Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Samstag, 6. August 2016

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Geliebte Kinder, Mein Volk: Mein Segen gilt fortwährend für alle Menschen. Meine Hände schenken fortwährend Barmherzigkeit, die von den Bedürftigen empfangen werden möchte. Unter Schmerzen kehrt Meine Barmherzigkeit wieder zu Mir zurück. Es gibt nur wenige, die sie akzeptieren. Die Menschheit verbannt Meine Liebe, und dies hat dazu geführt, dass sich ihre Herzen immer stärker verhärten.

Meine Kinder betrachten einander mit Verachtung; der Kampf der Großmächte hat sich in den Herzen der Bürger festgesetzt. Zu diesem Zeitpunkt wird Mein Volk mit Verachtung betrachtet. Mein Volk, dem jeder Meiner Anhänger angehört, der seine Seele erretten möchte.

Es kommt der Augenblick des Leides, den Augenblick, den Ich verzögert habe. Unaufhaltsam ereilt er diese Generation, der ihr in allen Erscheinungen Meiner Mutter offenbart wurde, wobei die Menschen ihn nicht freiwillig anerkennen.

Die Fundamente der Erde werden ein ums andere Mal erschüttert. Das Wasser der Meere wird aus der Erde hervortreten, an die Oberfläche kommen und Städte überfluten. Wie sehr Ich immer wieder darauf hinweisen muss! Mein Volk in den verschiedenen geliebten Ländern muss die Offenbarungen Meiner Mutter verinnerlichen, die ihm in diesen Zeiten verkündet wurde.

Mein geliebtes Volk: Ihr tragt Meine Liebe nicht in euch noch die Erkenntnis, die ihr haben sollt, ihr tragt keinen Glauben in euch noch seid ihr fromm. "Ich werde der sein, der Ich sein werde"(Mose 3,14) und Ich halte Meinen Schutz und Meine Liebe über demjenigen, der Mich nicht leugnet.

Die Menschheit feiert und inmitten der Vernachlässigung erscheint der Schatten des Menschen mit einem Herz aus Stein. Ruchlosigkeit lässt nicht auf sich warten, Krankheit und Gewalt machen sich inmitten des Chaos bemerkbar und Länder reagieren gewissenlos.

Die Meere wurden von den Mächtigen als ihr Eigentum übernommen und das Wasser wurde durch die ständigen Bombardements von Ländern kontaminiert, die andere einzuschüchtern wollen. Die Menschen haben vergessen, dass das Wasser der Meere in die Tiefen der Erde einsickert und die Kontamination irreparabel ist.

Die Erde als Aufenthalts- und Lebensraum für den heutigen Mensch wird von einer gewissenlosen Menschheit wahllos verseucht, die einzig und allein ihr Ziel erreichen möchte: zu mächtigen Herrschern werden, die diese Welt kontrollieren. Hört auf das Wasser der Meere zu verschmutzen. Dieses Wasser überflutet die Erde und lässt Meine Kinder krank werden.

In diesen Zeiten, Meine geliebten Kinder, lebt ihr in ständiger Bedrohung. Einige sind sich dessen bewusst, andere, taub und blind gegenüber diesen Verkündigungen. Sie ignorieren sie und haben ihren eigenen Turm zu Babel erbaut, wo sie Mich nicht hören können und der bald in sich zusammenstürzen wird.

Geliebte Kinder, Mein Volk, die Herzen erzittern voll Aufregung, verursacht durch die Propaganda des freien Wettbewerbs, und so wird eure Aufmerksamkeit von der erschreckenden Wahrheit abgelenkt, die euch bevorsteht.

Meine Kinder geben sich Neuheiten hin, die sie von Mir entfernen. Verwirrung erfasst Meine Kinder, die sich von der Erfüllung Meines Willens abwenden. Das Böse hat diese zügellose Generation ergriffen, um die Sünden zu offenbaren, die Mein Heiliges Herz und das Unbefleckte Herz Meiner Mutter am stärksten beleidigen. Satan erfüllt seinen Auftrag, indem er Mein Volk verwirrt, das in Zweifel und Dunkelheit wandelt.

Sucht Ihr nach der Wahrheit? Wendet euch Meinem Wort zu, das in der Bibel, in den Geboten, in den Sakramenten verankert ist. Vernachlässigt nicht das Gebet und die Geheimnisse des Rosenkranzes.

In diesen schwierigen Zeiten nimmt die Verwirrung zu, wenn die Pharisäer eine falsche Vorstellung des Göttlichen Wortes rühmen, um mehr Seelen vom rechten Wege abzubringen. Verfallt nicht einer falschen Religiosität, verinnerlicht die Gebote des Göttlichen Hauses. Folgt nicht denen, die nach Ausreden suchen, um Unsere Dreifaltigkeit beleidigen zu Können. Das Leben nach dem Willen Gottes erfordert eine Abkehr von der Teilnahmslosigkeit hin zu einem erfüllten Leben. Die Halbherzigen werden von Meinem Vater verstoßen. (Apg 3,16)

Meine Barmherzigkeit stellt Bedingungen, ohne deren Erfüllung die Barmherzigkeit durch den freien Willen des Menschen unterbunden wird. Die Barmherzigkeit hat das Ziel, Meine Kinder zu unterstützen.

Werden diese Bedingungen nicht erfüllt, gelangt Meine Barmherzigkeit nicht dorthin, wo die Sünde alltäglich herrscht, wo das Leben aus einer ständigen Aneinanderreihung von Beleidigungen besteht und das Göttliche Gesetz nach Belieben ignoriert wird. Sie weigern sich, zu erkennen, dass das Leben jedes Einzelnen von euch, das ist, was jeder möchte.

Geliebte Kinder, diese Zeiten werden mit zunehmenden Verlauf immer schwieriger. Die Verfolgung Meines Volkes wird ständig in den Nachrichten sein. Dies kommt den Regierenden der Länder entgegen, die das wahre Ziel hinter der Schließung und der Infiltration Meiner Gotteshäuser verbergen möchten.

Der Mensch mit seiner verdunkelten Seele betet den Teufel an. Ich rufe euch auf, zu Mir zurückzukehren. Satan nutzt das geistliche Chaos des Menschen, um die angekündigte geistliche Verwirrung zu entfachen, um den Mensch gewissenlos zu machen und ihn zu verwirren, um ihm den Glauben zu nehmen, um Meine auserwählten Kinder zu vergiften und sie gefangen zu nehmen.

Liebt Mich, nährt euch von Meinem Leib und Blut, empfangt Mich in der Eucharistie. Nehmt Mich in euch auf und verhindert so, dass Mich diejenigen beleidigen, die Mich vor euch verbergen und Mich in satanischen Messen demütigen.

Kinder, Mein Volk, glaubt nicht, dass die Warnung nicht eintreten wird. Die Erfüllung steht so unmittelbar bevor wie die Sünde. Jeder von euch wird Momente der geistlichen Einsamkeit erleben. Ich werde euch die gewissenhafte Selbsterkenntnis lehren. In dieser Einsamkeit wird jeder erkennen, wer er tatsächlich ist. Das Grauen wird euch gefangen nehmen. Jeder von euch wird das Chaos miterleben. Meine Kinder sollen in sich gehen, ihre Taten und Handlungen reflektieren, um zu versuchen, die Göttlichen Gebote zu erfüllen.

Sie werden sehen, wie das Feuer der Erde sich nähert, während die Erde von Zeit zu Zeit erschüttert wird. Die Stille wird für viele Meiner Seelen zur Geißel werden. Oh Mein Volk, bereite dich vor! Katastrophen werden hereinbrechen, Verfolgungen werden stattfinden. Bislang unbekannte Krankheiten werden sich ausbreiten. Meine Mutter hat euch einen Schutz vor diesen Krankheiten verliehen: Das Öl des Heiligen Samariters und andere Mittel als Bekämpfung dessen, was die Wissenschaft nicht zu bekämpfen vermag.

Mein Volk, mit fortschreitendem Terror schreitet der Hunger voran und mit dem Hunger schreitet die Bedrohung des Menschen voran, der sein Leben ausschließlich dem Materiellen widmet.

Ich werde Mein Volk unterstützen, Meine Mutter wird euch an die Hand nehmen. Das Unmögliche ist für den Mensch unmöglich, nicht für Mich.

Der Krieg wird noch vorbereitet, doch schon bald wird er gnadenlos ausbrechen und der Mensch wird unter den Folgen der missbräuchlich angewandten Wissenschaft leiden.

Mein geliebtes Volk, bete für Russland. Der schlafende Riese erwacht und zeigt seine Kraft.

Mein geliebtes Volk, bete, was unschuldig erschien offenbart sein wahres Gesicht, seine blutverschmierten Fänge fördern den Terror. Die Vereinigten Staaten werden ihren eigenen internen Krieg erleben.

Mein geliebtes Volk, bete, denn die Menschheit wird die Reichweite des Bösen kennen lernen. Der Mensch ignoriert die Liebe, Brüderlichkeit, Solidarität, ignoriert den Mensch selbst und bringt andere Menschen gnadenlos um. Bete für Brasilien.

Mein geliebtes Volk, bete, die Erde erbebt, erhält Risse und ändert ihr Antlitz. Die Natur trifft die Menschheit mit all ihrer Härte. Diese Generation wird Ereignisse erleben, wie sie nie zuvor stattgefunden haben.

Mein geliebtes Volk, der Mensch, der fern von Mir leben möchte, zieht das Chaos auf sich. Betet Kinder, betet, die Menschheit lebt in ständiger Angst, der Friede ist unbekannt und Angst beherrscht die Welt. Meine Kinder, Ich rufe euch in diesen Zeiten auf, Mir in Glauben und Zuversicht zu folgen.

Ich segne euch, Meine Liebe übertrifft alles, was Ihr euch vorstellen könnt. Ich liebe euch. Euer Jesus.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^