Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Donnerstag, 21. Januar 2016

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk: Ich schütze euch und leuchte euch den Weg mit Meinem Wort, damit ihr wach bleibt und euch nicht verwirren lasst.

Mein Volk erkennt an, dass es nicht dasselbe ist, es erkennt an, dass es keinen Erfolg hat, aber es strengt sich an, aus dem Schlamm herauszukommen, angesichts der Angst, durch den Lauf der Welt gekennzeichnet zu werden. Ihr seid euch des Segens nicht bewusst, der euch trifft, weil ihr Kinder Unserer Dreifaltigkeit und Kinder Meiner Mutter seid.

Mein geliebtes Volk: Ihr könnt deutlich erkennen, was sich vor euch darstellt: die große Strategie desjenigen, der Besitz von dem Weg ergreifen will, den diejenigen eingeschlagen haben, die sich von Mir fernhalten: die des Antichristen. Ja, Kinder, der Antichrist kommt und fälscht das Göttliche, um das Dämonische in der gesamten Welt einzuführen und schändliche und teuflische Lehren zu etablieren, durch die er allein die totale Kontrolle über die Menschheit erhält.

Heute ist die Wirtschaft eine der stärksten Strategien des Antichristen, mit der die Nationen destabilisiert werden, bis sie zum Erliegen kommen. Dann wird er die Seelen derjenigen kaufen, die nicht aus Geldmangel leiden wollen. Heute hat die Technologie, die der Mensch erlebt, ihn dazu gebracht, es als normal anzusehen, sich einen Chip einpflanzen zu lassen, aber Meine Kinder dürfen dies nicht akzeptieren, er ist das Zeichen des Biestes, durch das sie zu seinen Sklaven werden.

Geliebte Kinder: Mein Volk wird wie Gold im Schmelztiegel auf die Probe gestellt. Diejenigen, die versichern, Mich zu lieben, sind zu viele, aber wie viele sind es, die alles für Mich geben, die inmitten der grausamsten Verfolgung gläubig bleiben?

Kinder, die Menschheit geht auf falsche Götter zu, auf Götzen mit menschlicher Haut, die sie in den Abgrund führen. Sie folgen Menschen, nicht Mir, sie folgen dem Wort falscher Götter und weisen Mir einen zweiten Platz zu.

Heute herrscht eine große Verwirrung, einige sprechen in Meinem Namen und weisen sich selbst Eigenschaften zu, die Unsere Heilige Dreifaltigkeit dem Menschen zu diesem Zeitpunkt nicht gibt.

Ich habe durch Meine Medien auf die kommenden Ereignisse hingewiesen. Ich habe der Menschheit bekannt gegeben, was sich nähert. Ich habe diese Generation gewarnt, wie groß das Leiden, die Verwirrung und die Unsicherheit sein werden. Ich habe euch gemahnt, wachsam zu bleiben, angesichts derjenigen, die sagen, dass sie sich in Meiner Nähe befinden und dass das Schicksal dieser Generation von ihnen abhängt. Ihr seht, wie sie die Schrift beten und Unsere Legionen im Chor singen: "Dein ist die Ehre, die Macht und die Herrlichkeit, jetzt und zu allen Zeiten."

Unser Geist schmückt den Menschen, der für die Heiligkeit kämpft, mit Gaben und Tugenden, und vereint mit Unserem Willen ist er demütig, gehorsam, besitzt tiefen Glauben und bringt seinen Brüdern die Hoffnung auf Meine Barmherzigkeit, wissend dass es Mich, seinen Christus, nach Seelen dürstet.

Denkt daran, dass jeder Meiner Boten der Demütigste, der Mitfühlendste, der Gehorsamste ist, und der, der euch am meisten aufruft, Meine Anhänger zu sein, nicht seine Anhänger, sondern Meine. Der Feind der Seele täuscht den Menschen mit Leichtigkeit und verursacht Verwirrung in Meinem Volk und schafft falsche Erwartungen, damit einigen der Meinen Kräfte zugeordnet werden, die Ich ihm nicht übertragen habe.

Ihr Lieben, Meine Kinder handeln und wirken in Unserem Willen. Meine Kinder kennen Mich, um nicht getäuscht zu werden, sie beten, um zu erkennen und lieben die Gottesmutter und bitten um ihre Hilfe, damit sie sie leite und für jeden Einzelnen Fürsprache hält, ihnen den Weg leuchtet, wenn das Herz angesichts der Täuschung aufgewühlt ist und schnell schlägt, damit ihr reagiert.

Tausend und eine Arten der Täuschung kreisen um die Menschheit, so sehr, dass der Wissenschaftler seine Existenz und seine Zeit einsetzt, um herauszufinden, wie er Mich übertreffen kann, das Leben nach Belieben schafft, bis er menschliches Gewebe in den Organismus eines Tieres zu integrieren, was zu einer Reihe von Aberrationen gegen die menschliche Natur führt. Der Turm zu Babel ist klein angesichts dessen, was diese Generation gebaut hat ... und ebenso groß wird das Schicksal der Menschheit.

Ich rufe euch ständig, damit ihr nicht vergesst, was Ich verkündet habe, die Theorie kennt, aber was macht ihr, wenn euch eine Naturgewalt begegnet, oder die wachsenden niederen Instinkte des Menschen, die das Böse an die Oberfläche bringt?

Der Augenblick ist grausam, aber der gläubige Mensch bleibt aufrecht, denn Mein Heiliger Geist lässt ihn alles ertragen, was notwendig ist und alles vergessen, was er vergessen muss.

Ich rufe Mein Volk auf, in diesem Augenblick nicht stehen zu bleiben. Ich rufe Mein Volk auf, den freien Willen zu kontrollieren. Ich rufe Mein Volk auf, diese Ehrlichkeit zu bewahren, mit der sich Meine gläubigen Kinder inmitten des ständigen Leidens abheben.

Wie in der Vergangenheit glaubt ihr noch immer nicht, ihr esst, trinkt, heiratet, werdet verheiratet, kauft, verkauft, pflanzt, baut, und ignoriert dabei die Appelle Unseres Hauses (Mt 24,37-39), die Schrecken und Leiden eurer Brüder ignorierend, die sich über die Erde ausbreiten werden. Ihr lebt ohne Liebe, ihr gehorcht Mir nicht, als würde Ich es nicht sehen, ihr glaubt, Mich täuschen zu können, obwohl Ich weiß, was jeder einzelne in sich trägt.

Kinder, bleibt aufmerksam! Ich Bin die Ewige Gegenwart, der König und Mein Königreich wird nicht modernisiert wie die Welt modernisiert wird ... hört zu ... Ich Bin dein Gott (Is 41,13).

Mein geliebtes Volk, das Wasser der Ozeane wird aufgewühlt und dringt in seiner Wut in die Erde ein, die Vulkane brechen mit großer Kraft aus, der Baum, der Früchte trug, wird wie der trockene Feigenbaum, die Pflanze, die im März geerntet wurde, wird im September geerntet. Die Flüsse werden nicht mehr so reichlich sein, die Bedrohungen vom Himmel aus werden ständig sein. Die Wissenschaftler warnen vor Himmelskörpern, die sich der Erde nähern, somit bestätigen die Wissenschaftler Mein Wort.

Ihr Lieben, die Seuche breitet sich aus und eine weitere erhebt sich, die den Verdauungsapparat mit Übelkeit und Erbrechen betrifft, was die Körpertemperatur steigert, bis der Mensch sieht, wie seine Haut dunkel wird. Dies ist Produkt der Manipulation im Labor, wo große Experimente durchgeführt werden.

Betet, Meine lieben Kinder, betet für Brasilien, die Strände, die in diesem Moment Genuss des Bösen sind, werden dem Menschen unzugänglich. Betet, Meine lieben Kinder, betet für Griechenland, es wird in seinem Land leiden. Betet, Meine lieben Kinder, betet für Italien, der Schmerz wird in mehreren Städten zuschlagen. Die Vulkane Vesuv und Ätna werden durch ihre Eruptionen Angst verursachen. Betet, Meine lieben Kinder, betet für China, es wird ein Erdbeben erleiden. Betet für die Vereinigten Staaten, die Natur warnt die Bürger, damit sie nicht zulassen, dass diese Nation Verursacher des Weltkrieges wird. Betet, Meine Kinder, in Peru wird sich die Erde öffnen, was Entsetzen verursacht.

Mein geliebtes Volk: Es ist nicht Unser Wille, dass ihr leidet, der Missbrauch des freien Willens lässt euch mit immer größerer Grausamkeit leiden. Kommt zu Mir und empfangt Mich, ihr müsst im Geiste stark bleiben, der Glaube muss fest sein, vereint euch mit Mir und lasst Mich euch helfen, betet den Heiligen Rosenkranz, vertieft euch in diese Aufrufe der Erklärung Meiner Liebe, um euch vorzubereiten. Ihr sollt wissen, dass Ich aus Barmherzigkeit komme, um euch zu prüfen, es wird ein kleines Gericht sein, tut Buße, damit ihr nicht weiter leidet.

Meine Lieben, als die unendliche Liebe, die Ich Bin, werde Ich euch nicht verlassen. Diese Meine Rufe und die der Gottesmutter sind weiterhin der Atem, die Hilfe Meines Hauses für Mein Volk. Dieses Wort Unseres Hauses wird euch weiterhin führen. Was für ein Gott wäre Ich, wenn Ich Mein Volk abdriften ließe, Meines Wortes beraubt, und es nicht warnen würde?

Gehorcht! Warnt eure Brüder, die in spiritueller Unwissenheit leben. Ich Bin bei euch, Meine Kinder, Ich verweigere euch weder Meinen Trost noch Meine Vergebung. Ich segne euch und Ich liebe euch. Euer Jesus.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^