Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Mittwoch, 8. November 2017

Botschaft von der Heiligen Jungfrau Maria an ihre geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, Mein mütterliches Herz schlägt für jedes Meiner Kinder. Wenn sie sich von Meinem Sohn entfernen, wird das schlagen Meines Herzens stärker, damit sie es vernehmen.

Die Menschheit taucht in diesem Moment in Orte ein, von denen sie nicht weiß, wie man wieder aus ihnen herauskommt und ist daher weiterhin in das Böse verstrickt.

Meine Offenbarungen sprechen nicht nur davon, was passiert, wenn ihr nicht gehorsam seid, wenn ihr gegen den Göttlichen Willen rebelliert und den Teufel anbetet. Ich offenbare euch die Bedingungen, die Gottvater aufzeigt, damit sie die Menschheit erfüllen und über einen klaren Einblick verfügen, um nicht verloren zu gehen und die begangenen bösen Taten sowie die Guten unterlassenen zu bereuen.

Kinder, in diesem Moment müsst ihr füreinander beten und durch dieses brüderliche Gebet müsst ihr selber zu Fürbittern unter euch werden. Auf diese Weise wird die Liebe schnell in euch wachsen und zu einer Mauer zugunsten des mystischen Leibes Meines Sohnes werden. "Hört nicht auf zu beten und zu flehen! Betet jederzeit wie es der Geist eingibt; seid wachsam, harrt aus ohne den Mut zu verlieren; betet füreinander und bittet für alle Heiligen." (Eph. 6,18)

Meine Kinder, die Hoffnung, in den Augen Gottes der Gnade zu begegnen und die Vergebung der Sünden zu erreichen, ist das, was euch die Kraft gibt, weiterhin die Gefahren des menschlichen Willens zu überwinden, wenn er euch zum Bösen verführen will. Obwohl es nicht nur die Hoffnung sein wird, die euch dazu bringt, das Böse zu besiegen, wenn es sich euch nähert, sondern auch die Beharrlichkeit, das Ziel der Kinder Gottes zu erreichen: das Ewige Leben.

In den Augenblicken der Reinigung sieht die Menschheit das Böse nicht, sie erkennt es nicht, weil es dem Menschen ähnlich ist, er sieht es an einem Ort oder an einem anderen. Nur diejenigen, die versuchen, nach dem Gesetz Gottes zu leben, sind diejenigen, die mit brennender Flamme der Hoffnung fortfahren, erkennend, dass es kein menschliches und kein gesellschaftliches Gesetz, nichts außerhalb des Gesetzes, gibt, das mehr gilt als das Gesetz Gottes. Die Sonne scheint und die Sterne scheinen für alle, aber nicht alle sehen sie.

In den Momenten der Reinigung der Menschheit hat die Verzweiflung den Menschen erreicht und führt ihn zum Wunsch nach Besitz, den er nicht zu befriedigen vermag, sondern sich darin gefällt, ihn zu missbrauchen.

In diesem Moment der Reinigung für die Menschheit lehnen einige sich auf und leugnen Meinen Sohn und die Göttliche Gerechtigkeit, sie wollen sich nicht einsetzen, keine Opfer zulassen und sehen nicht darüber hinaus, was ihnen der körperliche Blick ermöglicht, und diese Kinder müssen demütig werden, um sich selbst zu finden und um die Liebe der Lieben zu finden.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, spekuliert nicht mit Terminen, die Zeit Gottes ist nicht die des Menschen. Bereitet euch vor auf die Große Warnung ... ändert, was ihr ändern müsst ... erneuert euch innerlich mit großzügigem Geiste ... erweicht das steinerne Herz ... lernt, mit dem Lächelnden zu lächeln und mit dem Weinenden zu weinen ... schaut nicht nur auf euren Quadratmeter, sondern blickt auf den Bruder, denn die Liebe ist es, wonach ihr gemessen werdet, in dem Masse, in dem ihr den Bruder liebt.

Wenn ihr die Warnung erlebt, werden einige umkehren und andere sich noch mehr von Meinem Sohn und von Mir entfernen und Mich aus ihrem Leben ausschließen. Einige werden erneuert und andere werden sich mit dem Bösen verbinden. Verhaltet euch so, als wäre jeder Augenblick der Letzte eures Lebens.

Geliebte Kinder, ihr werdet das Feuer des Himmels sich nähern sehen; einige werden Freude verspüren und denken, dass der Tag des Herrn bereits gekommen sei, andere, auch diejenigen mit einem härteren Herzen, die Sündigeren, werden Beute der Angst und rennen ziellos umher, ohne Zuflucht zu finden.

Diese Generation berücksichtigt die Rufe Gottes nicht; sie stellt sie in Frage, sie missachtet und leugnet sie, woraufhin Mein Sohn alles unternimmt, um sie zur Umkehr zu bewegen.

Ihr, Kinder Meines Unbefleckten Herzens, verneigt euch und betet. Ihr dürft nicht halbherzig leben, ihr müsst euch bekehren. Ich rufe euch mit Meinem mütterlichen Herzen auf, das Leben zu wählen und den ewigen Tod zu verwerfen.

Ihr, Kinder, wandert durch das Leben in einem stetigen Verlust von Chancen, lebt in der Vergangenheit, schaut nicht auf die Gegenwart oder sehnt euch nicht nach der Zukunft. Wenn ihr damit aufhören würdet, wäret ihr euch bewusst, dass ihr freiwillig wie Gefangene lebt, Gefangene dessen, was hätte sein können, dessen, was ihr seid und dessen, was ihr in Zukunft werden wollt.

Meine Kinder haben ihr Denken nicht erneuert, um ihnen das zu geben, was sie Zeit nennen, eine große Chance für das ewige Heil. Sie bitten um Freiheit, um sich für ihre schlechten Entscheidungen zu verurteilen ... weil Entscheidungen Konsequenzen für diejenigen haben, die sie ergreifen und über ihr Schicksal entscheiden.

In diesem Moment der Reinigung der Menschheit, befindet ihr euch in der Wirklichkeit, in der Weizen und Unkraut zusammen leben. In Anbetracht des Zusammenlebens von Weizen und Unkraut erhalten alle das Gute der einen und das Böse, das andere begehen; Krieg ist nicht nur für diejenigen, die ihn verursachen, sondern alle leiden unter den Folgen davon und dessen, was passiert. Deshalb rufe Ich euch auf, Schmiede des Guten zu sein.

Kinder, handelt nach dem Guten, mit der Liebe Meines Sohnes und der Gottesmutter. Ich habe euch in den Botschaften das Produkt der menschlichen Sünde erwähnt, während Ich Meine Hand, als Fürbitterin und Unterstützung ausgestreckt habe, Ich bin die Mutter der Menschheit.

Betet, Kinder, für die Kirche Meines Sohnes, damit die vorhandene Spaltung die Ereignisse nicht beschleunigt.

Betet, Meine Kinder, betet für Japan, es wird wieder beben und wird erneut eine Quelle der Verunreinigung für die Menschheit.

Betet, Kinder, betet, der Krieg der Worte geht über zu Taten; der Sonnenaufgang wird eine Warnung für die Welt sein.

Betet, Meine Kinder, betet, die Pest (Seuche) wird die ganze Menschheit verängstigen.

Ihr werdet am Firmament ein Licht vorbeiziehen sehen, es wird leuchten, ohne Licht zu sein. Sagt euch dann: Dies ist der Augenblick und beugt das Knie.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, seht das Klima, die Vegetation, seht, wer sich Gott verweigert, seht, wer euch verachtet, und ihr werdet verstehen, dass dies die Zeichen der Zeit sind, genau aus diesem Grund wird das Wort Meines Sohnes und das Meine verleugnet.

Ich bewahre euch in Meinem Herzen, jeder hält den Schlüssel in der Hand, um in Meinem Herzen zu bleiben: der Wille. Ich liebe euch und segne euch. Mutter Maria.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^