Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Mittwoch, 26. Juli 2017

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk, Meine Kinder, Ich halte euch in jeder Meiner Wunden, damit Mein Kostbarstes Blut euch beschütze, euch verteidige und der Schutzschild sei, durch den sich Meine Kinder vor ihrem eigenen Ego schützen können.

Ich habe euch gebeten, Mich nicht nach menschlicher Art kennen zu lernen, sondern euch mit Hilfe Meines Heiligen Geistes mit Mir vertraut zu machen.

In diesem Moment navigiert ihr auf einem außerordentlich stürmischen Meer, auf dem Ich sehe, wie sich das Boot eines jeden am Punkt des Kenterns befindet ... Und der Mensch dieser Zeit – auch jene, die Mir nahe sind – hat die wahre Liebe, Meine Liebe, verändert. Und was ist der Mensch ohne Liebe mehr als ein leerer Schlauch? Was ist ein Mensch ohne Liebe, wenn nicht ein unbeweglicher Körper, der die Seele zerdrückt und ständig unterdrückt?

Mein geliebtes Volk, ihr habt Meine Liebe noch nicht begriffen. Deshalb lasst ihr ständig zu, dass das menschliche Ich in euch die Oberhand behält, und es ist genau das menschliche Ich, das das Boot eines jeden von euch in diesem stürmischen Wasser versinken lässt.

Ich habe von euch Glauben verlangt, sehe aber viele, die, obschon sie ihren Finger in Meine Wunden legen, Mich betrachten und Mich spüren, nicht glauben und nicht zulassen, dass der Glaube sie an Meiner Hand dazu führt, das kennen zu lernen, was die wahrhaftige Liebe ist.

Denn der Glaube ist die Kraft Meines Volkes.

Der Glaube ist die Tür, die euch zu einer größeren Erkenntnis führt.

Der Glaube erleichtert die Einheit zwischen den Brüdern.

Der Glaube erleichtert das Verständnis.

Der Glaube ist Liebe.

Der Glaube ist Hoffnung.

Der Glaube bindet euch aus Liebe an den Gehorsam.

In diesem Moment der Momente wird Mein Schmerzhaftes Herz durch jene tief verwundet, von denen Ich verlangt hatte, Mir zu vertrauen und sich einzusetzen ... durch verschiedene Werke, um der Menschheit Mein fehlendes Wort zu überbringen; und Ich sehe, dass sie ein fürs andere Mal durch Satan geschüttelt wird. Sie haben von den Lehren, das ihnen das Leben durch ihr Handeln und Wirken außerhalb Meines Willens gibt, nichts gelernt. Und dieser Mangel, jeden falschen Schritt als eine wahre Lehre zu nehmen, wird von Satan entgegen genommen und in das persönliche Boot eines jeden Meiner Kinder gelegt, damit dieses noch schwerer wird und im Meer des Ichs versinkt.

Ihr schaut zu viel auf den Bruder und seine Mängel, und dies ist das Resultat in einer sich konkurrierenden Gesellschaft zu leben, die nicht geistlich, sondern weltlich ausgerichtet ist.

Ich sehe auf alle Meine Kinder, wie sie leben, ohne Mich in ihrem Bruder zu erkennen und dabei vergessen, dass die schlimmste Sünde und Beleidigung, die der Mensch begeht, jene gegen Meinen Heiligen Geist sind.

Mein Herz blutet vor Liebe und blutet vor Schmerz. – Einige werden sich fragen: Wie blutet dieses Herz vor Liebe und Schmerz? So, wie Ich Mich aus Liebe und für eure Erlösung hingegeben habe; die Erlösung, die ihr ständig gering schätzt, weil ihr fortfahrt, so weltlich und so respektlos zu sein, wie jene, die sich ihren leidenden Brüdern nicht mit Worten des Trostes und der Liebe nähern.

Die Wissenschaft hat Fortschritte gemacht und ihr wisst es, Meine Kinder. Aber nicht nur zu eurem Guten, denn in diesem Moment hängt die für die Menschheit schlecht eingesetzte Wissenschaft an einem Faden, der daran ist, zu reißen – ein Produkt der Unbewusstheit von einigen.

Seid nicht ignorant. Durch Mein Wort stehen euch die Mittel zur Verfügung, euch ständig darüber auf dem Laufenden zu halten, was passiert und was die Erde bedroht. Die Sonne ist nicht mehr die Verbündete des Menschen. Sie zeigt sich mit ihrer vollen Stärke als Signal, dass sie das Handeln und Wirken der Menschen nicht anerkennt, und deshalb ist die Erde bedroht.

Mein geliebtes Volk: Worin sucht ihr Mich? Wo sucht ihr Mich? Fragt euch.

Meine Barmherzigkeit ist unendlich. Aber ihr lässt diesen Moment ungenutzt verstreichen – diesen Augenblick, der euch mit Meinem Wort zu einer totalen Umkehr aufruft.

Ihr wisst Bescheid über das Kommende. Aber das Kommende zu kennen, ist nicht das gleiche, wie es zu erleben. Wenn ihr nicht genügend auf festen Fels gebaut seid, werdet ihr nicht auf euren Füßen stehen und nicht fest und standhaft bleiben – dies ist der Grund, dass Ich auf einem radikalen Wechsel bestehe.

Ich brauche von euch keine Versprechungen, dass ihr euch ändert, Ich verlange von euch einen radikalen Wechsel, denn jene die versprechen und nicht einhalten, sind getünchte Gräber.

Und Mein Volk muss sich in diesem Moment Mir gegenüber treu verhalten, damit es Meinen Heiligen Geist empfängt, um die nötige Unterscheidung zu erlangen.

Mein geliebtes Volk: Betet für Argentinien, die Umwälzung wächst und die subversiven Stimmen vernehmen sich nur in der Stille, aber sie werden sich erheben und die Mehrheit wird überrascht werden.Betet Meine Kinder. Die Erde wird erschüttert werden. Meine Kinder werden ein starkes Erdbeben verspüren.

Betet Meine Kinder, betet für euch selber, denn Meine Waage wird vor einem jeden von euch stehen.

Betet Meine Kinder, betet für Ecuador; es wird wegen verschiedener Ereignissen leiden.

Mein geliebtes Volk: Jeder Moment ist ein Jahrhundert der Vorbereitung, jeder Moment ist ein Diamant für euch. Jeder Moment bedeutet, Teil des Weizens oder des Unkrauts zu sein, jeder Moment ist der Moment der Momente und die Aufgabe Meines Volkes ist es, an die Liebe zu glauben, an die Weisheit, an die Erkenntnis und die Erfüllung der Zehn Gebote, die in euch lebendig sein müssen.

Diese Generation schreibt ihre Geschichte mit Blut, mit dem Blut der Unschuldigen, die Mich lieben, aber gleichzeitig wird ihre Geschichte mit dem Hass und der Aufnahme Satans als ihren Gott geschrieben. Trotzdem lasse Ich euch nicht im Stich, sondern fahre fort, euch Mein Wort zu geben und zu erklären, denn Ich wünsche, dass keines von euch verloren gehe.

Es reicht nun! Lasst die alten Kleider (Lumpen), mit denen ihr umhergeht! Ihr habt euch noch nicht Rechenschaft darüber gegeben, dass dies Lumpen des Egoismus sind, Ich-ismen, Lumpen der Macht, des Streits, des Neids, des Besitzes, des Exhibitionismus, Lumpen des Materialismus: Wenn ihr euch von ihnen nicht befreit, werden sie euch zu Anhängern des Antichrists machen. Dieser bewegt sich schnell über seine Satelliten, um seine Anhänger in Ketten zu legen.

Traurig muss Ich euch sagen, dass jene, die in diesen Momenten dem Antichristen dienen, tätig sind und nicht wie ihr, Mein Volk, schlafen. Sie warten nicht auf eine Petition, um das zu tun, was sie tun müssen oder wofür sie sich entschlossen haben; sie warten auf keinen Ruf der Warnung, weil sie wissen, dass dieses Gezücht Satans keinen Fehler erlaubt. Und dieser euer Jesus, der unendliche Barmherzigkeit ist und euch ständig vergibt, wird gering geschätzt und hinaus geworfen.

Ihr, Mein Volk, kreuzigt Mich ständig, durchbohrt Meine Hände mit Nägeln der Torheit, der Halsstarrigkeit, des Hasses, der Ungerechtigkeit, der Intoleranz, dem Mangel an Liebe, des Stolzes, dem Mangel an Hoffnung und vor allem der Zurückweisung des Glaubens und des Vertrauens in Mein Wort.

Ihr seid es, die erneut rufen: "Kreuzigt Ihn!", ihr seid es, die die Geschichte wiederholt.

Ich brauche entschiedene Opferseelen, die zum Leiden bereit und Meinen Aufrufen treu sind.

Meine Kinder, Mein Volk, ihr seid so nahe an dem, was Meine Kirche erschüttern wird und an großen Erdbeben, die ihr für spätere Zeiten oder in der ferneren Zukunft erwartet hattet, da ihr noch nicht begriffen habt, dass ihr im Moment der Momente lebt.

Mein Mystischer Leib wird stark erschüttert werden, und Ich brauche einen standhaften Glauben Meines Mystischen Leibes an Meine Verheißung und an Mein Wort: Deshalb müsst ihr das Gesetz der Liebe erfüllen.

Mein Volk, wie viel Degeneration kommt ständig ans Licht. Wie viele werden in jedem Moment von der Wut verseucht und verwandeln sich in Meinen Augen in unkenntliche Geschöpfe, nicht aber in den Augen Satans!

Kinder, ihr müsst verstehen, dass wenn ihr den Frieden verliert, ihr die Türen für Satan öffnet, so dass er euch als seine Werkzeuge gegen eure Brüder einsetzt. Werdet euch bewusst, dass dieser Moment angekündigt wurde; es ist der Moment, in dem der Mensch aufhört, Mich zu lieben und die Bosheit als seinen Verbündeten aufnimmt. Aber trotzdem werde Ich Mich nicht von Meinem Volk entfernen und Ich weiß, dass Mein treues Volk seine Brüder mit Liebe aufnehmen wird, damit niemand verloren gehe.

Ich werde auf euch achten, auf jeden Blick, auf jedes Wort, auf jeden Gedanken, und Ich verlange von euch, mit euch selber aufrichtig zu sein, da Ich euch kenne. Aber einige kennen sich noch nicht und müssen darüber nachdenken.

Mein geliebtes Volk, bleibt mit Mir vereint, denkt an Mich, betet Mich an, ladet Mich immerfort ein, in euch zu wirken und zu handeln. Ich benötige ein Volk, das sich in der Liebe stärkt, damit die Einheit nicht vorgetäuscht, sondern aufrichtig und für den Bösen undurchlässig sei.

Die wahre Einheit ist eine Mauer, und diese muss im jetzigen Zeitpunkt Mein Volk sein, andernfalls können sogar die Treuen zu Fall kommen.

Ich halte euch in Meiner Hand, Ich verlasse euch nicht. Aus Liebe respektiere Ich aber den freien Willen des Menschen.

Kommt zu Mir mit Milde und Bereitschaft, dass Ich euch forme. Ich vergebe euch immer wieder neu, aber ihr sollt euch der Dringlichkeit dieses Augenblicks bewusst sein.

Ich liebe und segne Mein Volk, Ich empfange und unterstütze es wie Meinen Augapfel. Kommt zu Mir. Bleibt in Meinem Frieden. Euer Jesus.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^