Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Montag, 16. Februar 2015

Aufruf der Maria Rosa Mystica an die Kinder Gottes.

Die Kinder der Dunkelheit haben begonnen sich zu zeigen; an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen!

 

Kinder Meines Herzens, der Friede Gottes sei mit euch und Mein mütterlicher Schutz begleite euch immer.

Die Kinder der Dunkelheit haben begonnen sich zu zeigen; an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen! Mein Widersacher und seine Instrumente suchen immer die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Welche Traurigkeit fühle Ich als Mutter der Menschheit in Meinem Herzen, in dieser Welt so viele Seelen zu sehen, die Meinem Widersacher dienen und ihre Seele verkauft haben im Austausch für Ruhm, Macht und Geld! Arme Seelen, sie glauben, alles sei ein Spiel, und wissen nicht, was sie in der Ewigkeit erwartet!

Eine tödliche Einstellung ist es, dass euch nichts über Meinen Widersacher interessiert, über ihn, der daran interessiert ist, euch die Seele zu rauben. In der Unterwelt werdet ihr von allen Dämonen gefoltert werden, denen ihr auf dieser Erde gedient habt. Millionen von Seelen dienen heute Meinem Widersacher: Künstler, Politiker, Regierungen, Fürsten, Könige, Menschen der Wissenschaft, Schriftsteller, Sportler, inklusive viele innerhalb der Kirche Meines Sohnes; viele Seelen haben sich durch das Reich der Dunkelheit leicht verführen lassen.

Die überwiegende Mehrheit Meiner Jugendlichen ist verloren durch den Gott der Technologie, der Drogen, des Sex, des Geldes, des Stolzes, Abfall, Alkoholismus, Okkultismus und weitere Götter dieser Welt und des Fleisches. Diese Welt ist in der Hand der Finsternis, denn sie haben dem Gott des Lebens den Rücken gekehrt. Sie haben Gott aus ihrem Leben und aus ihren Wohnungen entfernt. Wenn das Daheim, welches die erste Gesellschaft ist, in der Krise ist, was kann man von den folgenden Gesellschaften erwarten? Nur Chaos, Abfall und moralische und spirituelle Dekadenz, das ist es, was heute in dieser Welt herrscht.

Ich sage euch, wenn Mein Vater euch die Warnung nicht schicken würde, wären es sehr wenige, die in der Neuen Schöpfung wohnen würden; weil im Durchgang, durch den diese Menschheit gehen wird, die Schöpfung ohne göttliche Intervention Gefahr laufen würde zu verschwinden. Kleine Kinder, all das wird entfesselt, die Glockenschläge der Barmherzigkeit sind an ihr Ende gekommen, und wenn das geschieht, wird es keine Umkehr geben. Die überwiegende Mehrheit der Menschheit glaubt nicht an das, was am Kommen ist, und wie zur Zeit von Noah fahren sie mit ihrem alltäglichen Leben fort, ohne sich geistig vorzubereiten; wenn sie aus ihrer geistigen Lethargie aufwachen, werden sie jammern, und schon wird es für diese Seelen zu spät sein. Kleine, Ich sage euch, wenn die im Heiligen Wort Gottes beschriebenen Ereignisse sich noch nicht entfesselt haben, ist es, weil Mein Vater geduldig auf das hofft, was sich in der allerletzten Sekunde der Barmherzigkeit vollendet, denn Er hofft für den Sünder, dass er im allerletzten Augenblick bereut. Ihr denkt wie Menschen, aber Gott hat andere Pläne, und ihr alle müsst euch aufmachen diese Seelen auf den Weg der Rettung zu bringen.

Der Mensch ist dazu bestimmt, seine Geschichte zu wiederholen, denn sein Wesen ist die Sünde, und wo die Sünde herrscht, wird der Stolz geboren und mit ihm die Zerstörung und der Tod. Gott ist gefürchtet, wegen seiner Geduld gefürchtet, und welche Traurigkeit, dass diese Menschheit dieser letzten Zeiten die Göttliche Gerechtigkeit kennen lernen muss, um ihren Lebenslauf korrigieren zu können, sie weigern sich weiterhin, die Liebe und Barmherzigkeit Gottes anzuerkennen; sie nennen, was gut ist, böse und das, was böse ist, gut.

Meine Tränen hören nicht auf hervorzuquellen, Mein Sohn und Ich manifestieren uns auf der ganzen Welt durch Zeichen und Wunder, hoffend, dass diese Menschheit sich ändert; aber das Herz der Menschen dieser letzten Zeiten ist jedes Mal härter und unsensibel gegenüber den Rufen des Himmels. Nie zuvor haben wir so viele Instrumente auf die Erde geschickt, wie dies zur Zeit geschieht, mit allen Mitteln schöpft der Himmel alle Möglichkeiten aus, denn Mein Vater möchte nicht, dass ihr verloren geht, sondern dass ihr in Ewigkeit mit Ihm lebt.

Welche Traurigkeit fühle Ich zu sehen, dass die Einladungen des Herrn heute verachtet, verfolgt, kritisiert, bezweifelt werden und mit dem Stab der Undankbarkeit und des Termins gemessen werden; wenn die Tage der Bedrängnis kommen, werdet ihr jammern, weil ihr nicht gehört habt. Gestern wie heute wiederholt sich die Geschichte. Betet zum Heiligen Geist Gottes um Unterscheidungsvermögen und dass er euch durch sein Licht und seine Weisheit führe; lest das Heilige Wort Gottes und vergleicht damit die Botschaften, die wir euch gesandt haben, sodass ihr zu unterscheiden wisst, wer von Gott kommt und wer Instrument des Widersachers ist. Zerreißt eure Herzen, denn es nähert sich die triumphale Rückkehr Meines Sohnes. Eure Mutter, Maria Rosa Mystica.

Macht Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^