Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Montag, 16. Januar 2012

Dringende Botschaft von Gott, dem Vater der Menschheit.

Die Klänge der Posaunen geben die Zeit Meiner Gerechtigkeit bekannt.

 

Die Klänge der Posaunen geben die Zeit Meiner Gerechtigkeit bekannt. Seid bereit und vorbereitet für die geistige Schlacht: Bleibt in geistiger Bereitschaft, sorgt dafür, dass eure Waffenrüstung geölt ist und bereit liegt, betet zu jeder Zeit, weil Mein Widersacher vorhat, den Kampf zu beginnen. Wach auf, wach auf, o Menschheit, denn es ist keine Zeit! Das Universum hat seine Umwandlung begonnen, Phänomene, die nie zuvor von irgendeinem Auge gesehen worden sind, werden am Himmel und auf der Erde auftreten, das Wetter hat begonnen sich schneller zu verändern, die Tage und Nächte werden kürzer sein.

Meine Engel haben angefangen, Meine Posaune zu blasen, um das Nahen Meiner Warnung bekannt zu geben; das glorreiche Kreuz wird bald am Himmel erscheinen. Vereint euch im Gebet, verliert keine Zeit mehr mit eitlen und weltlichen Sorgen, damit euch nicht das Gleiche passiert wie den Menschen in den Tagen von Noah und Lot, die ihren Alltagstätigkeiten nachgingen und den Aufrufen vom Himmel keine Aufmerksamkeit schenkten, wie es gegenwärtig der Fall ist, und die Katastrophe kam und es war sehr spät für die Menschheit jener Zeit.

Erforscht euer Gewissen, Bewohner der Erde, schenkt Meinen Aufrufen eure Aufmerksamkeit, denn die Zeit Meiner Gerechtigkeit ist nahe, näher, als ihr denkt! Versöhnt euch so bald wie möglich mit der Heiligen Dreifaltigkeit, denn die Posaunen erklingen und rufen zur Bekehrung. Ich mache einen dringenden Anruf an alle, die in Sünde getaucht umherirren und die durch diese Welt hasten, ohne Gott und ohne Gebot: Kommt zu Mir zurück oder geht zugrunde. Wenn ihr ein warmes Herz habt, dann entscheidet euch ein für allemal und bringt euer Leben in Ordnung; rebellische Jugend, erwacht aus eurem geistigen Schlummer und hört auf, Meine Regeln zu brechen; stoppt den Fall in den Abgrund.

Bewohner der Erde, Ich will nicht euren Tod! Die Zeit Meiner Gerechtigkeit klopft an eure Tür; wenn ihr jetzt nicht zu Mir zurückkehrt, lauft ihr Gefahr, euch selbst zu verlieren. Die Geburtswehen Meiner Schöpfung haben begonnen, und ihr Klagen wird bis zu den vier Ecken der Erde gehört werden. Bereitet euch auf Mein Aufrütteln eures Gewissen vor. Ich werde wie ein Dieb in der Nacht kommen. Seid bereit mit euren brennenden Lampen, denn Ich komme, um an die Tür eurer Seele zu klopfen. Ich segne euch, Mein Volk, Mein Erbe, mit dem dreifaltigen Segen.

+ Der Segen des Vaters, des Schöpfers.

+ Der Segen des erlösenden Sohnes.

+ Der Segen des heiligenden Geistes.

Euer Vater, Jahwe, Herr der Völker.

Gebet, diktiert von Unserem Herrn Jesus Christus nach dieser Botschaft, um unseren Geist, unsere Kräfte, unsere Sinne, unsere Gedanken, unser Gewissen, Bewusstes und Unterbewusstes, und unser Gedächtnis vor den Feuerpfeilen des Teufels zu schützen.

Geistige Rüstung

Bete jeden Morgen und jeden Abend:

"Herr Jesus, ich ... (Vor- und Nachname) weihe meinen Geist mit all seinen Kräften, Sinnen, Gedanken, Gedächtnis, Gewissen, Bewusstes und Unterbewusstes, an Dein glorreiches Blut, vergossen für mich, zu meinem Heil. Ich versiegle und schütze mich mit Deinem erlösenden Blut vor jedem falschen Gedanken, jeder negativen Einflüsterung, jeder falschen Vorstellung, jeder Angst vor jeder Täuschung. Herr Jesus, möge Dein erlösendes Blut mich säubern, mich reinigen, mich entgiften und mich befreien, und gewähre mir die Gnade, über Meine eigene Rechtschaffenheit Kontrolle zu haben, sei es physisch, psychologisch, biologisch und geistig. Kraftvolles Blut der Erlösung, bekämpfe den Feind in meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele." (Dieses Gebet dreimal wiederholen, wenn starke Angriffe des Feindes kommen.)

Meinen Frieden hinterlasse Ich euch. Euer Meister, Jesus von Nazareth.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^