Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Dienstag, 20. November 2018

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Licht

 

Mein geliebtes Volk, Ich liebe alle ohne Ausnahme, alle sind Meine Kinder, denn Ich habe alle erlöst.

Ständig schaue Ich: Wie viele menschliche Geschöpfe betrachten sich als erlöst, sie meinen die Wahrheit, Meine Wahrheit, zu kennen!

Wie viele eignen sich Mein Wort an, um Mein Volk zu verwirren! Mein Volk ist jedes menschliche Geschöpf. Doch wer sind Meine Söhne und Meine Töchter? Diejenigen, die nach dem Willen Unserer Hochheiligen Dreifaltigkeit erfüllen, leben, wirken und handeln.

Wie viele meinen, sie hätten das Geschenk empfangen, nach unserem Willen zu leben, und doch fehlt ihnen noch so viel! Wie viele meinen, die Erlösung erreicht zu haben, und doch fehlt ihnen noch so viel! Wie viele behaupten, einen Platz am Ewigen Mahl zu haben, und doch fehlt ihnen noch so viel!

Mein geliebtes Volk, Ich wünsche mir, dass alle in die Erkenntnis der Wahrheit hineingehen können und, dass sie diese Wahrheit finden, indem sie dem Gesetz Gottes entsprechen. Dem menschlichen Geschlecht wurde ein Gesetz, ein Prinzip gegeben: "Gott über alle Dinge und seinen Nächsten wie sich selbst zu lieben." (vgl. Mk 12,29-31)

Liebt ihr euren Nächsten wahrlich oder lebt ihr in einem Panzer, durch den weder Liebe noch Vergebung eindringen können? Seid ihr wahrlich Friedensstifter?

Wie viele Meiner Kinder sprechen vom Frieden, doch ist ihr Herz erfüllt vom eigenen Stolz, ihren eigenen Gedanken, ihrem eigenen Willen, und dieser Frieden ist bestimmt nicht von Unserem Willen!

Geliebte Kinder, wie viel Spaltung ist in Meinem Volk! Wie viele Deutungen von Meinen Göttlichen Geboten? Wie viel Zügellosigkeit wohnt in diesem Moment in Meinem Volk!

Ich sehe so viele, die sich einen Gott nach Belieben, ein Gesetz nach Belieben geschaffen haben, bis hin zu einigen, die Mich vertreten und Meine Liebe sein sollen, da sie Meine Kirche führen. Wie sehr Mein Herz leidet! Doch wie sehr ihr Mich beleidigt und wie viel Sünde auf euren Schultern lastet!

Deshalb rufe Ich alle Menschen zur Bekehrung, zum wahren Glauben auf. Ich rufe jeden auf. Ich schließe niemanden aus, da Meine Barmherzigkeit unendlich ist, und in ihr jeder, der sich wahrlich bekehrt und mit festem Entschluss zur Buße bereit ist, wird in Mein Herz geschlossen. Darum verstehen manche Meine Liebe nicht, manche dringen nicht einmal mit ihren kleinsten Gedanken in das ein, was Meine Barmherzigkeit ist und wie weit sie reichen kann, um für das Wohl der Seelen zu wirken und zu handeln.

Der Geist des Menschen ist so geradlinig strukturiert, dass er sich nicht vorstellt, dass ich Meine Barmherzigkeit auf alle menschlichen Geschöpfe ausbreite. Sie ignorieren, dass ich die Erlösung aller möchte (vgl. 1. Tim 2,4). Diejenigen, die sich Mir aus Hochmut überlegen fühlen, schauen nicht auf sich selbst und sündigen möglicherweise immerzu, begehen beständig Frevel und Häresien und meinen, das Ewige Leben zu besitzen. Ich schaue nicht, Ich schaue nicht nur auf die Großen der Welt, sondern auch auf diejenigen, die sich klein fühlen, diejenigen die ständig zum Wohle anderer handeln, diejenigen die sich ständig bemühen, Meinem Wort treu zu bleiben, diejenigen, die ohne auf sich selbst zu achten, bereit sind, für Mein Königreich zu arbeiten.

Mein Volk muss darum kämpfen, heil zu sein, die Erlösung und Heiligkeit zu erlangen, doch darf es sich nicht als Besitzer des Ewigen Lebens betrachten.

Mein geliebtes Volk, viele Krankheiten breiten sich über die Menschheit aus, und ich teile dies mit und mache euch darauf aufmerksam, damit ihr euch schützt. Die Viren tummeln sich in der Luft und ihr müsst euch schützen. Daher hat und wird Meine Mutter euch auch weiterhin die natürlichen Medikamente geben, die ihr für den Schutz benötigt, da einige Viren in Laboren so verformt wurden, dass sie nicht auf menschliche Medikamente ansprechen. Dies wird sein, wenn die Ungläubigen von dem Gebrauch machen müssen, was in der Natur ist, und Meine Mutter hat ihnen mitgeteilt, dass sie erstaunt sehen werden, wie die Gesundheit sich erholt, wenn es Unser Wille ist.

Ich sehe andere Meiner Kinder, die sich zu sehr und mehr als erforderlich ums Materielle sorgen, während um euch herum Seuchen ausbrechen, die ganze Völker ausrotten können.

Meine Kinder, dieser Moment ist ein schwerer, harter Moment und ein Moment der Reinigung, doch die Reinigung müsst ihr nicht immer leiderfüllt annehmen, denn Ich gewähre die Reinigung durch Meine Liebe und Meine Barmherzigkeit.

Denkt daran, dass ihr Menschenmassen meiden müsst, da sie leichte Überträger von Krankheiten sind. Denkt daran, dass Interessengruppen einen großen Teil Meiner Kinder ausrotten möchten. Woran liegt es? Es liegt daran, dass sie diejenigen ausrotten möchten, die an Mich glauben und den Glauben an Mich wahren, mit dem Ziel, die Anzahl der Anbeter Satans zu erhöhen und die Wogen der Menschheit zu erschüttern und die Anzahl Meiner Gläubigen zu verringern.

Mein geliebtes Volk, Ich bestrafe euch nicht, ihr bestraft euch selbst, angesichts des Ungehorsams gegenüber Meinem Wort, angesichts des Ungehorsams gegenüber Meinen Geboten, angesichts der Mangelnden Liebe in einer großen Anzahl von Seelen.

Der Mangel an Liebe ist die Ursache für Hochmut und fehlende Demut. Der Mangel an Liebe ist die Ursache für Neid, der Meine Kinder zerfrisst und sie spaltet, wenn Ich will, dass ihr standhaft und vereint seid, damit alle Seelen gerettet werden und das Ewige Mahl teilen. Doch haltet euch vor Augen, dass ihr diejenigen seid, die Mich im Wesentlichen braucht.

Ich lade euch ein, das Gebet für Deutschland fortzusetzen. Wenn der Mensch Macht besitzt, vergisst er alle Grundprinzipien der Brüderlichkeit und wird grausam und rücksichtslos.

Mein geliebtes Volk, Ich rufe euch, für Japan zu beten, in jedem Moment zu beten.

Betet weiter für die Vereinigten Staaten und bitte lasst nicht von euren Gebeten Argentinien ab. Das Leiden naht. Das heißt nicht, dass ihr aufhören sollt, für kleine Länder zu beten. Denkt weiter an Chile.

Meine Lieben, Ich rufe euch auf, zu beten, und ihr wünscht, dass auf der Stelle das Gebet, zu dem Ich euch aufrufe, erfüllt wird, doch könnt ihr keine Erfüllung innerhalb der menschlichen Zeit verlangen. Haltet euch vor Augen, dass nach Ablauf der Ereignisse, die Ich euch verkündet habe, Mein Wort erfüllt wird.

Ihr seid nicht allein. Ihr habt Meine Mutter, die euch beständig an der Hand führt. Ihr habt diese Mütterliche Hilfe der Gnadenvollen, der Seligen, der Reinsten und Unbefleckten. Sie ist Meine Mutter und Mutter der ganzen Menschheit, doch ist es die Menschheit, die sich innerhalb Meiner Kirche, Meines mystischen Leibes, nicht an Sie erinnert, Sie von weitem betrachtet und, da die Liebe Meiner Mutter ignoriert wird, nicht von Ihr verkündigt und Mein Volk nicht gerufen wird, Meine Mutter zu lieben. Dies geschieht häufiger als ihr es euch vorstellen könnt.

Was bedeutet euch die Heiligkeit? Was bedeutet es, Mich über alle Dinge zu lieben? Was bedeutet es, seinen Nächsten zu lieben? Was bedeutet es, Meinen Namen zu ehren? Was bedeutet es, Mich zu kennen? Was bedeutet es für Mein Volk, Mich durch Meinen Leib und Mein Blut zu empfangen?

Wer ist Mein Volk? Derjenige, der den Willen Meines Vaters erfüllt.

Liebevoll rufe Ich die Jugend. Ich sehe, dass sich so wenige an Mich erinnern, und stattdessen sind die Straßen von Menschen erfüllt, die, meistens von Erwachsenen angeführt, aufgebracht und wütend für Abtreibung schreien, für Praktiken, die das Abbild und die Ähnlichkeit dessen beleidigen, das im Besitz des Menschen ist, das Abbild und die Ähnlichkeit Unserer Dreieinigkeit.

Und es ist so, dass Meine Kirche verstehen muss, dass der Mensch Tempel und Tabernakel Unseres Heiligen Geistes ist; doch nein, ihr wurdet nicht dazu gebracht, zu verstehen, diese große Wahrheit zu leben, und daher sehe Ich, dass ihr weiterhin Lehren folgt, die Mir fremd sind, Ideologien, die nicht Meinem Willen entsprechen.

Meine Geliebten, kommt schnell zurück! Ihr, die ihr alles an der menschlichen Zeit messt und sagt, dass alles fern ist, werdet überrascht sein.

Kommt zu Mir! Mit unendlicher Liebe und unendlicher Gnade nehme Ich euch auf, damit ihr ein einziges Volk seid, Mein Volk, das Mich liebt, das Mich anbetet, das Mich respektiert, das sich Mir immerzu weiht und Mir dankt.

Der Segen Unserer Dreifaltigkeit wird über euch ausgegossen. Euer Jesus.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^