Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Samstag, 1. August 2015

Botschaft von der Heiligen Jungfrau Maria an ihre geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Ich bleibe in eurer Nähe, um euch in Meinem Unbefleckten Herzen einzuschließen, wenn Meine Mütterlichkeit wie ein Brunnen fließt, in dem die Seelen Erfrischung finden.

Ihr befindet euch weder in einem Augenblick, der vorübergeht, noch in einer beliebigen Zeit ... es ist der Augenblick aller Augenblicke, in dem ihr wie Gold im Schmelztiegel geprüft werdet. Das Leben, das Tun und das Wirken müssen einem einzigen Zweck dienen: dem göttlichen Willen.

Ihr wisst, dass Gold bei hohen Temperaturen geschmolzen werden muss, um es von allen Partikeln zu reinigen, die es verschmutzen und seinen Wert mindern könnten.Dies gilt auch für die Kinder Meines Sohnes, die wie das Gold im Schmelztiegel geprüft werden. Dies sind Meine wahren Kinder, sie wenden sich weder von der Heiligen Schrift noch von der Eucharistie ab, sie beten täglich den Rosenkranz und tauchen in den göttlichen Willen Meines Sohnes ein.

Die Gesellschaft tadelt den Menschen, wenn dieser das Weltliche nicht akzeptiert und verwandelt das Leben in ein Tal der Verzweiflung, das gleichzeitig Trost für diejenigen ist, die Ja gesagt haben. Als Brüder und Schwestern müssen alle in ihr Inneres schauen, um sich in der Tiefe kennenzulernen und sich von einem einheitlichen Bewusstseins in der Heiligen Dreifaltigkeit durchdringen zu lassen.

Als Mutter eines jeden Menschen vergebe ich Güter, da Meine Liebe mich dazu zwingt. Ich wurde gesandt, um Seelen für Gottes Willen zu retten, ich wurde gesandt, um euch immer auf eurem Weg zu schützen.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Es gibt reichlich böse Taten, Respektlosigkeit, Gottlosigkeit, Lust, die im großen Maßstab sämtliche Laster übertreffen und nicht aufgehalten werden. Ich beobachte diejenigen, die sich auf den Weg zur Ewigen Glückseligkeit machen und wie diese sich stark von anderen Brüdern unterscheiden, die verlorengehen ... die einen gelangen durch den missbrauchten menschlichen Willen zur Verdammnis, die anderen gelangen durch den menschlichen Willen, der im Dienst Meines Sohnes steht und ihm geopfert wird, zur Ewigen Glücksseligkeit.

In diesem Moment müsst ihr stark sein, Meinen Sohn kennen, damit das Böse weder das Herz noch die Intelligenz verfinstern kann und euch mit Hingabe der Erkenntnis des Lebens Meines göttlichen Sohnes weihen, damit ihr nicht Teil derjenigen werdet, deren Köpfe der Dämon als große Trophäe nimmt.

Durch mangelndes Wissen und weil niemand sie warnt, begeben sich Meine Kinder in die Hände des Feindes der Seele. Heute ist der Mensch nicht an Spiritualität interessiert, es interessiert ihn nicht, weil ihm niemand Spiritualität gelehrt hat, sondern nur Religiösität, folglich interessiert es den Menschen nicht, aufzusteigen und sich zu verbessern.

Zügellosigkeit ist eine mächtige Waffe des Bösen, um Meine Kinder vom Heil abzubringen, aus diesem Grund wird das Evangelium heute in Bildungseinrichtungen verboten, sodass das Wort Gottes vergessen wird und die Menschen beginnen, Böses zu tun, ihre Brüder anzugreifen und sich vom Dämon als Waffen des Lasters und der Schikanen benutzen zu lassen, die die Seelen in Ketten legen, die es nicht schaffen, sich zu retten.

Alles, was ich prophezeit habe, erfüllt sich: Plagen und Epidemien bedecken die Erde 'ipsum factum'. Der Mensch wird in seinem ständigen Kampf gegen das, was sich jetzt und in Zukunft auf ihn stürzt, keine Ruhe finden, damit er angesichts der Ablehnung der Menschen gegenüber der Göttlichkeit und ihrer fortwährenden Rufe aufwacht.

Viele Kinder suchen rationale Erklärungen darüber, was das Göttliche ist! Mit menschlich recht erhabenen Worten, aber ohne jeglichen Sinn dafür, was göttlich ist, erzeugen diese Worte große Verwirrung bei Meinen Kindern.

Das Leben des Körpers ist die Seele und das Leben der Seele ist Gott. Der Heilige Geist wohnt in der Seele und die Seele wohnt im Körper, damit der Körper Tempel des Heiligen Geistes wird.

Kinder, der Heilige Geist wohnt im Menschen, aber der Mensch muss ihm eine gute Unterkunft bieten, damit er in ihm bleibt. Seid gefügig, damit ihr mutig bleibt und euch nicht entmutigen lasst, und damit euer Durst gestillt wird, wenn es euch nach Gott dürstet.

Heute ... es gibt so viele, die die Spiritualität, zu der alle Menschen berufen sind, nicht kennen! Sie kennen die Spiritualität nicht, weil sie die Entwürfe von Herrschern zulassen, die dem Bösen dienen, die ihnen befehlen, Gott nicht zu lieben, auf die Sakramente zu verzichten, Gott nicht zu dienen ... und die meisten Meiner Kinder gehorchen ihnen aus Angst. Meine Lieben, wenn dies mit einem Herrscher geschieht ... was passiert dann mit den Tentakeln des Antichristen, wenn diese sich mit aller Kraft gegen das Volk Meines Sohnes richten?

Vergesst nicht, dass wenn der böse Unterdrücker näher rückt, perverse, verleumderische, böse, unterdrückerische Diener des Bösen kommen, die verabscheuen, was gut und heilig ist, da sie Diener Satans sind. Und in diesem Moment sind sie schlecht zu erkennen, da sie sich mit großer Täuschung inmitten des Weizens befinden.

Betet für das nördliche Land, dort leiden Meine Kinder unter der Rebellion seines Herrschers gegen die Gesetze Gottes.

Meine Kinder zeigen sich in ihrem Verhalten unkenntlich, den Kindern Gottes ist die Menschlichkeit in diesem Moment unbekannt, da das Unrecht, die fleischlichen Leidenschaften, Schande, grenzenlose Unmoral fortschreiten, Bescheidenheit durch unmoralische Moden vom Antlitz der Erde verbannt wurde und die Eltern den Anblick der nackten Körper ihrer Kinder genießen.

Das Böse ist so nah, dass es Macht über die menschlichen Wesen gewinnt, so sehr wie der Antichrist die Menschheit regieren will und die Menschheit erlaubt, dass der Weg des Antichristen immer einfacher wird, da er nicht auf Widerstand stößt.

Die Menschheit wird verzweifeln, wenn sie feststellt, dass sie gefesselt ist und sich nicht mehr bewegen kann und in jeder Hinsicht Opfer des Bösen geworden ist. Wenn die gesamte Schöpfung sich gegen den Menschen auflehnt, wird dieser stöhnen und keinen Seelenfrieden finden, das Böse bringt ihn dazu, so viele Untaten zu begehen, dass wenn die Menschheit aufwacht, sie angesichts dessen, was sie getan hat, schaudern wird.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Diese Zeit ist nicht wie frühere Zeiten. Ich höre, wie Meine Kinder sagen: "Es gab schon immer Katastrophen, es gab schon immer Erdbeben, Seuchen, immer ... immer ... aber nicht wie heute!" Meine Lieben, noch in der Zukunft, wenn alles sich verschärft: Die Erdbeben werden zunehmen und ihre Intensität wird höher.

Betet Meine Kinder, für Kalifornien und San Francisco, sie werden stark erschüttert werden. Das Wasser wird die Erde von allem Bösen reinigen, das der Mensch über sie geschüttet hat.

Dessen müsst ihr euch bewusst sein und ihr müsst euch vorbereiten, indem ihr euch wieder auf den richtigen Weg begebt, ihr müsst euch der Einheit bewusst werden, die zwischen dem Menschen und seinem Schöpfer herrschen muss, ihr müsst euch des Schmerzes bewusst werden, den ihr Meinem Sohn durch solch große Untreue bereitet; der Mensch bietet so viel Beachtung dafür auf, sich eine gesellschaftliche Stellung zu bewahren, aber fürchtet so sehr den Menschen selbst, weil ihm der Glaube in die Allmacht des Göttlichen fehlt.

Geliebte Kinder: Niemand kennt die Zeit, verhaltet euch so als wäre jeder Tag der letzte Tag. In diesem Moment muss die Einheit mit Meinem Sohn so beschaffen sein, dass das menschliche Tun und Handeln in vollkommenem Gehorsam des göttlichen Willens verbleibt, damit ihr dem bösen und dem beleidigenden Verhalten seiner Brüder widersteht.

Betet, Meine Kinder, für Japan und Chile, sie werden den Zorn von Land und Meer erleiden.

Kinder, versäumt Meine Rufe nicht, die Erde bewegt sich aus ihrem Schoß heraus und bei dieser ständigen Bewegung ohne Halten gelangt größere Kraft an die bebende Oberfläche und Meine Kinder werden deshalb leiden.

Es sind gefährliche Zeiten, Meine Lieben, der Betrüger der Seele beobachtet euch ständig und hat begonnnen, ständig gegen Meine Kinder vorzugehen.

Liebe Kinder, vernichtet das menschliche Ich, dieser große Herrscher befiehlt euch ständig, euch selbst gefallen zu wollen und verspottet den Wert des Menschen: Kind Gottes zu sein, sondern lehnt sich gegen alles auf, was Ordnung, Frieden, Solidarität, Liebe, Nächstenliebe, Leben, Ehrlichkeit, Hoffnung und Glaube bedeutet.

Es sind schwierige Zeiten, wenn ihr sie ohne Meinen Sohn durchlebt; sie sind schwierig für die, die in Dunkelheit leben, aber wer sicher ist, dass er mit Gott alles kann, sieht seinen Weg klar vor sich und die Hilfe des Himmels wird immer vorhanden sein. Denn Mein Sohn gibt die Seinen nicht auf, sein Volk wird bewacht wie der Besitzer eines großen Schatzes ihn bewacht.

Kinder, unsere Hilfe kommt vom Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat. (Ps 121,2) Verzweifelt nicht, dem Volk Meines Sohnes wird Hilfe gesendet, die es mit dem göttlichen Wort nährt.

Die Liebe Meines Sohnes für die Seinen wird nicht verspottet und diejenigen, die sie verspotten, erhalten ihren Lohn: die Einsamkeit. Nicht, weil Mein Sohn ihnen Einsamkeit bringt, sondern weil sie Meinen Sohn aus ihrem Leben fernhalten und das Leichteste, das Vergängliche annehmen und Meinem Sohn sagen: "Geh weg, ich kann nicht bei dir bleiben, weil ich sonst verachtet werde."

Geliebte Kinder, in dem Lande, wo Magog lag, befindet sich eine große Macht, die in Israel eindringen wird, zusammen mit den Verbündeten dieser Macht.

Meine Kinder, all diese Signale entwickeln sich mit so großer Häufigkeit, aber die Blinden sehen sie nicht und die Tauben hören sie nicht! Ihr, Meine Kinder, entfernt euch nicht von Meinem Sohn und von Mir, der Mutter der Menschheit, die bei euch bleibt, um einzugreifen und euch zu helfen.

Kinder: Wartet nicht bis zum letzten Moment ... die Warnung erfolgt bald, daher beschleunigt das Böse seinen Schritt, damit der Mensch Gefallen daran findet, zu sündigen, bis das Böse des Menschen inmitten großer Verwirrungen festgehalten wird, aufgrund des Stolzes, an dem die Menschheit leidet.

Von der Sonne wird eine starke Sonneneruption ausgehen und die Menschheit wird in Angst leben.

Liebe Kinder, ich rufe euch nicht, damit ihr aus Angst nicht schlafen könnt oder um euch zu belästigen, nein! Ich rufe euch, damit ihr vor den Sünden zurückschreckt und den göttlichen Willen nicht mehr beleidigt. Glaubt, denn diejenigen, die Meinen Sohn beleidigen und das Volk Gottes verfolgen, erhalten eine große Strafe als Zeichen der göttlichen Gerechtigkeit.

Ich bleibe bei Meinen Kindern, weil ich sie liebe. Schaut nach oben, die Zeichen lassen nicht auf sich nicht warten, je näher Mein Sohn kommt, desto deutlicher werden sie.

Kommt zu Meinem Sohn, vereint euch mit dem göttlichen Willen, vergesst nicht, dass so stark die Winde auch sein mögen, das Böse das Gute nicht besiegen wird. Nach der Prüfung kommt die Ruhe und Mein Sohn wird sich mit den anderen Heiligen zu seinem Volk setzen und Meine Kinder werden anbeten, was war, ist und sein wird, für immer und ewig.

Ich liebe euch. Mutter Maria.

Reine Jungfrau Maria, ohne Sünde empfangen.

Reine Jungfrau Maria, ohne Sünde empfangen.

Reine Jungfrau Maria, ohne Sünde empfangen.

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^