Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Dienstag, 12. Dezember 2017

Botschaft von der Heiligen Jungfrau Maria an ihre geliebte Tochter Maria des Lichts am Fest Unserer Frau von Guadalupe

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Mein mütterliches Herz überflutet alle Meine Kinder mit Liebe.

Ihr befindet euch in diesem Moment vor dem Gedenken an die Geburt Meines Sohnes. Dieser Moment soll dazu dienen, damit ihr euch geistlich vorbereitet, im Wissen, dass euch als Volk Meines Sohnes ein göttliches Gesetz gegeben wurde: Die Zehn Gebote.

Es gibt nur eine göttliche Wahrheit. Sie unterliegt keiner Interpretationen. Ich empfing euch am Fuße des Kreuzes der Herrlichkeit und Majestät und Ich möchte nicht, dass ihr in die Verwirrung geratet, vor der Ich euch gewarnt habe. Kinder, die Verwirrung wird vom Bösen entfacht und ihr müsst anerkennen, dass in diesem Moment, in dem diese Generation lebt, das Chaos überall, in allen Bereichen des menschlichen Lebens regiert, Werte nach und nach verschwinden und die Moral soweit geschwunden ist, dass ihr euch nicht mehr als Kinder Gottes erachtet.

Der menschliche Körper, Tempel des Heiligen Geistes, hat den Heiligen Geist betrübt. Der Mensch hat Ihn durch vergiftete Gedanken der Perversion beleidigt. Die Verwirrung führt den Bösen herbei und in diesem Moment führt der Böse einen verzweifelten Kampf zum Verderben der Seelen und angesichts mangelnder Ordnung in der Menschheit und in ihrem geistlichen Leben, hat der Feind der Seele einen Platz gefunden, an dem er seine Bosheit in vollständiger Freiheit beackern und das Böse und die Anti-Werte mehren kann, um den Mystischen Leib Meines Sohnes zu untergraben, damit Meine Kinder das verachten, was heilig ist.

Traurigkeit befällt Mich. Ihr kennt die Geschichte und müsst dieses Wissen anwenden, in diesem Moment, in dem ihr euch bewegt und in dem ihr euch Meinem Sohne und allem, was er repräsentiert, widersetzt. Der Böse ist in die Kirche Meines Sohnes eingedrungen, von wo aus Meinen Kindern Anweisungen erteilt werden, wo Missachtungen entstehen, die dazu missbraucht wurden, damit ihr das leugnet, was nicht geleugnet werden kann.

Geliebte Kinder, ihr lernt die Heilige Schrift nicht bewusst kennen und daher habt ihr es nicht gelernt, zu unterscheiden. Ihr klammert euch an den weltlichen Strom, den Strom der Verwirrung und Schande.

Als Menschheit solltet ihr treue Kinder Meines Sohnes sein, dankbar, kundig, barmherzig, besonnen und mit einer Beziehung, die über eine allwöchentliche Teilnahme an der Heiligen Messe hinausgeht; Teilnahme, da es etwas anderes ist, die Messe zu erleben, als an ihr teilzunehmen.

Aus diesem Grund ist die geistliche Beziehung stärker geschwunden als in früheren Zeiten der Menschheit. Ihr wisst um die Ära der Schöpfung, die der Herr Seinem Volke gewidmet hat, kennt die Vermächtnisse Meines Sohnes und erfreut euch an ihnen, um den geistlichen Weg als Sein Volk fortzusetzen. In diesem Moment befindet ihr euch in den Zeiten des Heiligen Geistes, in dem der Himmlische Vater verfügte, dass sich Seine Kinder an den Gütern erfreuen, die frühere Generationen nicht beachtet haben.

Ihr seid Kinder des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und deshalb sind jedem einzelnen die Gaben und Tugenden, die Freuden und die Beziehung zum Heiligen Geist näher, um eine andere Verbindung einzugehen, in der das Du Gottes und das Du des Menschen stärker sind.

Es ist nicht leicht, eine solch enge Beziehung zum göttlichen Gottes zu besitzen. Der Ewige Vater gibt euch diese Möglichkeit in diesen Zeiten, in denen der Mensch eine laue Beziehung mit der Hochheiligen Dreifaltigkeit beenden muss, um eine wahre Beziehung einzugehen, in der die Einheit, Wahrheit, Nähe und dieses ständige Leben des Menschen mit Seinem Herrn vorherrschen.

Geliebte, seid besonnen, handelt nicht vorschnell, denkt nach, prüft euch, seid nicht hochmütig, nährt das Selbst nicht, damit der freie Wille die erforderliche Grenze findet und ihr die Kontrolle über euer Selbst erlangt und nicht das Selbst die Kontrolle über den Menschen hat.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, vernachlässigt nicht die Werke und Taten, urteilt nicht länger über eure Nächsten, wenn ihr der Mehrheit folgt, die durch Nachahmen handelt.

Geliebte Kinder, in diesem Moment wandert das Volk Meines Sohnes als Pilger und in Schweigen. Es fürchtet sich, so als lebte es in der Fremde, es verharrt inmitten der Ungewissheit, die aus Mangel an festem Glauben verursacht wird.

In diesem Moment seid ihr buchstäblich in der Hand der Werbung des Konsumismus. Mein Sohn wurde in einer Krippe und nicht in einer Wiege aus Gold geboren. Dieser Advent sollte für euch anders sein und ihr solltet die wahre geistliche Bedeutung des Advents nicht vergessen.

Ihr bereitet euch auf die Parusie vor. Bei der Zweiten Wiederkunft Meines Sohnes werden alle Nationen erschüttert werden, alles, was existiert, von den Universen bis hin zum undenkbarsten und winzigsten Geschöpf; alle werden wissen, dass Mein Sohn kommt. Bereitet euch darauf vor, denn der Tag und die Stunde sind niemandem bekannt.

Feiert Meine Erscheinung als Kaiserin beider Amerikas und Ich möchte gehorsame Kinder gegenüber dem Willen Gottes. Ich möchte kein Volk, das sich dem Bösen ausliefert, um von den Kräften des Bösen beherrscht zu werden, die es versklavt und als Kinder Gottes herabwürdigt.

Mein mexikanisches Land ist in diesem Moment ein Land des Leids, in dem Verbrechen, Schikanen, Abtreibungen den Boden beschmutzen, auf den Ich gekommen bin. Ihr betrachtet Mich in der Tilma, ihr betet zu Mir ... und Ich frage euch: Das Herz des Menschen und der Verstand des Menschen: wo befinden sie sich?

Einige lesen etwas über die Studien zu Meiner Tilma, in der Ich erschienen bin, lesen darüber, wie viel sie herausgefunden haben, wissen, dass sich die Konstellationen in Mir darstellen und haben die Wunder, die Ich als Offenbarung aufrechterhalte, nicht leugnen können.

Ich sehe im Herzen des Menschen eine ewige Überraschung angesichts dieser Analysen der Wissenschaft und trotz allem haben sie noch nicht entdeckt, was auf den ersten Blick an Meiner Tilma zu sehen ist, und die Gelehrten Meines Bildnisses auf Erden sind nicht vom Heiligen Geist erleuchtet worden, weil sie es nicht erbeten haben. Doch die Zeit Gottes ist nicht die des Menschen und die Liebe Gottes zu Seinem Volk wird sich in dieser Meiner Erscheinung an die gesamte Menschheit in vollem Glanz äußern.

Erwartet den Friedensengel, den Ich bis zu dem Moment beschütze, in dem Mein Sohn ihn auf die Erde schickt. Ich weiß, dass Meine Offenbarungen für einige Menschen nicht zu viel sind. Daher habe ich dieses Geheimnis Meiner Prophetin offenbart, in Erwartung einer Reaktion seitens der Menschheit.

Betet, Meine Kinder, lasst im Gebet für Nordkorea nicht nach.

Betet Meine Kinder, betet für Australien, denn es wird schwer erschüttert werden.

Betet, Kinder, betet für die Vereinigten Staaten, Russland und Deutschland, denn es ist dringend.

Betet, Kinder, betet für Mittelamerika, denn dieser Erdteil wird leiden.

Meine Lieben, fürchtet euch nicht. Ich bin es doch, deine Mutter, die für dich da ist! Ihr seht nicht die Herrlichkeit Gottes, die Macht Gottes, der durch Seine Schöpfung zu euch spricht. Und Ich sage euch: Schaut in die Höhe, und wie viele schauen in die Höhe? Wie viele von euch haben vergessen, dass die Sterne nachts zu sehen sind? Wie viele von euch wissen, dass sie am Leben sind?

Meine Kinder, Volk Meines Sohnes, die wahre und geistliche Hingabe zum Leben ist nicht für die bestimmt, die sich im ersten Moment ergeben, sondern für die, die wahrhaftig sind. Wartet nicht länger nur auf die Katastrophen. Macht euch bereit, um euch zum Vorherein am Himmel zu erfreuen.

Ich bin die Mutter der ganzen Menschheit und als die mit der Sonne bekleidete Frau bin Ich die Mutter der ganzen Menschheit, die Ich beschütze und mit der Liebe der Hochheiligen Dreifaltigkeit liebe.

Betet in der Familie, um die Finsternis des Bösen aufzulösen. Ich segne euch, Ich liebe euch. Mutter Maria.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^