Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Mittwoch, 17. Januar 2018

Dringender Aufruf des Sakramentalen Jesus an Sein treues Volk.

Meine Kinder, seid bereit und ölt eure geistigen Waffen mit dem Gebet; beginnt am Morgen bis in die Nacht und verstärkt mit dem Psalm 91!

 

Meine Kinder, Mein Friede sei mit euch.

Mein kleiner Prophet, die Tage der großen Prüfung für Mein Volk sind gekommen; sammelt euch in Gebet, Fasten und Buße, damit ihr euren Geist stärken könnt und so siegreich aus den geistigen Kämpfen, die sich nähern, hervorgehen könnt. Meine Kinder, Ich sage euch dies, denn euer Feind der Seele und seine Streitkräfte sind die Kräfte, die ihr überwinden müsst. Der Kampf wird gegen die Fürstentümer und Mächte sein, gegen die Herrscher dieser dunklen Welt, gegen die bösen Geister, die in den himmlischen Räumen wohnen. (Epheser 6,12)

Von neuem sage Ich euch, der Kampf ist nicht mit materiellen Waffen, sondern mit spirituellen Waffen. Jeder, der sich in spirituellen Kämpfen engagiert ohne die Mitwirkung des Himmels geht verloren; denn eure Feinde sind nicht aus Fleisch und Knochen, eure Feinde sind bösartige Wesenheiten, welche Befehlsgewalt und Macht über diese dunkle Erde haben. Deshalb wird der einzige Weg, wie ihr sie überwinden werdet, das Gebet, das Fasten, die Buße und die Hilfe des Himmels sein.

Meine Kinder, seid bereit und ölt eure geistigen Waffen mit dem Gebet; beginnt am Morgen bis in die Nacht und verstärkt mit dem Psalm 91! Erinnert euch, dass ihr nicht ohne eure Rüstung in den Kampf eintreten könnt, denn wenn ihr es tut, seid ihr eine leichte Beute für Meinen Widersacher und seine Anhänger des Bösen. Vor dem Eintritt in den Kampf, bittet um den Schutz Unserer Beiden Herzen und sagt:

"Herzen von Jesus und Maria, steht uns im geistigen Kampf dieses Tages bei; wir nehmen Zuflucht zu euren Herzen; gebt uns die Kraft über den Feind unserer Seele und seine Anhänger des Bösen zu siegen."

Ladet auch unseren geliebten Michael ein und verrichtet seinen Exorzismus, gegeben an Papst Leo XIII. Betet den Rosenkranz Meiner Mutter und den zu Meinem Kostbaren Blut und weiht euch Ihr, jeden Tag am Morgen und in der Nacht. Die Macht Meines Glorreichen Blutes wird euch standhaft halten und die spirituellen und inkarnierten Dämonen von euch fern halten. Bittet um die Hilfe der Seelen des Fegefeuers, eurer Schutzengel und Hüterengel; ebenfalls um die Hilfe der Erzengel und Engel der Himmlischen Armee und der Seligen, besonders jener, die auf dieser Erde Exorzisten waren. Auch Meine Apostel müsst ihr in jenen Tagen anrufen, damit ihr gut behütet seid und nichts und niemand euch Schaden zufügen kann.

Seid euch Meiner anwesenden Geliebten sehr bewusst: Benedikt und sein Exorzismus, Antonius von Padua und sein Exorzismus, Ignatius von Loyola, Patrick von Irland mit seinem Gebet des Panzers, Pater Pio von Pietrelcina, Meinen Johannes Paul II. und im Allgemeinen aller Meiner Geliebten, die auf dieser Erde Satan und seine Dämonen bekämpften. Vergesst auch nicht die Beschwörung Meiner Heiligen Engel und das Gebet zum Panzer Meines Erlöserblutes, das Ich euch durch Enoch sandte (25. November 2015). All das sind Hilfen und geistige Waffen, mit denen ihr Meinen Widersacher und seine Legionen des Bösen besiegen werdet.

Beginnt also, Meine Krieger, diese von jetzt an zu benutzen, damit wenn diese Tage kommen ihr bereits gestärkt seid und ohne Angst den Streitkräften des Bösen entgegentreten könnt. Habt keine Angst, bleibt standhaft im Glauben und vereint in der Liebe; wenn ihr Unsere Instruktionen befolgt und sie in die Praxis umsetzt, so versichere Ich euch, dass keine Macht des Bösen euch Schaden zufügen kann. Denkt daran, Meine Kleinen, dass ihr zudem bei der Warnung mit den Gaben und Charismen ausgestattet werdet, die ihr benötigt um Meinem Widersacher entgegenzutreten. Von Neuem sage Ich euch, habt keine Angst, legt euer Vertrauen in Unsere Beiden Herzen und opfert eure persönliche Reinigung als Liebesopfer Meinem Vater auf und Ich versichere euch, dass ihr die Krone des Lebens erlangen werdet.

Meinen Frieden lasse Ich euch, Meinen Frieden gebe Ich euch. Bereut und bekehrt euch, denn das Reich Gottes ist nahe.

Euer Geliebter, der Sakramentale Jesus.

Gib Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, Meine Herde.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^