Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Sonntag, 17. März 2019

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Luz de Maria

 

Geliebtes Volk: Meine Mutter setzt sich für einen jeden von euch ein, egal ob ihr Sie liebt oder nicht. Meine Mutter möchte nicht, dass Ihre Kinder verloren gehen. Sie kümmert sich aufmerksam um die leeren Herzen der Menschen, die leider nicht positiv auf Unsere Rufe reagieren. Ihr möchtet keinen inneren Wandel, auf den ihr eifrig und entschieden hinarbeiten müsst. Tja!

Meine Geliebten: Eure Brüder können den Kern des menschlichen Denkens nicht verstehen und auch nicht die innersten Gefühle. Aber Ich erforsche sehr wohl das Innerste des Menschen, auch wenn er es nicht möchte. Jeder muss sich der Bedeutung dieses Augenblicks bewusst werden, der die Menschen verändern wird. Diese Veränderungen beeinflussen auch die, die weit weg von Meinem Wort sind, weit weg von Meiner Wahrheit, weit weg von der Realität in der ihr lebt. Es sind Veränderungen im Denken und dem Verstand des Menschen und diese Veränderungen werden denen zu Gute kommen, die den Glauben leben und Meine Liebe und Verzeihung leben. Durch sie helft Ihr euren Mitbrüdern, ihr werdet im Glauben gefestigt und handelt barmherzig, durch sie gebt ihr dem Hungernden zu speisen und dem Dürstenden zu trinken; das Teilen wird zum Gesetz, angesichts der Hungersnot, die auf die ganze Menschheit zukommt. (Mt 25,31-36)

Es ist der Augenblick, in dem diese Generation auf die Probe gestellt werden wird, die Liebe hat sie verlassen und die wahre Bedeutung dieser unendlichen Gabe der Liebe wurde verfälscht.

Mein Volk: Harrt aus in der Liebe zu Mir, um nicht vom Weltlichen abgelenkt zu werden; eure Entscheidungen werden nicht akzeptiert werden, alles geht Hand in Hand mit der Furcht vor jenen die euch anweisen und verstoßen, weil ihr zu den Meinen gehört. Euer Geist und eure Gefühle sind aufgewühlt von alledem und ihr seid zu schwach um diese Unruhen zu bekämpfen.

Durch das unterschätzen Meiner Macht hat die Menschheit sich zurückentwickelt, sie befindet sich im Stillstand, wenn sie die Authentizität Meiner Wahrheit leugnet. Sie gibt dem Dämon Aufwind, der ihr die Hände fesselt, damit sie sich mehr und mehr entzweit und die Verwirrung sich auf Alles und Jeden ausbreitet. In Meiner Kirche herrscht bereits Verwirrung und Spaltung, einige empfangen Mich auf die eine Weise, einige auf die andere; einige befinden sich im Stand der Gnade, andere wiederum befähigen den Sünder, Mich im Stande der Sünde zu empfangen. Ich werde wieder und wieder gekreuzigt.

Ihr betet nicht mit dem Herzen, euer Geist ist abgelenkt. Ihr sprecht nicht im Vertrauen zu Mir, das Gebet und die Brüderlichkeit fehlen euch gänzlich.

Meine Kinder sind der Abglanz Meines Lichts und sollen Mein Licht wohin sie auch gehen mit sich tragen. Sie sollen Es zu denen tragen, die teilnahmslos geworden sind, zu denen die nicht beharrlich bleiben inmitten all des Wandels und sich in diesem Augenblick aus freiem Willen von Meiner Barmherzigkeit entfernen.

Noch bevor Ich persönlich Meine Kinder prüfen werde, werdet ihr durch die Bitten und Fürsprache Meiner Mutter den Segen der Umkehr empfangen, damit euch die Warnung nicht unerwartet trifft. Sie ist die Frau gekleidet in Sonne, die den Mond unter Ihren Füßen hat (Offb 1) und Sie hat Ihren Kindern diese Barmherzigkeit erfleht. Gleich danach wird Sie die Hand Meines Vaters über die Menschheit fallen lassen. So wird sich das Wort erfüllen, das geschrieben steht und prophezeit wurde, damit jene die Mir treu sind nicht verloren gehen.

Kinder, der Dämon wendet all seine List an, um euch dazu zu bringen, euer Leben nicht zu verändern, damit ihr weiterhin sündigt und egoistisch seid; damit ihr unbarmherzig seid, Meine Liebe nicht erkennt und Mich verratet, damit ihr die Lüge Wahrheit nennt und die Ignoranz Glauben.

Die Erschütterung des Universums über das Wehklagen der Menschen wird sichtbar, die Sonne erhitzt die Erde wie niemals zuvor; die Dunkelheit wird plötzlich einbrechen, ohne angekündigt worden zu sein, sie wird den vordersten Platz einnehmen am Firmament. Der Lichtschein verhindert, dass der Mensch sie mit voller Klarheit sehen kann, zumindest bis das Krachen auf der Erde widerhallt und allen bewusst wird, dass das, was Ich und Meine Mutter euch offenbart haben, wahr war.

Betet, die Erschütterung erreicht bald die Menschheit.

Betet, die Völker erheben sich und schreien nach Barmherzigkeit, Meine Kinder aber erzittern.

Betet für die Erde von Nordamerika, sie erbebt und wird von der Natur gegeißelt.

Betet von ganzem Herzen für die Institution Meiner Kirche, für eure Brüder die unter Verfolgung leiden, für die Unterdrückten und die Hungernden.

Ich werde Meine Himmlischen Heerscharen aussenden, um eure Herzen anzurühren, denn Ich möchte nicht, dass Kinder verloren gehen; Ich möchte nicht, dass ihr verloren geht. Deshalb ist Bekehrung jetzt mehr als nur eine Entscheidung, es ist die Überzeugung und das Ziel aller Meiner Kinder.

Glaubt an Meine Barmherzigkeit in diesem neuen Augenblick, den Meine Mutter für euch erbeten hat, damit ihr gerettet werdet und an Meine Gerechtigkeit glaubt. Wer sich dafür entscheidet in der Sünde zu leben und sich nicht von ihr zu lösen, wird die Geißel Meiner Kinder werden, auch nach der Warnung.

Ihr müsst dringend an eurer inneren Gesinnung arbeiten, denn mehr als jemals zuvor seid ihr umgeben von Versuchung und die Angst vor klimatischen, atmosphärischen und kosmischen Phänomenen wird euch überraschend treffen.

Bleibt standhaft im Gebet, in der Treue zu Mir und eurem Nächsten, reicht euren Brüdern die Hände. Verkündet mit und ohne Worte, bietet euer Gebet an, euren Rat, eure Liebe und seid Missionare Meiner Liebe, seid beständig und gebt den anderen von dem was ihr habt.

Glaubt, denn Ich Bin bei euch (Mt 28,20) und ihr müsst auf Mich vertrauen. Ich segne euch. Euer Jesus.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^