Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Marianische Offenbarungen an Luz de Maria

<---------------------------->
 

Samstag, 20. Juni 2020

Botschaft des heiligen Erzengels Michael an Luz de María

 

Geliebtes Volk Gottes:

Ihr seid die Kinder des Gott Vaters und Er liebt euch sehr.

DAS WORT GOTTES IST UNFEHLBAR UND DIES IST AUCH DER GRUND WARUM DIE MENSCHHEIT JEDEM WORT FOLGEN MUSS, DAS AUS DEM MUND GOTTES KOMMT. (Vgl. Ps 19,9; 2 Petr 1, 20-21)

Ihr seid ein Volk, das in dieser Zeit allerlei Widrigkeiten überwinden muss; der Wandel den ihr nun erlebt, hätte sich kein Mensch dieser Generation je vorstellen können.

Unsere Königin und Mutter hatte euch bereits prophezeit, dass die größten Feinde Gottes bald überall sichtbar würden, aber diese Generation hat Ihren Warnungen keinen Glauben geschenkt. So viele waren einst gläubig und haben in dieser Zeit den Glauben verloren. Sie alle haben zu dem katastrophalen Zustand, in dem die Menschheit sich nun befindet, beigetragen und obwohl man die Menschen so oft zur Bekehrung gerufen hat, haben sie dennoch nicht gehorcht; genauso wie sie einst in Sodom und Gomorra nicht gehorchten. (Vgl. Gen 19)

Abermals komme Ich zu euch und spreche zu euren verhärteten Herzen, die sich nicht haben erweichen lassen und bitte euch, euch zu BEKEHREN.

Ich bin gekommen um zu euch und euren Herzen aus Stein zu sprechen, die nicht erkennen wollen, dass das Wort, das vom Allerhöchsten kommt, euch berühren und sensibilisieren soll.

Das Wort OPFER habt ihr aus eurem Wortschatz gestrichen und es mit dem Wort GLEICHGÜLTIGKEIT ausgetauscht. Dieses Wort hallt in den Köpfen der Geschöpfe nach, die sich an das anpassen, was die Mehrheit möchte, ohne dabei die Konsequenzen zu bedenken, die eine Missachtung des Göttlichen Willens für die Seelen mit sich bringt.

Der Duft des Heiligen ist aus den Kirchen gewichen und die Hochachtung und der Respekt ist verloren gegangen. Genauso sind auch einige der Unserem König und Herrn Jesus Christus Geweihten vom Weg abgekommen, weil sie sich der Welt und der Eitelkeit hingegeben haben.

DIE MENSCHHEIT BESTRAFT SICH SELBST UND BRINGT SELBST DAS GERICHT ÜBER SIE. SIE ZIEHT DAMIT SCHLIMME NATURKATASTROPHEN AN, DIE AUS IHRER VERACHTUNG GEGEN UNSEREN UND IHREN KÖNIG UND HERRN JESUS CHRISTUS RESULTIEREN, DER WAHRHAFTIG IM ALLERHEILIGSTEN ALTARSAKRAMENT DER EUCHARISTIE ZUGEGEN IST.

Ihr verweltlicht das Wort Gottes in der Heiligen Schrift und vergesst mit Leichtigkeit die Gebote aus dem Gesetz Gottes, ihr missachtet sie und dies ist das Resultat daraus: LEID FÜR DIE MENSCHHEIT.

Ihr Geliebten des Dreieinigen Gottes; ihr schändet das Haus Gottes und lasst euch dabei nicht aufhalten; die Kinder die Gott treu sind wissen nicht mehr wohin. Das Volk Gottes durchlebt eine lange Finsternis im Garten Getsemane, an der Seite ihres Herrn und Königs Jesus Christus; es ist verstört, voller Schmerzen und leidet Hunger. Es weiß, dass es auf eine Zeit zugeht, die die schwerste und stürmischste sein wird, die die Menschheit je gesehen hat und in welcher der gespaltene mystische Leib Christi sich gegenüberstehen und die Apostasie zunehmen wird.

Volk Gottes; der Virus, der die Menschheit in Atem hält, ist gekommen um den Beginn der GROßEN PRÜFUNG einzuläuten, die über die gesamte Menschheit kommen wird. Nun wird die Schmach derer sichtbar, die um Menschen weinen, die dem Virus zum Opfer gefallen sind, die auf der anderen Seite aber die Unschuldigen vergessen, die tagtäglich der Abtreibung zum Opfer fallen.

Dieser Virus ist kein gewöhnlicher Virus, er ist kein Hirngespinst; dieser Virus bedeutet den Tod für mehr Menschen als euch bewusst ist, denn der Dämon benutzt ihn als roten Faden, mit dem er die Menschheit verzerren und desinformieren will.

Große Krankenhäuser wurden innerhalb kürzester Zeit erbaut, aber mit einem anderen Zweck als man bisher glaubte. Bald werden sie in Betrieb genommen werden, denn der Virus wird die Welt abermals überraschend treffen, die Menschheit wird Hunger leiden und die Völker der dann verarmten Nationen werden untereinander kriegerische Auseinandersetzungen anzetteln.

DAS VÄTERLICHE HAUS HAT EUCH BEREITS EIN ZIEL DER NEUEN WELTORDNUNG ENTHÜLLT (1):

DIE WELTBEVÖLKERUNG ZU DEZIMIEREN. IHR ABER SCHENKT DIESEM VORHABEN KEINE BEACHTUNG.

Ein neuer Virus wird ausbrechen und unter den Menschen wüten, ohne darauf zu achten wen er auslöscht. Deshalb dürft ihr nicht vergessen, dass ihr stets vorbereitet sein müsst und nichts gering schätzen dürft, was euch zu Unserem König und Herrn Jesus Christus führt. NUTZT DIE SAKRAMENTALIEN!

Vertraut auf Unsere Königin und Mutter und betet mit euren Taten, damit ihr Zeugen der Mütterlichen Liebe sein könnt. Betet den Heiligen Rosenkranz und betet mit Taten und Werken.

Das Böse manifestiert sich auf der Erde, deshalb nehmt diesen Ruf, den ich euch überbringe, nicht auf die leichte Schulter. ES IST EIN DRINGLICHER AUFRUF, denn das Heer der Dämonen klammert sich an die, die das Böse annehmen und Gott entsagen.

DIE KOMMENDEN ZEITEN BEDEUTEN GROßES LEID FÜR DIE MENSCHEN UND MEHR NOCH FÜR DIE, DIE DEN GLAUBEN VERSCHMÄHEN.

ICH BEREITE EUCH AUF DIE GEIßEL VOR, MIT DER DER DÄMON DIE MENSCHHEIT SCHLAGEN WIRD.

Betet Kinder Gottes, betet. Schwere Erdbeben treffen die Erde.

Betet Kinder Gottes, betet. Der Mensch wird immer gewalttätiger.

KINDER GOTTES; SCHON AM BEGINN DES TAGES MÜSST IHR DEN DREIEINEN GOTT ANBETEN, VEREINT MIT DEN HIERARCHIEN DER ENGEL. In der Zeit vor der WARNUNG wird der Mensch bis zur völligen Erschöpfung geprüft werden, zugleich werden aber alle gläubigen Geschöpfe inmitten der Bedrängnis erhöht werden. Gott lässt es zu, dass Seine Offenbarungen in einer Art und Weise in Erfüllung gehen, die der Mensch nicht erwartet und denen er nicht zuvorkommen kann, so wie ihr es zuletzt mit der Kirche erlebt habt.

Ihr aber, fürchtet euch nicht. Schöpft Sicherheit aus dem Wissen, dass ihr Kinder Gottes seid, Kinder Unserer Königin und Mutter, Kinder der Liebe Gottes.

FÜRCHTET EUCH NICHT VOR DER WAHRHEIT DER WORTE, DIE ICH EUCH BRINGE; SIE SOLLEN AUSDRUCK DER TREUE GOTTES ZU SEINEM VOLK SEIN. Fürchtet euch nicht, ihr wurdet vorgewarnt. Bleibt Gott treu und befolgt Seine Gebote; alles Weitere wird euch dazugegeben.

Seid wahrhaftige Kinder Gottes.

WER IST WIE GOTT?

NIEMAND IST WIE GOTT!

Heiliger Erzengel Michael

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

(1) Botschaften über die Warnung (lesen)

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^