Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Freitag, 20. November 2015

Botschaft von der Heiligen Jungfrau Maria an ihre geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Meine Kinder, Ich segne euch aus Meinem mütterlichen Herzen, aus dem Ich euch sofort gerufen habe, als der Wille Gottes Mich schickte, um euch die Ereignisse zu verkünden, die aufgrund des Ungehorsams der Menschheit und der Rebellion des Menschen gegen den Willen Gottes auf der Erde passieren, und dieser lautet, dass alle Seine Kinder gerettet werden.

Ihr habt euch von dem entfernt, was die Heilige Dreifaltigkeit von euch verlangt hat.

Ihr habt gegen das gehandelt, worum Ich euch in Meinen Appellen auf der ganzen Welt gebeten habe.

Ihr habt Mich abgelehnt, Mein Wort wurde nicht beachtet, als Ich euch aufgerufen habe, in eurem alltäglichen Handeln vorsichtig zu sein.

Mit dem Willen Gottes vereint zu leben, war ein ständiger Kampf für die Menschheit, in dem sie keinen Wunsch, sondern ein Motiv des Anstoßes für das Haus des Vaters gefunden hat.

Ich habe um so viel Gebet gebeten! Nicht nur, weil die Kinder Meines Sohnes dies pflegen müssen, sondern weil in diesem Augenblick große spirituelle Kämpfe stattfinden, die größer sind als die, die bereits gekämpft wurden und größer als die, die ihr jemals erleben werdet, und um zu siegen, ist nicht nur ein guter Vorsatz notwendig, nicht nur eine Bereitschaft, sondern die feste Überzeugung, sich mit Meinem Sohn zu vereinen und die feste Entscheidung, sich auf den Weg des Heils zu konzentrieren, den man findet, indem man ihn täglich mit Meinem Sohn in der Eucharistie erlebt und während des restlichen Lebens in der Messe erlebt, die die Ausdehnung des Willens Gottes ist, damit dieser sich in allen euren Brüdern vermehrt.

Ich habe euch aufgerufen, den Rosenkranz mit Liebe und Respekt zu beten, mit Gefühl und Hingabe.

Kinder, ihr habt das Versprechen und mehr, um euch mit Meinem Sohn zu vereinen, der euch in jedem Augenblick erwartet, damit ihr, im Wunsch, das Neue Leben zu leben, euch in die Liebe Gottes versenkt und in Ihn vertieft vom bodenlosen Meer des Willens Gottes trinkt und die Höchste Liebe euren Brüdern gegenüber ausatmet.

Ihr gehört zu Meinem Sohn seid Sein Volk und Er erwartet euch mit Seiner ganzen Liebe auf dem Weg des Heils, widersteht dieser Höchsten Liebe nicht, entscheidet euch jetzt eins mit Meinem Sohn zu sein.

Immer noch gebt ihr euch nicht mit dem gebührenden Vertrauen dessen hin, der fest an das Wort Gottes glaubt, das euch dazu aufruft, nicht für die Welt und ihre Machenschaften zu sein, sondern Bild und Abbild des Handelns und Wirkens Gottes. Ich, als die Mutter der ganzen Menschheit, leide und Mein Blut strömt aus Meinem Herzen wie ein Fluss, ohne anzuhalten.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Setzt nicht die Rebellion fort, die nur der Feind der Seele euch zeigen kann, ihr, Kinder, müsst gegen euch selbst kämpfen, gegen euren eigenen freien Willen, der euch ständig dazu bringt, innerhalb der Regeln der Welt zu verbleiben, denen die Mehrheit folgt.

Mein Sohn ist der, der mit dem unendlichen Herzen jeden bei seinem Namen ruft. Meine Lieben: Kein menschliches Wesen weiß wie der Vater, was mit der Menschheit passiert, weswegen ihr den Glauben an die Wahrheit Meines Sohnes aufrechterhalten müsst. "Viele sind gerufen, aber nur wenige sind auserwählt." (Mt 22,14)

Geliebte Meines Unbefleckten Herzens, was in diesem Moment passiert ist das Produkt des Ungehorsams, der Ungeduld und der Ignoranz des mystischen Leibes der Kirche. Der Geist des Menschen ist wie ein Minenfeld: In einem kleinen Augenblick nimmt die Gewalt ihn ein und bringt ihn dazu, Dinge zu tun, die vom Bösen geführt werden, um ein größeres Übel zu gewinnen.

Die heutige Bewaffnung breitet sich über die ganze Erde aus, wer Wahrhaftigkeit dieser Generation leugnet, ist naiv. Dieser Moment dient dazu, dass Meine Kinder den Mangel an Glauben und die vorhandene Täuschung erkennen. Der Mangel an Initiative, sich dem Schöpfer aller sichtbaren und unsichtbaren Dinge zu nähern, hat große Unwissenheit in den Menschen verursacht, und dies führt den Menschen dazu, die Appelle Gottes zu missachten, damit er sich vorbereite. Stattdessen lehnt die Menschheit die Anwesenheit des Heiligen Geistes im Menschen ab und wendet sich entschieden gegen den Plan der Erlösung für die Menschheit.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Bleibt aufmerksam für jeden Appell, der beschreibt, was die Menschheit erwartet, womit die Menschheit konfrontiert wird, nicht, um abzuschrecken, sondern damit sie aufwachen und nicht in die Fallen des Bösen treten.

Kinder: Der Glaube kann nicht wachsen, wenn ihr denjenigen, der euch liebt, nicht kennt: Meinen Sohn. Der Glaube kann nicht wachsen, wenn ihr nicht wisst, wie sehr Mein Sohn euch liebt, wie barmherzig er für den Menschen ist und wie gerecht er ist, denn jeder ist für seine Taten verantwortlich und dafür, wie diese alle in seiner Umgebung betreffen, im Guten wie im Schlechten.

Wie ein brüllender Löwe hat der Teufel seine Waffen auf die Menschheit gerichtet, um Meinem Sohn Seelen zu rauben. Der geistige Zustand des Menschen hat dem Teufel die Tür geöffnet und ermöglicht ihm nicht nur Schmeicheln, sondern auch die Manipulation der Sinne des Menschen, damit dieser gegen den Willen Gottes und für das handelt, was das Böse in diesem Augenblick braucht, in dem sich die Erscheinung des Antichristen durch die Kräfte des Bösen definiert, die sich in der Menschheit befinden.

Die Kirche Meines Sohnes wird stark beben, aufgrund derjenigen, die Meinen Sohn nicht lieben, ihnen kommt die Spaltung im Herzen des Volkes Meines Sohnes zugute, das sich ohne es zu merken von äußeren Einflüssen derjenigen leiten lässt, die sie regieren, um das zu modernisieren, was nicht modernisiert werden darf: das Gesetz Gottes.

Betet, Meine lieben Kinder, betet für die Kirche Meines Sohnes, das Böse ist in sie eingedrungen. Betet, Meine lieben Kinder, betet für Mexiko, Mein geliebtes Land, durch die Modernisierung und die moralische Struktur der Gesellschaft wird es bald erbeben. Betet für Frankreich, die Sonne wird die Schmerzen derer offenbaren, die sich ohne Gnade auf ihre Brüder stürzen. Betet, Kinder, betet für Japan, die Kernenergie wird sich erheben und die Menschen werden dadurch leiden und die Erde wird kontaminiert.

Ihr Lieben, jeder lebt nach seinen eigenen Interessen weiter, ihr müsst aufsteigen und in jedem Augenblick besser werden, euch in eurem Handeln und Tun ansehen und unermüdlich nach Wissen suchen, damit ihr nicht getäuscht werdet.

Der Antichrist wirkt unter euch, durch die ständigen Angriffe, durch die das Volk Meines Sohnes dazu gebracht wird, Unschuldige zu töten. Der Antichrist liebt den Menschen nicht, er verachtet alles, was Gott ausmacht und hat sich zum Ziel gesetzt, die Kirche Meines Sohnes zu vernichten, um sich als Herr und Meister von dem zu etablieren, was Meinem Sohn gehört.

Ich brauche die Gebete des Volkes Meines Sohnes, damit der Weg Meines Sohnes in diesem kontinuierlichen Lernen der Seelen erträglicher wird, bei dem sie sich nach und nach perfektionieren.

Liebe Kinder, ihr müsst das Wort Meines Sohnes und das Meine zu euren Brüdern bringen und ihnen die Augen öffnen und nicht glauben, dass mit einem Wort alles gesagt ist. Das Gebet ist unerlässlich, aber das Handeln und Tun sagt mehr als tausend Worte und dies ist das, was notwendig ist: Zeugnis. Jeder muss sich bewusst sein, dass sein Handeln zur Ausbreitung des Bösen oder zum Aufstehen des Guten in der gesamten Welt beiträgt.

Es sind die Starken, Bestimmten und Entschiedenen, die heute die ersten Plätze einnehmen, denn der Glaube muss fest sein, damit er nicht fällt, sondern damit er Impuls für seine Brüder wird, damit diese nicht steckenbleiben und im Schmelztiegel mehr leiden als sie leiden müssten.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Die Menschheit wird bis zum Überdruss leiden, sie wird mit Schrecken und Furcht das Böse sehen, das der Mensch selbst in seinem Inneren trägt. Aber verliert nicht den Mut, Ich, die Gottesmutter, verlasse euch zu keinem Zeitpunkt. Ich liebe euch, Ich segne euch. Mutter Maria.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^