Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Donnerstag, 24. Januar 2019

Botschaft der Hochheiligen Jungfrau Maria an Ihre geliebte Tochter Luz de Maria

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Ich bin Mutter und Lehrerin, Beschützerin der Menschheit und erste Jüngerin Meines Sohnes. Daher komme Ich zu jedem von euch um euer Herz zu berühren, damit ihr den Glauben und die Zuversicht an den Schutz Meines Sohnes bewahrt, weil Ich nicht möchte, dass ihr die seele verliert.

Mein Sohn ist allmächtig, allwissend; Ihm unterwerfen sich alle Kräfte des Bösen (vgl. Phil 2,10), daher wer Meinen Sohn mit Glaube annimmt und in Ihm bleibt, sowohl beim Halten des Gesetzes, der Sakramente, der Werke der Barmherzigkeit, als auch beim Empfangen Meines Sohnes in der Eucharistie, und sich seines Nächsten aufopfert, wird keinen leichten Weg finden, sondern die Kraft, nach jedem Fall wieder aufzustehen.

Meine Kinder bleiben im Glauben mit der Hoffnung auf das, was noch nicht gekommen ist, sie blicken jedoch die Verschärfung der Ereignisse, die ihnen vorausgesagt wird, dass diese Zeit eine von großen Ereignissen und Erfüllungen ist. Sie mögen diese Ereignisse wohl sehen um sich deren Wahrhaftigkeit sicher zu sein, aber wenn sie vor diesen Ereignissen stehen, erbitten sie, dass sie angesichts derer Grausamkeit weggehen.

Das Volk Meines Sohnes wird sich einer harten Probe gegenüberstellen; extreme Klimaschwankungen, Folge einer starken Sonnenaktivität auf die Erde. Die extreme Kälte lässt nicht lange auf sich warten, und Meine Kinder aus Ländern mit hohen Temperaturen bzw. tropischem Klima müssen sich darauf vorbereiten.

Diejenigen, die diese Ereignisse vermindern wollen werden behaupten, dass alles einen wissenschaftlichen Grund habe, nämlich die Zerstörung der Natur durch den Menschen. Das ist teilweise wahr, aber nicht jede Veränderung stammt vom Eingriff des Menschen in die Natur.

Sie müssen verstehen, dass die Veränderungen des Gestirns Sonne stärker sind und beeinflussen einige Menschen in seinem Wirken und Handeln. Darüber hinaus, verursachen sie ernsthafte Krankheiten im menschlichen Körper und die Hitze nimmt in der Natur zu. Die Wissenschaft wird weder die schlechten Auswirkungen der Gestirn Sonne aufhalten können, noch das Auftauen in den Polarregionen, die verheerende Hochwasserereignisse in den Küstenregionen verursachen werden.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, es ist nötig für die Menschheit, die Wiedererlangung des Gewissens, dass Gott alles für den Menschen ist. Die Menschheit hat sich vom richtigen Weg abgewannt. Sie hat den leichteren genommen und ungehorsam, sich dem ergeben, der später zu einem Folter für den Menschen selbst wird, und später Unterdrücker von allen sein wird. Der Betrüger hat sich mit großer Redegewandtheit vorgestellt, unbemerkt vor den Augen der Menschheit bleibend, Demut und Unterwerfung vortäuschend. Meine Kinder, ihr kennt nicht die Breite des Hasses, welche das Herz des Antichristen ernährt. Seine Durst nach Zerstörung und Tod ist unbegrenzt, und dabei besitzt er die Macht, die ihm übergeben werden, zum richtigen Zeitpunkt, ganze Nationen, die er später ununterbrochen verfolgen wird, bis er sie in seinem Machtstreben vernichtet.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Es ist notwendig, dass ihr Meinen Sohn kennt, und euch am Ewige Leben gefallen findet. Der Mensch hat das Wissen für wenig lobenswerte Zwecke gesucht. Ihr habt nicht verstanden, dass das wahre Wissen darin liegt, nach Meinem Sohn zu suchen (vgl. Joh. 17,3) und somit den Zustand des inneren Frieden zu entdecken, welcher die Zuversicht in der Liebe zur Dreieinigkeit Gottes bringt.

Meinen Sohn, aus dürftigen Gründen kennenlernen zu wollen ist nicht Meiner Kinder würdig und ihr werdet nicht in die Tiefe der wahren Freude ankommen, welche Meinen Sohn zu kennen bringt, damit die Seele ihre wahre Freude kanalisiert und eine Verlängerung Meines Sohnes Liebe auf Erden sei.

Ihr müsst danach streben, die Größe der Wahrheit zu erreichen, und diese werdet ihr finden, wenn ihr im Göttlichen Willen lebt, und um dabei geistliche Weisen zu sein, da die echte Weisheit die Wahrheit ist. Ihr könnt die Schönheit der Seele nicht finden, und ihr verliert euch in der Armut der Untätigkeit. Es ist wahr, dass nicht alle menschliche Geschöpfe gleich sind; die einen sind in Klostern zu finden, die anderen widmen sich dem Gebet, und doch in diesen Zuständen, erreicht man die Schönheit der Seele, nicht in der inneren Untätigkeit, sondern auf der stetigen Suche nach einer Begegnung mit Meinem Sohn und dieser Mutter. Daher, Meine Kinder, wer wachsam bleibt ist der, der konstant ist und um konstant zu sein und beharrlich muss er inneres Handeln sein, die ständige Suche nach der Wahrheit und die Wahrheit ist im Göttlichen Willen. Bettelt nicht was ihr als Erben besitzt, geht ohne müde zu werden, geht ohne vom Weltlichen und sündhaften schlammig zu werden. Erlaubt nicht verirrt zu werden, seid aufrichtig im Wirken und Handeln.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, der Böse bereitet euch Fallen, um die Treue, die ihr Meinem Sohn angeboten habt zu brechen, daher seid schlau und erkennt den Bösen (vgl. Mt. 10,16).

Kinder, betet für die Länder, die in diesem Moment an Unterdrückung leiden.

Kinder, betet für eure Brüder und Schwestern, die sich dem Zorn der Natur und dem Wahnsinn des Menschen gegenüberstellen werden.

Betet für Mexico. Betet für die Schweiz. Betet für Chile.

Kinder, betet für Italien, Kummer fällt über dieses Land. Kinder, betet, der Vesuv wacht auf, und der Terror bemächtigt sich von Meinen Kindern. Betet, Kinder, der Frieden ist gefährdet.

Mein Sohn vergießt Seine Barmherzige Liebe über die ganze Erde, für die, die es wünschen. Sie nehmen es, und beginnen ein neues Leben. Mir tut es weh, da diese Liebe Meines Sohnes nicht bei allen Menschen bekannt ist, und deshalb Ihn nicht wahrhaftig annehmen. Ihr behauptet euch verändert zu haben, doch diese Veränderung dauert nur einen Blick. Die Sünde besiegt alle gute Absichten.

Ihr, Meine Kinder, seid Liebe, wie Mein Sohn Liebe ist. Ich segne euch mit meinem nach Liebe für jeden von euch brennenden Herzen. Mutter Maria.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^