Hingabe an das Keuscheste Herz des Heiligen Josef

Hingabe an die Drei Vereinten Herzen durch das Keuscheste Herz des heiligen Josef, geschenkt an Edson Glauber in Itapiranga AM, Brasilien

Der Heilige Mantel des Heiligen Josef

Was ist der Heilige Mantel zu Ehren des Heiligen Josef?

Das Beten des Heiligen Mantels ist eine besondere Huldigung, die dem Heiligen Josef gewidmet ist, um Seine Person zu ehren und um Seinen Schutz zu verdienen. Es ist ratsam, diese Gebete an drei├čig aufeinanderfolgenden Tagen zu beten, in Erinnerung an die drei├čig Jahre, die der Heilige Josef in der Gesellschaft von Jesus Christus, dem Sohn Gottes, lebte.

Es gibt unz├Ąhlige Gnaden, die man von Gott erlangen kann, wenn man sich an den Heiligen Josef wendet. Um Seine Hilfe zu erleichtern, ist es jedoch gut, diese Gebete mit dem Versprechen einer Opfergabe f├╝r den Kult des Heiligen zu verbinden. Es ist gut, t├Ąglich zur Beichte zu gehen, die Heilige Messe zu besuchen und die Heilige Kommunion zu empfangen. Eine weitere M├Âglichkeit ist, an die Seelen im Fegefeuer zu denken, indem man f├╝r sie betet und opfert, um sie von ihren Schmerzen zu erl├Âsen und zu befreien.

Mit der gleichen F├╝rsorge, mit der wir die Tr├Ąnen der Armen abwischen, die Hilfe brauchen, k├Ânnen wir hoffen, dass der Heilige Josef auch unsere Tr├Ąnen abwischen wird. So wird sich der Mantel Seines Schutzes fromm ├╝ber uns ausbreiten und eine g├╝ltige Verteidigung gegen alle Gefahren sein, damit wir alle mit der Gnade des Herrn am Hafen des ewigen Heils ankommen k├Ânnen.

Heiliger Josef, l├Ąchle uns wohlwollend zu und segne uns immer.

Heiliger Josef, Trost der Betr├╝bten, bitte f├╝r uns!

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen!

Jesus, Maria und Josef, ich schenke Euch mein Herz und meine Seele.

Jesus, Maria und Josef, ich schenke Euch die Schmerzen und die Freuden des heutigen Tages.

Jesus, Maria und Josef, ich atme meine Seele in Frieden mit Euch aus.

(Drei "Ehre sei..." werden zur Heiligen Dreifaltigkeit gebetet, um Ihr daf├╝r zu danken, dass Sie den Heiligen Josef zu einer au├čergew├Âhnlichen W├╝rde erhoben hat)

Darbringung des Heiligen Mantels

I

Hier bin ich, oh gro├čer Patriarch, und werfe mich and├Ąchtig vor Dir nieder. Ich ├╝berreiche Dir diesen kostbaren Mantel und biete Dir gleichzeitig den Zweck meiner treuen und aufrichtigen Hingabe an. Was immer ich in meinem Leben zu Deiner Ehre tun kann, ich will es tun, um Dir meine Liebe zu Dir zu zeigen.

Hilf mir, Heiliger Josef. Stehe mir jetzt und w├Ąhrend meines ganzen Lebens bei, aber vor allem stehe mir in der Stunde meines Todes bei, so wie Dir Jesus und Maria beigestanden haben, damit ich Dich eines Tages in der himmlischen Heimat f├╝r alle Ewigkeit ehren kann. Amen!

3 x Ehre sei dem Vater...

II

O glorreicher Patriarch Heiliger Josef, vor Dir niedergeworfen, bringe ich Dir mit Hingabe meine Huldigung dar und beginne damit, Dir diese kostbare Sammlung von Gebeten zum Gedenken an die unz├Ąhligen Tugenden, die Deine heilige Person geziert haben, anzubieten.

In Dir hat sich der geheimnisvolle Traum des alten Josef erf├╝llt, dessen Gestalt die Deine vorweggenommen hat: Nicht nur die g├Âttliche Sonne hat Dich mit ihren hellsten Strahlen umg├╝rtet, sondern auch der mystische Mond, Maria, hat Dich mit ihrem s├╝├čen Licht erleuchtet.

Oh glorreicher Patriarch, wenn das Beispiel Jakobs, der sich pers├Ânlich ├╝ber seinen geliebten Sohn freute, der auf dem Thron ├ägyptens thront, dazu diente, die anderen Kinder zum Heil zu ziehen, wird dann nicht auch das Beispiel von Jesus und Maria, die Dich mit all Ihrer Wertsch├Ątzung und all Ihrem Vertrauen ehrten, es mir wert sein, zu Deiner Ehre diesen kostbaren Mantel zu weben? O gro├čer Heiliger, lass den Herrn einen wohlwollenden Blick auf mich richten. Und wie der alte Josef die schuldigen Br├╝der nicht verstie├č, sondern sie im Gegenteil voller Liebe aufnahm, sie besch├╝tzte und vor Hunger und Tod bewahrte, so sorgst Du, o glorreicher Patriarch, auf Deine F├╝rsprache daf├╝r, dass der Herr mich in diesem Tal der Verbannung niemals verl├Ąsst. Au├čerdem erbitte f├╝r mich die Gnade, immer unter Deinen ergebenen Dienern zu bleiben, die gelassen unter dem Mantel Deines Schutzes leben. Ich w├╝nsche diesen Schutz f├╝r jeden Tag meines Lebens und f├╝r den Moment meines letzten Atemzuges. Amen!

3 x Ehre sei dem Vater...

III

Gegr├╝├čet seist Du, Heiliger Josef', der Du die unvergleichlichen Sch├Ątze des Himmels aufbewahrst und der Vater dessen bist, der alle Gesch├Âpfe erh├Ąlt.

Nach Maria, der Heiligsten, bist Du der Heilige, der unserer Liebe am w├╝rdigsten ist und unsere Verehrung verdient. Unter allen Heiligen hattest Du allein die Ehre, den Messias, den so viele Propheten und K├Ânige herbeisehnten, zu erziehen, zu f├╝hren, zu erhalten und zu umarmen. Heiliger Josef, rette meine Seele und erhalte von der g├Âttlichen Barmherzigkeit die Gnade, um die ich dem├╝tig bitte.

Und auch f├╝r die gesegneten Seelen im Fegefeuer erbitte ich eine gro├če Erleichterung ihrer Leiden.

3 x Ehre sei dem Vater...

IV

O m├Ąchtiger Heiliger Josef, der zum universellen Schutzpatron der Kirche erkl├Ąrt wurde, ich rufe Dich unter allen Heiligen als den st├Ąrksten Besch├╝tzer der Ungl├╝cklichen an und segne tausendmal Dein Herz, immer bereit, jeder Art von Not zu helfen.

An Dich, lieber Heiliger Josef, wenden sich die Witwen, die Waisen, die Verlassenen, die Bedr├Ąngten, alle Arten von ungl├╝cklichen Menschen; es gibt keinen Schmerz, keine Angst und kein Ungl├╝ck, dem Du nicht fromm geholfen hast. Erbarme Dich daher, die Mittel, die Gott in Deine H├Ąnde gelegt hat, zu meinen Gunsten einzusetzen, damit ich die Gnade erlangen kann, um die ich Dich bitte. Und ihr, heilige Seelen im Fegefeuer, fleht f├╝r mich zum Heiligen Josef.

3 x Ehre sei dem Vater...

V

So vielen Tausenden von Menschen, die vor mir zu Dir gefleht haben, hast Du Trost, Frieden, Gnade und Wohlwollen geschenkt. Meine Seele, traurig und verbittert, findet keine Ruhe inmitten der Qualen, die sie bedr├Ąngt.

Du, lieber Heiliger, kennst alle meine Bed├╝rfnisse, noch bevor ich sie im Gebet ├Ąu├čere.

Du wei├čt, wie sehr ich die Gnade brauche, um die ich bitte. Ich werfe mich vor Dir nieder und st├Âhne, lieber Heiliger Josef, unter der gro├čen Last, die mich erdr├╝ckt. Es gibt kein Herz, dem ich meine Leiden anvertrauen kann, und selbst wenn ich bei einer barmherzigen Seele Mitleid finden w├╝rde, k├Ânnte sie mir nicht helfen.

Deshalb wende ich mich an Dich und hoffe, dass Du mir nicht verweigerst, worum ich Dich bitte, denn die heilige Teresa sagte und hinterlie├č in ihren Memoiren geschrieben: "Was immer man vom Heiligen Josef an Gnade erbittet, wird gewiss gew├Ąhrt werden."

O Heiliger Josef, Tr├Âster der Betr├╝bten, erbarme Dich meiner Schmerzen und erbarme Dich der heiligen Seelen im Fegefeuer, die so viel von unseren Gebeten erwarten.

3 x Ehre sei dem Vater...

VI

O erhabener Heiliger, durch Deinen vollkommenen Gehorsam gegen├╝ber Gott, sei mir gn├Ądig.

Durch dein heiliges Leben, das voller Verdienste ist, sorge f├╝r mich.

Bei Deinem allerliebsten Namen, hilf mir.

Bei Deinem barmherzigsten Herzen, hilf mir.

Bei Deinen heiligen Tr├Ąnen, tr├Âste mich.

Bei Deinen sieben Schmerzen, erbarme Dich meiner.

Bei Deinen sieben Freuden, tr├Âste mein Herz.

Erl├Âse mich von jedem ├ťbel an Seele und K├Ârper.

Von jeder Gefahr und jedem Ungl├╝ck, erl├Âse mich.

Hilf mir mit Deinem heiligen Schutz und erbitte f├╝r mich in Deiner Barmherzigkeit und Macht, was ich brauche, und besonders die Gnade dessen, was ich am meisten brauche.

Erhalte f├╝r die lieben Seelen im Fegefeuer die baldige Erl├Âsung von ihren Leiden.

3 x Ehre sei dem Vater...

VII

Oh, heiliger Josef, zahllos sind die Gunstbezeugungen, die Gnaden, die Du f├╝r die Armen und Bedr├Ąngten erlangst. Kranke aller Art, Unterdr├╝ckte, Verleumdete, Verratene, ohne jeglichen menschlichen Trost, Elende, die Brot und Unterst├╝tzung brauchen, flehen zu Deinem Schutz und ihre Bitten werden erh├Ârt.

Lasse nicht zu, lieber Heiliger Josef, dass ich unter so vielen beg├╝nstigten Menschen der einzige bin, dem die Gnade fehlt, um die ich Dich bitte. Zeige Dich auch mir gegen├╝ber m├Ąchtig und gro├čz├╝gig, und ich werde Dir dankbar ausrufen: "Es lebe in alle Ewigkeit der glorreiche Patriarch Heiliger Josef, mein gro├čer Besch├╝tzer und besonderer Befreier der heiligen Seelen im Fegefeuer."

3 x Ehre sei dem Vater...

VIII

O ewiger und g├Âttlicher Vater, durch die Verdienste von Jesus und Maria gew├Ąhre mir die Gnade, um die ich bitte.

Im Namen Jesus und Maria werfe ich mich vor Deiner g├Âttlichen Gegenwart nieder und bitte Dich inst├Ąndig, meinen festen Entschluss zum Durchhalten anzunehmen, zusammen mit denen, die unter dem Schutz des Heiligen Josef leben.

Segne daher den kostbaren Mantel, den ich Ihm heute als Unterpfand meiner Hingabe weihe.

3 x Ehre sei dem Vater...

Fromme Bitten zum Gedenken an das bescheidene Leben des Heiligen Josef mit Jesus und Maria

IX

Heiliger Josef, bitte Jesus, in meine Seele hinabzusteigen und sie zu heiligen.

Heiliger Josef, bitte Jesus, in mein Herz hinabzusteigen und es mit Liebe zu entflammen.

Heiliger Josef, bitte Jesus, in meinen Verstand hinabzusteigen und ihn zu erleuchten.

Heiliger Josef, bitte Jesus, in meinen Willen hinabzusteigen und ihn zu st├Ąrken.

Heiliger Josef, bitte Jesus, in meine Gedanken hinabzusteigen und sie zu l├Ąutern.

Heiliger Josef, bitte Jesus, in meine Zuneigung hinabzusteigen und sie zu beherrschen.

Heiliger Josef, bitte Jesus, in meine W├╝nsche hinabzusteigen und sie zu lenken.

Heiliger Josef, bitte Jesus, in meine Werke hinabzusteigen und sie zu segnen.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus Seine Heilige Liebe.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die Nachahmung Deiner Tugenden.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die wahre Demut des Geistes.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die Sanftmut des Herzens.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus den Frieden der Seele.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die heilige Gottesfurcht.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus den Wunsch nach Vollkommenheit.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die S├╝├če des Charakters.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus ein reines und barmherziges Herz.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die Liebe zum Leiden.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die Weisheit der ewigen Wahrheiten.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die Beharrlichkeit, Gutes zu tun.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die Kraft, Kreuze zu tragen.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die Losl├Âsung von irdischen G├╝tern.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus, dass ich auf dem schmalen Weg zum Himmel wandle.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus, dass ich frei von jeder Gelegenheit zur S├╝nde bin.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus den heiligen Wunsch nach dem Paradies.

Heiliger Josef, erbitte f├╝r mich von Jesus die endg├╝ltige Best├Ąndigkeit.

Heiliger Josef, gib, dass mein Herz nie aufh├Ârt, Dich zu lieben, und meine Zunge, Dich zu loben.

Heiliger Josef, wegen der Liebe, die Du f├╝r Jesus hattest, hilf mir, Ihn zu lieben.

Heiliger Josef, nimm mich als Deinen Verehrer auf.

Heiliger Josef, ich ├╝bergebe mich Dir: Nimm mich an und hilf mir.

Heiliger Josef, verlasse mich nicht in der Stunde des Todes.

Jesus, Maria und Josef, ich schenke Euch mein Herz und meine Seele.

3 x Ehre sei dem Vater...

Anrufungen an den Heiligen Josef

X

Erinnere Dich, oh keuschester Br├Ąutigam der Jungfrau Maria, mein lieber Besch├╝tzer, Heiliger Josef, dass man nie geh├Ârt hat, dass jemand, der Deinen Schutz angerufen und um Deine Hilfe gebeten hat, nicht von Dir getr├Âstet wurde. Mit dieser Zuversicht wende ich mich an Dich, um mich ernsthaft zu empfehlen. O heiliger Josef, h├Âre mein Gebet, nimm es and├Ąchtig entgegen und erh├Âre es. Amen!

3 x Ehre sei dem Vater...

XI

Heiliger Josef, Br├Ąutigam von Maria und jungfr├Ąulicher Vater von Jesus, denke an mich und wache ├╝ber mich. Lehre mich, f├╝r meine Heiligung zu arbeiten und nimm die dringenden Bed├╝rfnisse, die ich heute Deiner v├Ąterlichen F├╝rsorge anvertraue, unter Deine fromme Obhut.

Beseitige Hindernisse und Schwierigkeiten und sorge daf├╝r, dass das gl├╝ckliche Gelingen dessen, worum ich Dich bitte, zum gr├Â├čeren Ruhm des Herrn und zum gr├Â├čeren Wohl meiner Seele dient. Als Zeichen meiner lebhaften Dankbarkeit verspreche ich, Deine Herrlichkeit zu verk├╝nden, w├Ąhrend ich von ganzem Herzen den Herrn preise, Der gewollt hat, dass Du im Himmel und auf Erden so m├Ąchtig bist. Amen!

3 x Ehre sei dem Vater...

Litanei des Heiligen Josef

XII

Herr, erbarme Dich unser.

Christus, erbarme Dich unser.

Herr, erbarme Dich unser.

Jesus Christus, h├Âre uns.

Jesus Christus, erh├Âre uns.

Gott Vater im Himmel, erbarme Dich unser.

Gott Sohn, Erl├Âser der Welt, erbarme Dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme Dich unser.

Heilige Dreifaltigkeit, die Du bist ein Gott, erbarme Dich unser.

Heilige Maria, bitte f├╝r uns.

Heiliger Josef, bitte f├╝r uns.

Edler Same Davids, bitte f├╝r uns.

Licht der Patriarchen, bitte f├╝r uns.

Br├Ąutigam der Mutter Gottes, bitte f├╝r uns.

Reinster W├Ąchter der Jungfrau, bitte f├╝r uns.

Du, der Du den Sohn Gottes erzogen hast, bitte f├╝r uns.

Eifriger Verteidiger Christi, bitte f├╝r uns.

Oberhaupt der Heiligen Familie, bitte f├╝r uns.

O Josef, Du Gerechtester, bitte f├╝r uns.

O Josef, Du Keuschester, bitte f├╝r uns.

O Josef, Du Besonnenster, bitte f├╝r uns.

O Josef, Du Gl├╝cklichster, bitte f├╝r uns.

O Josef, Du Gehorsamster, bitte f├╝r uns.

O Josef, Du Treuester, bitte f├╝r uns.

Spiegel der Geduld, bitte f├╝r uns.

Liebhaber der Armut, bitte f├╝r uns.

Vorbild der Arbeiter, bitte f├╝r uns.

Ehre des h├Ąuslichen Lebens, bitte f├╝r uns.

W├Ąchter der Jungfrauen, bitte f├╝r uns.

Unterst├╝tzung der Familien, bitte f├╝r uns.

Trost der Bedr├Ąngten, bitte f├╝r uns.

Hoffnung der Kranken, bitte f├╝r uns.

Schutzpatron der Sterbenden, bitte f├╝r uns.

Schrecken der D├Ąmonen, bitte f├╝r uns.

Besch├╝tzer der Heiligen Kirche, bitte f├╝r uns.

Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die S├╝nden der Welt, vergib uns, oh Herr.

Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die S├╝nden der Welt, erh├Âre uns, oh Herr.

Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die S├╝nden der Welt, erbarme Dich unser.

V. Der Herr machte ihn zum Herrn ├╝ber Sein Haus.

R. Und zum Verwalter aller Seiner G├╝ter.

Lasset uns beten: O Gott, der Du durch Deine unaussprechliche Vorsehung den heiligen Josef zum Br├Ąutigam Deiner gesegneten Mutter erw├Ąhlt hast, gib, dass wir, die wir Ihn hier auf Erden als Besch├╝tzer verehren, es verdienen, Ihn im Himmel als F├╝rsprecher zu haben. Du, der Du lebst und herrschst in alle Ewigkeit. Amen!

3 x Ehre sei dem Vater...

XIII

Heiliger Josef, Br├Ąutigam von Maria, gew├Ąhre uns Deinen v├Ąterlichen Schutz: Wir bitten Dich durch das Herz Jesus Christus, dessen Macht sich auf jede Not erstreckt und der das Unm├Âgliche m├Âglich zu machen wei├č. Wende Deine v├Ąterlichen Augen auf die Interessen Deiner Kinder. In den Schwierigkeiten und Sorgen, die uns bedr├Ąngen, wenden wir uns voller Vertrauen an Dich. Nimm dieses wichtige und schwierige Gesch├Ąft, das uns Sorgen bereitet, unter Deinen m├Ąchtigen Schutz... Lasse dessen Erfolg zur Ehre Gottes und zum Wohl Seiner ergebenen Diener gereichen. Amen!

3 x Ehre sei dem Vater...

XIV

Zu Dir, o heiliger Josef, wenden wir uns in unserer Bedr├Ąngnis, und nachdem wir voller Vertrauen die Hilfe Deiner heiligsten Braut erfleht haben, bitten wir auch um Deinen Schutz. Durch das heilige Band der N├Ąchstenliebe, das Dich mit der Unbefleckten Jungfrau, der Mutter Gottes, verbunden hat, und durch die v├Ąterliche Liebe, die Du f├╝r das Jesuskind hattest, bitten wir Dich inst├Ąndig, einen g├╝tigen Blick auf das Erbe zu werfen, das Jesus Christus mit Seinem Blut errungen hat, und uns in unserer Not mit Deiner Hilfe und Kraft beizustehen.

Besch├╝tze, oh vorsorglicher H├╝ter der Heiligen Familie, das auserw├Ąhlte Geschlecht Jesu Christi. Entferne von uns, oh liebevollster Vater, die Plage des Irrtums und des Lasters. Stehe uns vom Himmel aus bei, o unser st├Ąrkster Beistand, im Kampf gegen die Macht der Finsternis, und wie Du einst das bedrohte Leben des Jesuskindes vor dem Tod bewahrt hast, so verteidige nun Gottes heilige Kirche vor den Schlingen ihrer Feinde und vor allem Ungemach. Stehe einem jeden von uns mit Deinem st├Ąndigen Beistand bei, damit wir nach Deinem Beispiel und mit Deiner Hilfe tugendhaft leben, fromm sterben und die ewige Seligkeit im Himmel erlangen k├Ânnen. Amen!

3 x Ehre sei dem Vater...

Abschluss des Heiligen Mantels

XV

O glorreicher Patriarch Heiliger Josef, den Gott als Oberhaupt und W├Ąchter der heiligsten aller Familien eingesetzt hat, erlaube mir, vom Himmel aus der W├Ąchter meiner Seele zu sein, die darum bittet, unter den Mantel Deines Schutzes aufgenommen zu werden.

Von nun an w├Ąhle ich Dich als meinen Vater, Besch├╝tzer und F├╝hrer und vertraue Deiner besonderen F├╝rsorge meine Seele, meinen K├Ârper, alles, was ich besitze und bin, mein Leben und meinen Tod an.

Sieh auf mich als Dein Kind, besch├╝tze mich vor all meinen sichtbaren und unsichtbaren Feinden; hilf mir in all meinen N├Âten, tr├Âste mich in allen Bitterkeiten des Lebens, aber besonders in den Qualen des Todes. Sprich ein Wort f├╝r mich zu dem liebenden Erl├Âser, den Du als Kind in Deinen Armen gehalten hast, und zu der glorreichen Jungfrau, deren geliebtester Br├Ąutigam Du warst.

Bitte f├╝r mich um die Segnungen, die Du als n├╝tzlich f├╝r mein wahres Wohl und mein ewiges Heil erachtest, und ich werde versuchen, Deines besonderen Schutzes nicht unw├╝rdig zu werden. Amen!

3 x Ehre sei dem Vater...

O Heiliger Josef, besch├╝tze die Heilige Kirche vor allem Unheil und lege immer den Mantel Deiner m├Ąchtigen F├╝rsprache ├╝ber jeden einzelnen von uns. Amen.

Optionale Gebete nach der Rezitation des Heiligen Mantels

Gebet zum Heiligen Josef

O Heiliger Josef, wir legen unser Leben, unsere Familie, in Deine H├Ąnde. Du wei├čt, was unser Herz am meisten schmerzt. Du kennst unsere ├ängste und unser Leid. M├Âge Dein Schutzmantel, der Mantel des Friedens und der Liebe, ├╝ber die ganze Kirche und die ganze Welt ausgebreitet werden. Verteidige die Unterdr├╝ckten; erhebe die Gefallenen; setze dich f├╝r die Heilung derer ein, die geistig blind sind, weil Stolz und Arroganz die Oberhand gewonnen haben. Mache uns f├╝gsam, gehorsam und dem├╝tig vor Gottes Ruf, und m├Âge unser Ja immer von unseren Lippen widerhallen, so wie es Deine Unbefleckte Braut tat. F├╝hre uns zu Jesus, dem wahren Licht und Leben f├╝r unser Leben. Amen!

Weihe an das Keuscheste Herz des Heiligen Josef

Keuschestes Herz des Heiligen Josef, besch├╝tze und verteidige meine Familie gegen alles B├Âse und alle Gefahren. Keuschestes Herz des Heiligen Josef, schenke der ganzen Menschheit die Gnaden und Tugenden Deines Keuschesten Herzens. Heiliger Josef, ich vertraue mich Dir aufrichtig an. Ich weihe Dir meine Seele und meinen K├Ârper, mein Herz und mein ganzes Leben. Heiliger Josef, verteidige die Verehrung des Heiligsten Herzen Jesus und des Unbefleckten Herzen Maria. Zerst├Âre mit den Gnaden Deines Keuschesten Herzen die Pl├Ąne des Satans. Segne die ganze Heilige Kirche, den Papst, die Bisch├Âfe und die Priester auf der ganzen Welt. Wir vertrauen uns Dir in Liebe und Vertrauen an, jetzt und f├╝r immer. Amen!

Weihe an das Keuscheste Herz des Heiligen Josef

Deinem Keuschestes Herz weihen wir uns heute, o heiliger Josef. Wir weihen unsere Familien und alles, was wir haben. So wie Du Jesus und Maria besch├╝tzt hast, so besch├╝tze, oh mein geliebter Besch├╝tzer, meine Seele und mein Leben vor den Gefahren, die mich umgeben und die gegen mich gerichtet sind. Heiliger Josef, lehre mich, die heiligsten Herzen von Jesus und Maria zutiefst zu lieben, damit ich Dein Keuschestes Herz genauso liebe wie sie, es ehre und bekannt mache, wie Du es verdienst in alle Ewigkeit geliebt zu werden. Amen!

Weihe an die Drei Vereinten Herzen

Heiliges Herz Jesus, Unbeflecktes Herz Maria und Keuschestes Herz des Heiligen Josef, ich weihe Euch heute meinen Geist (ÔÇá auf meiner Stirn), meine Worte (ÔÇá auf meinen Lippen), meinen K├Ârper (ÔÇá auf meiner Brust), mein Herz (ÔÇá unter meiner linken Schulter) und meine Seele (ÔÇá unter meiner rechten Schulter), damit Euer Wille durch mich geschehen m├Âge an diesem Tag. Amen!

 
^