Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Montag, 28. Januar 2019

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Luz de Maria

 

Ich bin der Besitzer der Zeit. Dies ist der Moment des Beginns der Wehklagen für Mein Volk ... und Mein Volk ist die ganze Menschheit.

Meine Geliebten: Wenn euer Glaube auch nur so groß wäre wie ein Senfkorn! (Lk 17,6) Wenn ihr glauben würdet, würdet ihr weder verzweifeln noch nicht akzeptieren, dass das was die Menschheit durchlebt, ein Teil des Handelns des Bösen am Menschen ist.

Die Hochmütigen sagen, dass alles gut ist, auch wenn ein großer Teil der Menschheit vom Weg abweicht. Sie gehen von einer Seite zur anderen und werden dadurch für das Widerrechtliche empfänglich, was schnell ins Verbotene mündet.

Der Weizen wird zu Unkraut, wenn Unkraut untergemischt wird und ist danach nicht mehr derselbe. Das Unkraut befällt ihn mit großer Kraft, damit er keine Frucht bringt und nicht glänzt.

Ich bin auf die Erde gekommen, damit der Mensch weiter für die Bekehrung kämpft. Ihr Bekehrten, begnügt euch nicht mit eurem Zustand, sondern seid fest im Glauben und klammert euch weiterhin an den Glauben, um nicht in den Versuchungen oder den Proben zu fallen.

Mein geliebtes Volk: Meine Kirche wurde vom Unkraut befallen, welches von einigen der Meinen ihr untergemischt wurde und ihr erlaubt zu Wanken, wenn sie gerufen wird, einen Weg zu gehen, den Ich ihr nicht vorgegeben habe.

Meine Kirche wurde von Jenen befallen, die sich in ihr verstecken, um grauenhafte Sünden zu begehen, angesichts dieser Mein Herz blutet.

Meine Kirche geht auf dem Weg in Richtung der Spaltung, angesichts der fortwährenden Überschreitung Meines Gesetzes durch Einige derer, die Ich Meine geliebten Kinder und Meine Religiösen nenne und die das akzeptieren, was Ich als Sünde und für Meine Augen abscheulich bezeichnet habe.

Meine geliebten Kinder, die ihr meinem Gesetz und Meinen Sakramenten treu seid, bleibt furchtsam bezüglich dieser Übertreter, wie Schafe gegenüber dem Wolf.

Mein Gesetz ist die Liebe und Mein Volk muss von der Liebe gelenkt werden, nicht der Liebe des Menschen, sondern der Göttlichen Liebe, damit es zu Meiner Wahrheit durchdringt.

Meine Liebe bleibt nicht in Mir, sondern nistet sich in einem Jeden von Meinen Kindern ein und bringt Wunder hervor in denen, die Mich mit reumütigem und gebeugtem Herzen suchen. Meine Liebe findet sich im Ausdruck der Schöpfung, die sich euch stets mit all ihren Wundern zeigt, damit ihr teilhaben könnt an der Größe der Macht meiner Göttlichkeit. Aber die Göttliche Liebe wird von dem abgelehnt, an dem die Schöpfung teilnimmt; der Mensch wird eine menschliche Kreatur die Meine Liebe nicht kommuniziert, sondern meine Schöpfung zerstört.

Die Schöpfung ist nicht nur das, was euch in der Natur, im Universum oder in den Elementen umgibt, sondern der Mensch ist der gesamte Ausdruck unserer Dreifaltigen Liebe und er atmet Unsere Liebe nicht aus. Ein Teil der Meinen begeht Sünden und fortwährende Fehler, was sie der Verdammung ihrer Seele aussetzt, wenn sie nicht wahrhaftig bereuen und sich nicht fest vornehmen, Mich nicht mehr zu beleidigen. Diese fortwährenden Sünden und Sakrilegien, die auf der ganzen Erde geschehen, große und schreckliche Sünden wie die Abtreibung, die die Sünde gegen das Geschenk des Lebens ist, beschleunigen den Verfall der Menschheit.

Der Vorsatz derjenigen, die abtreiben werden und deren Mithelfer bei einem solch großen Verbrechen, verursachen, dass Meine Tränen sich auf die Erde ergießen und die Natur reagiert gegen den Menschen. Genauso auch die Vielfältigkeit der Sünden, die der Dämon dem Menschen in den Geist gepflanzt hat und der Mensch annimmt, auch wenn sie gegen die menschliche Natur gehen.

Ich sehe so viele Herodes, die Pläne gegen das Geschenk des Lebens unterzeichnen, damit der Mensch sich auf das menschliche Gesetz beruft und das Göttliche Gesetz vergisst. Diese Herodes, die Handlanger der Weltordnung sind und die Gesetze der Menschheit vorgeben.

Alle Engel des Himmels rufen angesichts jedes Akts gegen Meinen Heiligen Geist mit lauter Stimme: "Abscheulichkeit! Abscheulichkeit!"

Solch schwerwiegende Akte von Sakrilegien bringen die Erde dazu, gegen Jene zu handeln, die außerhalb Unserer Dreifaltigkeit handeln und Unsere Dreifaltigkeit ist Liebe.

Mein Volk verfällt durch die Übertretung des Göttlichen Gesetzes und es kann seine Brüder nicht mehr an dem teilnehmen lassen, was es nicht im Herzen trägt.

Mein Volk, ihr verabscheut mich und bewegt eure nackten Körper gegen Mich schreiend, gewaltsam durch die Straßen, während ihr betäubt seid durch den Dämon. Dies hat der Antichrist ausgesät, der es geschafft hat euch zu dominieren ohne öffentlich aufzutreten, um euch von Mir zu entfernen und euch die Erlösung zu rauben.

Wacht auf Kinder, wacht auf! Die Geschehnisse sind kontinuierlich, wartet nicht, sie werden von einem Land zum anderen kommen.

Die Erde wendet sich gegen den Menschen ohne fest zu sein, sondern vielmehr wie Wasser und dieses Wasser stürzt sich auf die Erde und Meine Kinder leiden darunter. Das Aufkochen des Erdkerns wird über die Vulkane freigelassen. Wo es kein Wasser gab, wird es Wasser geben und wo es Wasser gab, wird es keines geben. Die Häufigkeit von Dürren wird sich erhöhen und Überschwemmungen werden den Menschen überraschen. Die Erde wird aufreißen und das Meer wird sich absenken, nur um sich später über Küstenregionen zu erheben. Die Kälte kommt, Meine Kinder werden davon heimgesucht und Ich leide deswegen.

Betet Meine Kinder, betet für Island, die Natur bäumt sich gegen es auf.

Betet Meine Kinder, Meine Kirche wird von einer Nachricht überrascht werden.

Betet Meine Kinder, betet für China, der Mensch wird dort in Unruhe leben.

Betet Meine Kinder, betet, Spanien ist überrascht, der Tod beugt sich vor.

Mein geliebtes Volk: Ich bin unendliche Liebe und gleichzeitig unendliche Wahrheit, die euch dazu aufruft, euch vorzubereiten, wenn die Läuterung bei einigen Ländern anfängt und sich auf andere ausbreitet.

Ich bin unendliche Liebe, unendliche Barmherzigkeit und gleichzeitig zeige Ich euch die schwerwiegenden Beleidigungen, die mittlerweile alltäglich sind.

Ich bin unendliche Barmherzigkeit und rufe euch, damit ihr demütig zu Mir kommt, ihr seid Meine Kinder die Ich liebe und für die Ich Mich hingegeben habe an Meinem Kreuz der Liebe.

Weist Meine Rufe nicht ab. Schaut nach oben! Schaut nach oben! Habt keine Angst, kommt zu Mir und findet Meinen Frieden, kostet Meine Liebe. Ich segne die, die meine stillschweigende Göttliche Liebe in diesem Ruf wahrnehmen. Ich segne euch. Euer Jesus.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ich bin kein Gott der Gewohnheit. Ich möchte, dass sich Meine Kinder dazu verpflichten, Jünger zu sein, die Mein Wort ihren Brüdern und Schwestern verkünden, damit sie aufwachen. Lasst nicht zu, dass die Hindernisse euch aufhalten. Seid euch dessen bewusst, dass ihr Meine Liebe besitzt und Meine Liebe euch zu unermüdlichen Arbeitern in Meinem Weinberg macht.

Unser Herr Jesus Christus, 29. Januar 2018

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^