reine Jungfrau Maria, ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^