Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Dienstag, 28. März 2017

Botschaft von der Heiligen Jungfrau Maria an ihre geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, so wie die Sonne die Erde erhellt, begrüße Ich in Meinem Herzen alle Menschen. In Meiner Liebe finde Ich einen jeden von euch, für die Ich vor Meinem geliebten Sohn Fürsprache halte.

Jeder muss sein Denken auf das konzentrieren, was der Himmel von ihm verlangt, um nicht abgelenkt oder verwirrt zu werden. Die Zukunft der Menschheit wird vom Menschen selbst abhängen. Um euch im richtigen Verhalten zu unterweisen, komme Ich als Mutter der Barmherzigkeit zu euch. Nehmt Meine Hand, Ich bringe euch zum sicheren Hafen.

Wenn ihr Mich braucht, ruft Mich, wenn ihr euch alleine fühlt, sucht Mich auf. Ich bin die Königin und Mutter der Menschheit, Ich beschütze die Schutzlosen, Ich bin die Verteidigerin der Menschheit.

Ihr müsst in Mein mütterliches Herz eindringen, um euch mit der Liebe, Hingabe und dem Gehorsam gegenüber dem Vater zu tränken, und so begleitet ihr Meinen Sohn in der Vorbereitung der Karwoche.

Ihr müsst das überwinden, was euer größtes Hindernis auf dem spirituellen Weg ist, was euch bei dem Versuch, den Geist zu erwecken, fesselt und unterbricht. Kinder, spirituelles Verständnis ist erforderlich, angesichts eines Menschen, der seine Handlungen nicht überdenkt, ihr müsst euch dem Göttlichen Willen überlassen.

Manchmal führt euch Mein Sohn auf unerwartete Wege, die dann, wenn sie auftreten, Prüfungen sind, durch die ihr reifer werdet. Eisen wird im Feuer gehärtet, die Kinder Gottes durch die Läuterung in der Demütigung.

Das Volk Meines Sohnes geht immer vereint, wissend, dass der Feind der Seele weiter kämpft, bis er in euch den kleinsten Gedanken entgegen des Willens Gottes erkennt, um davon Gebrauch zu machen und euch vom Weg abzubringen.

Ich will nicht, dass ihr leidet, Ich will nicht, dass ihr immer wieder fällt. Stärkt euch deshalb immer wieder und seid aufrichtig, um bessere Kinder Gottes zu sein.

Geliebte Kinder, seid Geschöpfe des Friedens inmitten von so viel Zwietracht, die in der Menschheit wohnt. Und wenn ihr für ein bestimmtes Anliegen, bewahrt euren Frieden, diese Gebete werden mit größerer Schnelligkeit erhört.

Liebe Kinder, in dieser Zeit müsst ihr eure Herzen der Erklärung des Wortes Meines Sohnes öffnen, um auf sicheren Wegen zu gehen, geistig in Liebe und Einheit zu wachsen und im Bruder Meinen Sohn zu entdecken.

Ich leide so sehr angesichts so vieler Menschen, die in Leere und Trägheit ohne jegliche Werte leben und das Wort Gottes verachten und falsche Philosophien annehmen. Gottes Wort ist das große Mysterium, das der Mensch in der Liebe finden muss.

Kinder, es wäre einfach für den Menschen, Beweise für all seine geistigen Ereignisse zu haben, aber der Mensch muss Gott seinen Gehorsam anbieten und erkennen, warum das Böse sich nicht klar vor jedem einzelnen darstellt und sich als das Böse zu erkennen gibt, das es ist.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Es gibt so viel Ketzerei in der Welt, dass Meine Kinder ständig durch das Unkraut unterdrückt werden, um sie zu entmutigen, zu ersticken und zu verwirren. Meine Kinder, die in Untätigkeit leben, werden oft der Versuchung ausgesetzt. Der Mensch muss fleißig sein und immer mit Meinem Sohn vereint bleiben, damit gute Taten nicht entgleisen und die Gedanken das Herz nicht vom Frieden und der Brüderlichkeit entfremden.

Geliebte Kinder: Die Göttliche Liebe für euch ist so groß, dass sie nicht endet, Sein fortwährendes Rufen, damit ihr nicht in den Niederungen des Weltlichen verloren geht! Das Böse ist durstig nach Meinen Kindern, und da diese falsches Wissen besitzen, brennt der Hochmut in ihnen und sie leben aufgebläht von Stolz. Daher wünschen die Menschen, die Meinen Sohn verachten, Ehre, die ihnen nicht gebührt, sie sind hochmütig, aufgebläht von Stolz und kennen kein Mitleid für ihre Brüder.

Macht den Unterschied, lasst euch nicht verwirren, werdet zu Menschen, die sich ändern, die umkehren, die in Geist und Wahrheit leben.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, jedes Wort, das von Gott ausgeatmet wird, ist ewig. Da der Akt des Wortes Gottes ewig und der Mensch endlich ist, braucht der Mensch die Führung, um weiterzukommen, damit er immer wieder aus dem, was ihn festhält, auftaucht, um die Freiheit des eigenen Selbst zu finden, Freiheit von seinem Ich, damit er sich mit seinem Herrn und Gott vereint. Die unendliche Macht vertieft sich in der endlichen Macht des Menschen und führt ihn zum Verständnis dessen, dass jede menschliche Handlung in der Unendlichkeit der Schöpfung ihre Auswirkung hat. Ihr müsst Wesen sein, die das Gute ausströmen und einen vervielfältigenden Effekt gegenüber allen Menschen haben, damit der gute Wille des Menschen das Gute erzeugt.

Geliebte Kinder, in diesem Augenblick hat das Böse die Menschheit in mannigfaltige Bedürfnisse gestürzt, die sie offenbar zum Leben braucht. Diese Abhängigkeiten des Menschen sind die Strategien des Bösen, um den Menschen an ein Handeln zu ketten, das nicht dem Willen Gottes entspricht. Und wenn der Mensch diese scheinbaren Bedürfnisse nicht besitzt, wird die Menschheit unerbittlich und Völker lehnen sich gegeneinander auf, Nation gegen Nation und Mensch gegen Mensch, ohne zu zögern. Die Menschheit wird nicht mehr wiederzuerkennen sein.

Geliebte Kinder: Der Teufel verfolgt Meine Kinder, er nutzt alles, was in seiner Macht steht, um die Göttliche Absicht in jedem von euch zu verformen. Angesichts des Augenblicks aller Augenblicke ist sein Kampf größer und Meine Kinder werden vermehrt angegriffen.

In Anbetracht dieses Vorgehens des Bösen müsst ihr euer Wirken und Handeln mit Besonnenheit verdoppeln und vor allem Träger der Liebe Meines Sohnes sein.

Jeder von euch ist ein Schüler, ein Zeuge, ein Anhänger des Bettlers der Liebe und muss Ihm gleich tun, ihr müsst stark bleiben für die Momente, in denen euer Glaube auf die Probe gestellt wird.

Geliebte Kinder, die Atmosphäre wird plötzliche Veränderungen in der Struktur erleiden, die durch die Sonne erzeugt werden und für das menschliche Auge sichtbar sind. In diesem Moment zieht nicht nur die Sonne den Menschen stärker in Mitleidenschaft, sondern auch der Mond übt einen größeren Einfluss auf die Erde und den Menschen aus. Bereitet euch vor, Meine Kinder, seid Wesen der Liebe, überprüft euer Handeln und vergesst nicht, dass ihr dazu gebracht werdet, euch selber so zu sehen (erkennen), wie ihr seid. (Seelenschau; Anmerkung des Übersetzers.)

Betet, Meine Kinder, betet für die Vereinigten Staaten, die vielgelobte Macht dieser Nation verursacht ihr eigenes Übel.

Betet, Meine Kinder, betet für die Menschheit, die große Schmerzen erleiden und unter den Auswirkungen eines neuen Virus leiden wird.

Betet, Meine Kinder, betet für Frankreich, der Terror wird für alle offensichtlich.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, überseht nicht, was in der Natur geschieht, lasst die Veränderungen des Klimas nicht unbemerkt. Der Mensch muss wachsam bleiben angesichts der Zeichen dieser Zeit, in der alles, was den Menschen umgibt, zu ihm spricht, damit der Mensch seine Seele rettet. Nehmt die Verehrung der Heiligsten Herzen an.

Ich segne euch mit Meiner Liebe. Mutter Maria.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^